Project H.A.M.M.E.R.: Entwicklung eingestellt?

McN

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
25.09.2006
Beiträge
7.058
Reaktionspunkte
0
zur zeit haben sie erfolg und es sieht nicht so aus, als das dieser noch gestoppt werden könnte. mich ärgerts aber auch, das wir hardcore-zocker bei der wii immer weiter in die röhre schauen...
 

Swip

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
15.12.2002
Beiträge
423
Reaktionspunkte
0
also habe damals das Video gesehen und muß ganz ehrlich sagen, das war/ ist nun wirklich kein Titel gewesen um den es mir leid tut, im gegenteil.
 
N

Naked_Snake100

Guest
Ich hoffe, dass sich das nicht bewahrheitet. Wäre nämlich wieder mal ein Beweis, dass man uns, die "Hardcoregamer", zunehmend vernachlässigt. Ich habe kein Problem, wenn man nebenbei solche Casual Games entwickelt - aber wenn deswegen soviele Ressourcen flöten gehen, dass man sogar ein ganzes Projekt einstampft, selbst wenn dieses nicht so vielversprechend aussah... :/

Hoffentlich wir das noch besser auf dem Wii...aber ich bezweifle das, wenn diese einfachen Spiele weiterhin soviel Erfolg haben.
 
T

Toastman

Guest
Das Nintendo die alte Kernzielgruppe egal ist, dies merkte man schon beim DS. Alles wird vereinfacht und auf den Massenmarkt ausgerichtet. Anspruch nicht vorhanden. Beim Wii setzt sich das extrem fort. Zelda ein Witz, Rest Minispiele. Die versprochenen Neuentwicklungen erscheinen erst spät oder gar nicht, dafür gibs seltsame Spiele die billig und schnell produziert werden.

Wobei ich sagen muss, Project Hammer machte nie einen besonders guten Eindruck. Auch bei der E3 letztes Jahr nicht. Farblos und recht öde anzusehen.
 

Socke

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
20.03.2006
Beiträge
5.452
Reaktionspunkte
0
also wenn es stimmt (Massentauglickeit) dann ist das erstens eine Frechheit den "richtigen" Zockern gegenüber und zweitens nicht sehr weitsichtig. Jetzt ist das Teil neu, und wie gestern der Vice-Marketinger von SEGA schon sagte, kann man beim Wii eher skeptisch sein was die Zukunft (wenn das "neue" langsam normal wird und die Grafik schlecht bleibt...) angeht.

Leute die Brain-Age kaufen brauchen davon nicht 10 versionen und wer mal nur ab und an zocken oder rumfuchteln will wird nicht monatlich 50Eus ausgeben.

Mal sehen wie das mit Nintendo weiter geht, derzeit sehe ich das nicht so positiv und bin echt sauer was sie abziehen aber wenn man Hardware soo vernachlässigt muss man wohl andere Wege gehen um weiter Geld zu machen...
 

Silverhawk

Super-Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
23.11.2005
Beiträge
11.280
Reaktionspunkte
0
Lustig wie hier manche gleich in Panik geraten :D

Auf ein "Non-Game", egal auf dem Wii oder den DS, kommen 10 Spiele für den "Hardcore-Gamer".

@ Topic

Wäre Schade.
Der Titel hat mich sehr interessiert.
 

Socke

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
20.03.2006
Beiträge
5.452
Reaktionspunkte
0
Naja, es ist trotzdem so, dass alle Entwickler in Zusammenhang mit Wii in letzter Zeit von diesen "einfachen" "leicht zugänglichen" Spielen reden und das sie in diese Richtung arbeiten.
Also für mich als "ernsthaften" Zocker bietet Wii zur Zeit nur Zelda (Hallo GC) und Sonic. Das war es schon. Der Rest, auch wenn es "richtige" Spiele sind scheitert entweder an der Steuerung oder der Grafik...oft auch beides.

Obs in Zukunft bessa wird, eher fraglich...das hat nix mit Panik zu tun sonder bei mir eher mit Trauer :)

Über den DS kann ich allerdings garnicht meckern. Klasse Gerät, klasse Spiele.
 

McN

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
25.09.2006
Beiträge
7.058
Reaktionspunkte
0
lustig, wie manche hardcore-fanboys gleich wieder mit ihren standartparolen um die ecke kommen müssen... :D

wo gibt es auf der wii hardcoregames ? ;)
 

Silverhawk

Super-Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
23.11.2005
Beiträge
11.280
Reaktionspunkte
0
@ Socke

Wir reden aber nicht über die Qualität der Spiele ;)

Ein Far Cry für den Wii mag noch so schlecht sein, es isr klar an Hardcoregamer gerichtet.

Und das war es ja, was hier manche schlicht bestreiten.

Ein Mortal Kombat oder SSX Blur soll durch die Steuerung den einstieg erleichtern.
Das heißt aber nicht, dass diese Spiele plötzlich "minispiele" sind.

Ich hab 10 Spiele für den Wii und nur eines davon ist für "Non-Gamer" (Wii Sports).

Auch von den Ankündigungen für die nächsten 6 Monate liegt der Trend beim Wii klar auf "richtigen" Spielen.
Ob dir oder sonstwem die Spiele gefallen ist was anderes.

Es gibt auf der 360 vielleicht 4 Spiele die mich interessieren, deswegen käme ich aber nicht auf die Idee, die Konsole als "Minispielkonsole" zu betiteln ;)

EDIT:

@ McNintendo

Soll ich dir die Spiele aufzählen? ;)
 

smash brother

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
20.04.2002
Beiträge
3.132
Reaktionspunkte
0
ich würde sagen, dass es für rumgewhine noch zu früh ist. klar siehts immoment eher mau mit der software aus, aber das wird schon noch. spätestens wenn EA bemerkt, dass sich ein nfs oder fifa auch auf der wii gut verkauft. ich kann mir gut vorstellen, wieso diese software flaute da ist: es wurde einfach nicht damit gerechnet, dass die wii ein solcher erfolg wird und nintendo ist mit seinem konzept zu spät an die entwickler herangetreten.
 

McN

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
25.09.2006
Beiträge
7.058
Reaktionspunkte
0
Silverhawk hat folgendes geschrieben:

@ McNintendo


Soll ich dir die Spiele aufzählen? ;)

--------------

o nein. bitte nicht... ;)
 

skorpie

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
07.10.2005
Beiträge
895
Reaktionspunkte
0
naja wenn das so weiter geht überlege ich echt meinen wii zu verkaufen
der steht nur da und staubt ein nachdem ich zelda durch hatte - red steel hatte ich an einem wochenende ausgeliehen und durchgespielt - die mini spielesammlungen zum vollpreis sind ein witz oder besser gesagt ein schlechter witz
naja wenn bis ende des jahres nichts kommt ist er verkauft
 

DataBase

Ehemaliger Redakteur
Mitglied seit
02.05.2003
Beiträge
37.292
Reaktionspunkte
0
Status quo bei Nintendo. Ich habe mich eh gewundert, dass sie ein Spiel abseits von Minispiel, Mario, Pikachu und Brain Training ankündigen würden, das womöglich noch eine Ab 16 Freigabe bekommen könnte. :D

Zum Glück haben Wiiler Far Cry, wie Silverhawk schön erwähnt hat. ;)
 

Swar

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
05.05.2005
Beiträge
23.342
Reaktionspunkte
0
Ja hier tobt der Pro vs. Contra Nintendo Kampf

topic:

wäre schade, es machte einen vielversprechenden Eindruck, naja bevor auf dem Wii keine guten Games kommen, warte ich noch mit den Kauf.
 

Lordchen

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
09.11.2005
Beiträge
4.811
Reaktionspunkte
0
die Kontra-Leuts sind zu 90% Sonyfanboys die sich hier mal wieder austoben ;)

Bzgl. News: Mir eigentlich wurscht, da mich der Titel eh nur beiläufig interessiert hat, fand das Gameplay irgendwie hmm sinnlos ;) Und was solls? Ein Titel weniger *schulterzuck*
 

smash brother

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
20.04.2002
Beiträge
3.132
Reaktionspunkte
0
Swar hat folgendes geschrieben:

Ja hier tobt der Pro vs. Contra Nintendo Kampf

topic:

wäre schade, es machte einen vielversprechenden Eindruck, naja bevor auf dem Wii keine guten Games kommen, warte ich noch mit den Kauf.


das ist doch mal eine klare ansage! ich versteh die leute, die hier vom verkauf ihres wiis sprechen, eh nicht. entweder ich kauf mir ein produkt, oder nicht. was hat euch denn zum kauf bewegt, wenn es keine guten spiele gibt?
 

dj49

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
04.04.2006
Beiträge
150
Reaktionspunkte
0
kann mir nicht vorstellen, dass sie einen Titel, an dem sie schon recht lange arbeiten, jetzt einstampfen würden.
Wenn ich mich recht erinner war es ja sogar bei den kommenden Spielen in den "Wii-Booklets" drin.
Von daher und da es ja sowieso nur ein Gerücht ist, geb ich da nicht soviel drauf
 
K

kubatsch007

Guest
Na Toll. Neue Kunden gewinnen aber gleichzeitig alte verjagen. Das kann doch nicht die neue Strategie von Nintendo sein.
 
S

SunUntouch

Guest
vieleicht wurde das projekt ja auch nur stillgelegt weil nintendo mit der qualität nicht zufrieden war... wäre zumindest nicht gerade unüblich...

allerdings hat mich der titel eh nicht so angesprochen von daher is es mir egal xD
 
Oben Unten