Rage: Infos über Koop-Modus

R

ricochet

Guest
yo, auf carmack´s & willtit´s neues game habe ich volle bock; rage wird definitiv geil; ich liebe id-software sowieso....hoffentlich lässt sich das game nicht allzulange auf sich warten....

....mfg....rico....:).....
 

spaghetti

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
13.03.2007
Beiträge
978
Reaktionspunkte
0
Warum nicht , 360 - PS3 spieler das wäre mal eine coole sache , die PC-spieler auch gleich dazu !
 
TE
TE
spongebob87

spongebob87

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
19.07.2007
Beiträge
6.033
Reaktionspunkte
0
SOny und Microsoft sind doch wie Hund und Katz.... Ob die ne Zusammenarbeit auf die Reihe kriegen! :-)
 
T

th3boy

Guest
@spongebob:
jo die sind wie hund und katz....doch wenn ihnen die gamer wichtig sind, beherrschen sie sich und bringen das auf die reihe....wenn nicht, sieht man, wie viel wert wir sind...ist nicht der kunde könig?? ok, bei den zwei konzernen glaub eher nicht....
 
TE
TE
spongebob87

spongebob87

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
19.07.2007
Beiträge
6.033
Reaktionspunkte
0
@th3boy: Du sagst es... ;-)
Das mit dem Kunde ist König... Gibts schon lange nicht mehr! :-)
Aber... Was soll man machen...?! ;-)
 
T

Tumotu 56600000000

Guest
Ich frage mich wirklich wie das möglich sein soll.:D

Denn die XBLG User müssen ja auf dem M$ Servern bleiben, weil sonst ihre Funktionen (Chat usw) nicht mehr zur Wahl stehen und es wird auch schwer sein die Ps3ler auf dem M$ Server einzuspeisen.

Tja da hat man jetzt nen Handicap durch den XBL Server.
Da müssten M$ und Sony nen Gemeinschaftsserver machen der alle Features beider Konsolen unterstützt und zu einander kompatibel macht.

Ich lass mich überraschen.
 

Garfield1980

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.06.2007
Beiträge
57.578
Reaktionspunkte
516
Ich kapier nicht wieso ID von vielen so in den Himmel gelobt wird. ich meine Technisch kan man über ihre spiele nichts sagen. Aber wo bleiben bei ihren Spielen die Inovationen, und die Story wird auch ziemlich vernachlässigt soweit überhaupt vorhanden.
 
K

KAMiKAZOW

Guest
Sony hätte damit ja gar kein Problem. Das sieht man doch auch an UT3. Da können auch PS3-Spieler mit/gegen Spieler einer Microsoft-Plattform (Windows) spielen. Das Problem ist Microsoft, denn in alter Tradition wollen die alles kontrollieren. Wenn Cross-Plattform-Matches, dann nur zwischen Xbox Live und GfW Live, dabei Geld verlangen und "nebenbei" etwas die Vista-Absätze ankurbeln.

Soll id das doch am besten so machen wie Epic bei UT3: PS3-, Windows-, Mac- und Linux-Spieler können gemeinsam spielen und Xbox-User müssen unter sich glücklich werden.
 
Oben Unten