PS3 - Eine Zeitverschwendung

Nisssin

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
31.07.2006
Beiträge
3.064
Reaktionspunkte
0
consolewars.eu

Laut Gabe Newell von Valve

Valves Gabe Newell gab dem EDGE Magazin kürzlich ein Interview, in dem er wieder einmal kein gutes Haar an der PS3 ließ:

"Ich denke, dass die PS3 jedermanns Zeit verschwendet. In Cell zu investieren, in die SPEs zu investieren, bringt einem auf lange Sicht garnichts."

"Es gibt rein garnichts [davon] was man irgendwo anders nutzen könnte. Man gewinnt garnichts als eine Abneigung und Hass auf die Architektur, die sie entwickelt haben. Ich glaube nicht, dass die damit Geld machen werden. Ich glaube nicht, dass es eine gute Lösung ist".

Trotz Newells Kritik wird Valve's The Orange Box auch für die PS3 erschienen.

"Ich denke die Leute, die The Orange Box auf der PS3 spielen werden, werden glücklich sein mit Ihrer Erfahrung. Wir haben die PC und 360 Version gemacht und EA hat ein Team, dass dafür sorgen wird, dass die PS3 Version ein gutes Produkt wird. EA hat einen Haufen Leute mit PS3 Erfahrung auf den Job angesetzt.
...
Ich denke aber, es ist schwerer es auf dasselbe Niveau wie die 360er und PC Version zu bekommen"

http://www.consolewars.eu/news/18325/ps3_-_eine_zeitverschwendung/

4players.de

G. Newell: Immer noch kein PS3-Fan
Julian
Da müssen die Mannen um Kaz Hirai wohl noch ordentlich Überzeugungsarbeit leisten: Vor einiger Zeit bereits hatte sich Gabe Newell nicht unbedingt wohlwollend über die PlayStation 3 geäußert, sie als "Desaster in vielfacher Hinsicht" bezeichnet. Ähnlich gestimmt war der Valve-Boss nun in einem neuen Interview mit Edge:

"Ich denke, die (PS3) ist eine Zeitverschwendung für jedermann. Sich mit Cell auseinandersetzen, sich mit den SPEs zu beschäftigen - das bringt dir alles langfristig nichts. Nichts, was man irgendwo anders anwenden könnte. Das Einzige, was man dabei lernt, ist der Hass auf die Hardware, die sie sich da ausgedacht haben."

Er glaubt nicht, dass Sony jemals Gewinn mit dem Gerät machen wird. Man solle sich aber keine Sorgen um die PS3-Version der Half-Life 2: Orange Box machen. Diese wird im Gegensatz zu den Xbox 360- und PC-Fassungen von Electronic Arts entwickelt. Das zuständige Team, so Newell, habe bereits einige Erfahrung mit der Hardware.

Ebenfalls nicht überzeugt ist er vom Konzept dedizierter Physikkarten wie Ageias PhysX. Dies sei eine "furchtbare Idee", so Newell, der übrigens bekennender Wii-Fan ist.

http://www.4players.de/4players.php/spielinfonews/XBox/3933/123357/Allgemein.html

Harte Worte. Komisch nur, das anscheinend Guerilla Games (Killzone), Kojima Productions (MGS) oder auch Naughty Dog (Uncharted: Drakes Fortune) mit der Hardware klar kommen. Auf der anderen Seite John Carmack und Gabe Newell :nut:
 

Fist

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
12.08.2004
Beiträge
955
Reaktionspunkte
0
Nisssin hat folgendes geschrieben:

consolewars.eu

Laut Gabe Newell von Valve

Valves Gabe Newell gab dem EDGE Magazin kürzlich ein Interview, in dem er wieder einmal kein gutes Haar an der PS3 ließ:

"Ich denke, dass die PS3 jedermanns Zeit verschwendet. In Cell zu investieren, in die SPEs zu investieren, bringt einem auf lange Sicht garnichts."

"Es gibt rein garnichts [davon] was man irgendwo anders nutzen könnte. Man gewinnt garnichts als eine Abneigung und Hass auf die Architektur, die sie entwickelt haben. Ich glaube nicht, dass die damit Geld machen werden. Ich glaube nicht, dass es eine gute Lösung ist".

Trotz Newells Kritik wird Valve's The Orange Box auch für die PS3 erschienen.

"Ich denke die Leute, die The Orange Box auf der PS3 spielen werden, werden glücklich sein mit Ihrer Erfahrung. Wir haben die PC und 360 Version gemacht und EA hat ein Team, dass dafür sorgen wird, dass die PS3 Version ein gutes Produkt wird. EA hat einen Haufen Leute mit PS3 Erfahrung auf den Job angesetzt.
...
Ich denke aber, es ist schwerer es auf dasselbe Niveau wie die 360er und PC Version zu bekommen"

http://www.consolewars.eu/news/18325/ps3_-_eine_zeitverschwendung/

4players.de

G. Newell: Immer noch kein PS3-Fan
Julian
Da müssen die Mannen um Kaz Hirai wohl noch ordentlich Überzeugungsarbeit leisten: Vor einiger Zeit bereits hatte sich Gabe Newell nicht unbedingt wohlwollend über die PlayStation 3 geäußert, sie als "Desaster in vielfacher Hinsicht" bezeichnet. Ähnlich gestimmt war der Valve-Boss nun in einem neuen Interview mit Edge:

"Ich denke, die (PS3) ist eine Zeitverschwendung für jedermann. Sich mit Cell auseinandersetzen, sich mit den SPEs zu beschäftigen - das bringt dir alles langfristig nichts. Nichts, was man irgendwo anders anwenden könnte. Das Einzige, was man dabei lernt, ist der Hass auf die Hardware, die sie sich da ausgedacht haben."

Er glaubt nicht, dass Sony jemals Gewinn mit dem Gerät machen wird. Man solle sich aber keine Sorgen um die PS3-Version der Half-Life 2: Orange Box machen. Diese wird im Gegensatz zu den Xbox 360- und PC-Fassungen von Electronic Arts entwickelt. Das zuständige Team, so Newell, habe bereits einige Erfahrung mit der Hardware.

Ebenfalls nicht überzeugt ist er vom Konzept dedizierter Physikkarten wie Ageias PhysX. Dies sei eine "furchtbare Idee", so Newell, der übrigens bekennender Wii-Fan ist.

http://www.4players.de/4players.php/spielinfonews/XBox/3933/123357/Allgemein.html

Toll Nissin jetzt fängst du auch noch an zu bashen
 

DarkPoncho

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
13.10.2006
Beiträge
809
Reaktionspunkte
0
Wieso basht Nissin hier?
Ich lese da kein Statement über Gabe Newells Aussagen, nur seine Aussagen... :nut:
 

Fist

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
12.08.2004
Beiträge
955
Reaktionspunkte
0
DarkPoncho hat folgendes geschrieben:

Wieso basht Nissin hier?
Ich lese da kein Statement über Gabe Newells Aussagen, nur seine Aussagen... :nut:

Aber muss man wegen sowas direkt einen Thread öffnen? Ich mach ja auch nicht für jede Aussage eines Entwicklers einen Thread dafür auf !
 

Bladethunder

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
11.07.2006
Beiträge
1.012
Reaktionspunkte
0
toller thread:knockout:

das der gute Herr von Valve wohl etwas scheiße im Kopf hat sieht man ja schon an Steam oder an diesen Statments zur PS3, brauch sowas nen neuen Thread? nein
 

fairplay

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
10.06.2007
Beiträge
5.500
Reaktionspunkte
0
da ist jemand verbittert!! hehe!! aber als informatiker bzw. itler ist es doch normal das man sich immer wieder mit neuen sachen(technologien) auseinander setzen muss!! ich glaub er ist sich etwas zu bequem geworden^^
 

Lordchen

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
09.11.2005
Beiträge
4.811
Reaktionspunkte
0
Ich mag Gabe :D Hättest mal lieber ne News draus gemacht, würden dann mehr lesen ^^ Dann gings wieder rund im News-Thread hehe

Aber so wie ich das sehe bekommt die PS3 wohl die schlechteste Umsetzung. Weil richtig motiviert um für die PS3 was zu bringen scheint der gute Gabe nicht zu sein ;)
 

jaypeekay

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
09.05.2006
Beiträge
14.321
Reaktionspunkte
0
Selbst wenn Sony keinen Gewinn mit der PS3 einfährt, es ist ja nicht das Geld von diesem Herrn.
Diese Aussagen von, von der Konkurrenz geschmierten Personen, nerven langsam echt.
Und das gilt nicht nur im Zusammenhang mit der PS3.
 
TE
TE
Nisssin

Nisssin

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
31.07.2006
Beiträge
3.064
Reaktionspunkte
0
Lordchen hat folgendes geschrieben:
Aber so wie ich das sehe bekommt die PS3 wohl die schlechteste Umsetzung. Weil richtig motiviert um für die PS3 was zu bringen scheint der gute Gabe nicht zu sein ;)

LESEN, die PS3 Version wird von EA entwickelt.


So, Statement hinzugefügt... :bigsmile:
 

Lordchen

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
09.11.2005
Beiträge
4.811
Reaktionspunkte
0
jaypeekay hat folgendes geschrieben:

Selbst wenn Sony keinen Gewinn mit der PS3 einfährt, es ist ja nicht das Geld von diesem Herrn.

Diese Aussagen von, von der Konkurrenz geschmierten Personen, nerven langsam echt.

Und das gilt nicht nur im Zusammenhang mit der PS3.

Gabe braucht man nicht schmieren, der lästert gegen alles was ihm nicht passt :D Wenn ich da an seine Aussagen gegen den Mac, DirectX 10 usw. denk ^^ Lustiges kerlchen *g*
 

Fist

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
12.08.2004
Beiträge
955
Reaktionspunkte
0
Lordchen hat folgendes geschrieben:

Ich mag Gabe :D Hättest mal lieber ne News draus gemacht, würden dann mehr lesen ^^ Dann gings wieder rund im News-Thread hehe

Aber so wie ich das sehe bekommt die PS3 wohl die schlechteste Umsetzung. Weil richtig motiviert um für die PS3 was zu bringen scheint der gute Gabe nicht zu sein ;)

Und hier haben wir auch schon den 1. Basher war ja nur eine frage der Zeit.
 

Lordchen

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
09.11.2005
Beiträge
4.811
Reaktionspunkte
0
Fist hat folgendes geschrieben:

Lordchen hat folgendes geschrieben:


Ich mag Gabe :D Hättest mal lieber ne News draus gemacht, würden dann mehr lesen ^^ Dann gings wieder rund im News-Thread hehe


Aber so wie ich das sehe bekommt die PS3 wohl die schlechteste Umsetzung. Weil richtig motiviert um für die PS3 was zu bringen scheint der gute Gabe nicht zu sein ;)


Und hier haben wir auch schon den 1. Basher war ja nur eine frage der Zeit.

Und jetzt erklär mir mal wo das gebasht war? Du scheinst dich da ja auszukennen ;)
 

Fist

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
12.08.2004
Beiträge
955
Reaktionspunkte
0
Lordchen hat folgendes geschrieben:

Fist hat folgendes geschrieben:

Lordchen hat folgendes geschrieben:


Ich mag Gabe :D Hättest mal lieber ne News draus gemacht, würden dann mehr lesen ^^ Dann gings wieder rund im News-Thread hehe


Aber so wie ich das sehe bekommt die PS3 wohl die schlechteste Umsetzung. Weil richtig motiviert um für die PS3 was zu bringen scheint der gute Gabe nicht zu sein ;)


Und hier haben wir auch schon den 1. Basher war ja nur eine frage der Zeit.

Und jetzt erklär mir mal wo das gebasht war? Du scheinst dich da ja auszukennen ;)

Ne, ich kenn dich deshalb weiß ich schon wie das gemeint war
 

Sigistauffen

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
08.10.2001
Beiträge
7.042
Reaktionspunkte
0
Der gute Gabe hat ja eh nix mit der Umsetzung zu tun. Fragt sich nur, was schlimmer gewesen wäre. Ein unmotivierter Gabe, oder EA?
 

TheProfiGamer

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
14.09.2004
Beiträge
3.015
Reaktionspunkte
0
Sigistauffen hat folgendes geschrieben:

Der gute Gabe hat ja eh nix mit der Umsetzung zu tun. Fragt sich nur, was schlimmer gewesen wäre. Ein unmotivierter Gabe, oder EA?

Beides ist schlimm!
Kann mir beim besten Willen nicht vorstellen, dass die PS3 Version die gleiche Qualität der 360 Version erreichen wird!
Noch niemand hat überhaupt eine spielbare Fassung der PS3 Version zu Gesicht bekommen! Also ich ahne da nichts gutes...
 
TE
TE
Nisssin

Nisssin

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
31.07.2006
Beiträge
3.064
Reaktionspunkte
0
Sigistauffen hat folgendes geschrieben:
Der gute Gabe hat ja eh nix mit der Umsetzung zu tun. Fragt sich nur, was schlimmer gewesen wäre. Ein unmotivierter Gabe, oder EA?

Pest oder Cholera? :)
 

finish

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
11.02.2007
Beiträge
4.701
Reaktionspunkte
0
Nisssin hat folgendes geschrieben:

Lordchen hat folgendes geschrieben:

Aber so wie ich das sehe bekommt die PS3 wohl die schlechteste Umsetzung. Weil richtig motiviert um für die PS3 was zu bringen scheint der gute Gabe nicht zu sein ;)


LESEN, die PS3 Version wird von EA entwickelt.



So, Statement hinzugefügt... :bigsmile:

EA ist leider auch nicht das gelbe vom Ei und mit Moore zusammen ne ganz schlechte Combo.
 

Macros Black

Neuer Benutzter
Mitglied seit
23.06.2007
Beiträge
0
Reaktionspunkte
0
was willste denn mit dem thread erreichen nissin erst immer alles und jeden kritisieren und dann son thread aufmachen nene:0
 

TheProfiGamer

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
14.09.2004
Beiträge
3.015
Reaktionspunkte
0
Man, wie sich hier direkt alle provoziert fühlen....ist ja schlimmer als bei Kerner!:bigsmile:
 

jaypeekay

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
09.05.2006
Beiträge
14.321
Reaktionspunkte
0
TheProfiGamer hat folgendes geschrieben:

Man, wie sich hier direkt alle provoziert fühlen....ist ja schlimmer als bei Kerner!:bigsmile:

Ich entscheide mich für die anderen Gäste und verabschiede mich von Nisssin.

:bigsmile: :bigsmile:
 
Oben Unten