PS2 DVD-Laufwerk

Soulreaver24

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.10.2002
Beiträge
1.710
Reaktionspunkte
0
Ich hab mir vor Kurzem ne neue PS2 gekauft, neueste Modellserie, jetzt hab ich gestern Resident Evil angeschaut auf DVD (Original) und folgendes Problemchen ist aufgetreten: Die Musik und Soundeffekte waren echt laut, die Sprachausgabe hingegen bei der gleichen Lautstärke fast nicht zu hören...kann mir einer sagen warum das so ist und ist das schon mal wem aufgefallen? Ich hab nicht das Original-Sony Scart Kabel sondern ein RGB/AV Kabel, angeschlossen am Video-Scart-Aus/Eingang. Vielen Dank schon mal im voraus.
 

Sonyfan

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
01.01.2001
Beiträge
127
Reaktionspunkte
0
Kommt ganz darauf an mit was Du den Ton hörst. Wenn es eine richtige Surround, Dolby/Dolby Digital/DTS oder anderweitige Mehrbox Anlage ist, ist es mit Sicherheit die Lautstärke im Centerbereich die zu niedrig ist oder anders herum die Geräuschkulisse in den Rück und Front Lautsprechern ist zu hoch sodas der Einduck entsteht das die Personen zu leise reden. Sollte der Ton ganz normal über den Fernseher oder Stereoanlage gehen, ist entweder was an der DVD faul oder ein Kabel defekt. Um das herauszufinden solltest Du die DVD mal bei einem Kumpel reinlegen und dort ausgiebig testen. An der Playstation 2 selbst hast Du keine Möglichkeit anderweitig die Lautstärke in den einzelnen Tonspuren zu verstellen da diese nur die Tonspuren lesen kann und diese an einen ensprechenden Analog oder Digital-Verstärker weitergibt.
 
TE
TE
Soulreaver24

Soulreaver24

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.10.2002
Beiträge
1.710
Reaktionspunkte
0
OK danke ich glaub da hatts was mit der DVD weil Ice Age zB ist einwandfrei!

Vielen Dank 8)
 

Sigistauffen

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
08.10.2001
Beiträge
7.042
Reaktionspunkte
0
Wäre aber auch möglich, daß der Film schlicht und ergreifend extrem laut im Soundbereich ist (nicht die Stimmen). Gerade die Paul Anderson Filme (Event Horizon, Soldier) sind verdammt laut, was den Effektbereich angeht und Resident Evil ist auch ein P. Anderson Film, noch dazu aus dem Horrorgenre. Wenn man ein Dolby Digital System zu Hause hat, fällt das ganze nicht so wahnsinnig auf, da die Kanäle klar voneinander räumlich getrennt werden. Bei herkömmlichem Stereobetrieb gehen die Stimmen aber oftmals im Kanaldownmixwirrwarr etwas unter. deswegen haben viele DVD Player eine Funktion, die die Stimmwiedergabe im Stereobetrieb verstärkt, die PS2 hat sowas leider nicht.
 

Creamy

Neuer Benutzter
Mitglied seit
29.12.2002
Beiträge
19
Reaktionspunkte
0
Mein Prob bei neueren DVD's wie Ice Age oder Panic Room ist dass die PS2 d ie Dinger einfach nicht lesen kann ! Ist mein Laser im Arsch oder was ? Zum heulen ^^ :knockout:
 

Hüni

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
18.10.2001
Beiträge
4.537
Reaktionspunkte
0
@Creamy:

Wenn sich das Problem häuft (sowohl bei Film- als auch bei Spiel-DVDs), dann dürfte tatsächlich am Laser liegen (war bei mir auch so, ich Depp musste sie ja auch senkrecht hinstellen...:knockout: ).
 

Sonyfan

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
01.01.2001
Beiträge
127
Reaktionspunkte
0
Die PS2 senkrecht hinstellen sieht zwar gut aus, aber dadurch verstellt sich der Laser über die Zeit!
 

Hüni

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
18.10.2001
Beiträge
4.537
Reaktionspunkte
0
@Sonyfan:

hättste das nicht ein Jahr früher sagen können? :bigsmile:
 

Sonyfan

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
01.01.2001
Beiträge
127
Reaktionspunkte
0
@Hüni

Ich stelle mal ne Gegenfrage:

Hätteste Du nicht früher fragen können!?:bigsmile:
 

Creamy

Neuer Benutzter
Mitglied seit
29.12.2002
Beiträge
19
Reaktionspunkte
0
wuhahahaha @ you both ^^ :p

Hmm kein Bock meine geliebte PS2 einzuschicken ! Vor allem da sie ab morgen mit Splinter Cell gefüttert wird ! Auch mein Cubilein bekommt was zu tun ^^ In Form von Resi 0 ! Juuuuuuhuuuu *froi*
 
X

xxShadow

Guest
Jetzt hab ich aber auch mal ne Frage. Habe im Forum gehört das man mit nem Poti nachjustieren kann? Wenn ja, wie kann ich ne Anleitung dazu bekommen, auf der man das Poti sieht und wie weit/welche Richtung ich drehen muss?!?!
 

Sonyfan

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
01.01.2001
Beiträge
127
Reaktionspunkte
0
Servus xxShadow!

So gehts!

Entferne die Blechplatte über dem Festplatten-Einbauschacht auf der Unterseite Deiner Playstation 2. Entferne auch den Festplatten-Einbauschacht. Du siehst jetzt 2 kleine Einstellpotis. Solltest Du diese nicht sehen können, musst Du die Playstation 2 einschalten und auf den Resetknopf drücken. Dadurch fährt die Lasereinheit in die Grundposition. Trenne jetzt die Playstation 2 vom Netz. Justiere das Poti auf einen Wert von ca. 600 Ohm, gemessen zwischen den Punkten a + b.

Dieser Inhalt steht nur eingeloggten Mitgliedern zur Verfügung.


CU Sonyfan!;)
 
X

xxShadow

Guest
Danke dir,

? Was verstellt sich da denn bloss . Das Poti
kanns doch nicht sein ,oder!? Muss sich doch irgendwas
mechanisch verstellen.....?..
 

Pitlobster

ehemaliger Redakteur
Mitglied seit
30.09.2001
Beiträge
9.654
Reaktionspunkte
2
? Was verstellt sich da denn bloss . Das Poti
kanns doch nicht sein ,oder!? Muss sich doch irgendwas
mechanisch verstellen.....?..

Die intensität der Laserdiode lässt mit der Zeit nach...

8) Pitlobster
 

piet-bull

Neuer Benutzter
Mitglied seit
06.05.2003
Beiträge
14
Reaktionspunkte
0
Das liegt hundert pro an der dvd, hab das auch bei resident evil gemerkt, is halt scheiße! dahilft nur vhs kaufen!
 
X

xxShadow

Guest
hab jetzt das Poti nachgestellt.

Sie muckt zwar immernoch beim ersten Leseversuch und DVD (Gladiator) läuft immernoch nicht, aber wenigstens die Spiele gehen wieder:p
 

jesus2k

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
24.02.2003
Beiträge
1.718
Reaktionspunkte
0
das problem kannst du ganz schnell lösen, xbox:bigsmile:
 

Hüni

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
18.10.2001
Beiträge
4.537
Reaktionspunkte
0
@jesus:

Im Gegensatz zu Dir können sich manche Leute auch mehrere Konsolen ins Regal stellen. :praise:
 
Oben Unten