PS5: Verbesserte Pro-Version könnte schon sehr bald kommen

maximus1911

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
13.12.2006
Beiträge
16.568
Reaktionspunkte
718
Wohl nit ganz sauber, Sony ? Ich würde nächstes Jahr dann gleich eine „Pro“ bringen sobald alle Vorbestellungen raus sind auf gut Deutsch.....dann können sich wenigstens alle gemeinsam in den Arsch beissen ....oder gegenseitig, je nach Arsch. :nut:
 

Gamer2000

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
06.04.2006
Beiträge
10.303
Reaktionspunkte
82
Oder am besten die PS5 überspringen und direkt eine
PS6 Pro raushauen...
 

Absalom

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
05.10.2003
Beiträge
35.077
Reaktionspunkte
575
PS5 pro ex plus alpha ?

Bringt halt erstmal die PS5 und danach dürftigr an die Pro denken ^^
 

jojo

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
26.01.2005
Beiträge
15.805
Reaktionspunkte
382
Alle 6 Monate nen Upgrade. Das wär doch mal geil. :D
 

Yarg

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
05.02.2012
Beiträge
723
Reaktionspunkte
0
Au ja und nach kurzer Zeit sind wir dann bei der PS 5 Pro plus max ultra hd remix part 2 electric boogaloo
 

maximus1911

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
13.12.2006
Beiträge
16.568
Reaktionspunkte
718
Pffff.....muahaha, also son Scheiss weiss ich auch noch nie - bei so einem Vorbestellungs Chaos - keine Ahnung wieviele stornierte Konsolen und null Aussicht auf Besserung für Noch Nicht Vorbesteller......und dann auf eine folgende Pro Version schielen die „schneller als erwartet“ kommen soll .....ja doch, das bedarf ganz eines eigenen Humors. :D
 

Skarpin

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
26.10.2013
Beiträge
6.682
Reaktionspunkte
73
Ein cleverer Zug, vor Release der PS5, eine Pro ins Gespräch zu bringen.:D
 

Pliskin

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
05.07.2011
Beiträge
15.441
Reaktionspunkte
783
Für evtl Playstation VR 2 würde das vielleicht Sinn machen, aber ansonsten wozu? Klar ist bessere Technik immer ein Grund, aber wie groß kann der Unterschied letztlich sein? Glaube irgendwie nicht, dass er so sichtbar wäre wie zwischen der PS4 und PS4 Pro.
 

ElvisMozart

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
27.01.2015
Beiträge
18.193
Reaktionspunkte
1.203
Steht doch im Artikel.

Ein ehemaliger Game Designer, der mal an Killzone 2 beteiligt war, also nix mit der Hardware-Planung zu tun hatte bzw. es auch jetzt nicht tut, denkt, dass eine PS5 Pro, unter anderem deshalb früher kommt, als gedacht, weil er davon ausgeht, dass das Flüssigmetall ein großes Problem für die PS5 werden wird. ^^


Also braucht man nix drauf geben :)
 
Zuletzt bearbeitet:

robo86

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
20.11.2008
Beiträge
926
Reaktionspunkte
1
Bin gespannt ob ich bis ps5 pro durchhalte oder doch die normale ps5 holen werde.
 
Oben Unten