Project CARS: Entwickler erklären spätere Version für Wii U

DataBase

Ehemaliger Redakteur
Mitglied seit
02.05.2003
Beiträge
37.292
Reaktionspunkte
0
Jetzt ist Deine Meinung zu Project CARS: Entwickler erklären spätere Version für Wii U gefragt.


Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


arrow_right.gif
Zum Artikel: Project CARS: Entwickler erklären spätere Version für Wii U
 

Acerep

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
25.11.2005
Beiträge
294
Reaktionspunkte
0
Ja ne is klar. Bla Bla und blubb.
In Wirklichkeit ist es doch so, dass sich die Entwickler einfach höhere Verkaufszahlen auf den neuen Konsolen erhoffen und deshalb erst mal für diese releasen.
Die U Version folgt später, hat eine Quali die gerade mal an PS360 ran reicht und dann wundern sich die Entwickler, wenn die Soft auf der Plattform nicht gekauft wird.
 

Andi9N

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
08.01.2007
Beiträge
399
Reaktionspunkte
0
Hab´s gestern nochmal angespielt. Die KI ist echt katastrophal und von Simulation kann man leider auch nicht sprechen. Irgendwie waren ständig unsichtbare Traktionskontrollen aktiv, wahrscheinlich um die Need 4 Speed Käufer nicht zu vergraulen.

Interessant ist auch, daß die Wagen auf dem PC zwischen 200k und 300k Polygonen bestehen und auf PS4/X1 nur aus 60k
 

Diluvian

Benutzer
Mitglied seit
03.10.2012
Beiträge
83
Reaktionspunkte
0
Oh leute, im Scheisse labern seid ihr alle echte Profis.

Andi9N, du bist warscheinlich ein Rennsportprofi der absolut DIE Ahnung hat, wie sich ein Pagani Zonda und Konsorten auf der Straße zu verhalten hat. Einfach nur dummer Dünnpfiff, welche immer diese Möchtegernexperten im Internet von sich geben.

Das Spiel war von Anfang an eine volle Simulation. Wenn du nicht mal in den Griff bekommst, dass die Traktionskontrolle dauerhaft ausgeschaltet ist, dann bitte, bitte lass die Finger von diesem Spiel. Hast du eigentlich überhaupt auch nur ein einziges Interview der letzten Wochen angeschaut? Nein? Hab ich nicht anders erwartet.

Was bringen dir blanke Zahlen über Polygone, was bringen die 300k Polys auf den Konsolen, wenn die Performance darunter extrem leidet, jedoch die Spielegrafik sich nur MARGINAL verbessert? Man muss immer Kompromisse eingehen, sonst würde jedes Spiel unendlich tolle Grafik haben.

SMS ist kein rießengroßes Entwicklerstudio, welches unmengen an Entwicklern bereitstellen kann und versucht hier mit allen ihren Mitteln für alle Plattformen das Spiel herauszubringen, da kann es nunmal vorkommen, dass unerwartete Probleme auftauchen und deshalb sich einige Entwickler mehr auf ein anderes Problem auf einer anderen Konsole konzentrieren müssen und schon schafft man es nichtmehr, alle Releasetermine einzuhalten.

@Acerep -> WiiU ist eine der Konsolen, wo pCars am Meisten erwartet wird, also absoluter Quatsch was du verzapfst.

Hört auf so viel quatsch zu labern und blendet die Leser nicht mit solchem Analgas. Danke
 

Diluvian

Benutzer
Mitglied seit
03.10.2012
Beiträge
83
Reaktionspunkte
0
PS: Die KI bekommt aktuell ein rießen overhaul. Du bist doch ein Teilnehmer des WMD Portals Andi9N. Nutze deine Vorteile gegenüber anderen und lese vorher mal in den Foren nach, was sich aktuell in der Entwicklung befindet.

Ben Collins (aka The Stig) und Nic Hamilton reden den Entwicklern warscheinlich nur gut zu, denn sie sind mittlerweile absolut überzeugt von den Fahrzeugen, welche sie getestet und gemeinsam mit dem Team entwickelt und konfiguriert haben.

Wie man im Forum lesen kann sind es die "nuancen", die bei einigen Fahrzeugen noch bearbeitet werden müssen. Aber es sind noch garnicht alle Fahrzeuge durch... das Spiel ist ja auch noch garnicht released.
 

Acerep

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
25.11.2005
Beiträge
294
Reaktionspunkte
0
@Diluvian:

Das ist meine persönliche Meinung zu dem Statement der Entwickler und die darf man ja wohl äußern ohne dass gleich ein dahergelaufener sich darüber pikiert und die Leute hier anpfeift. Meine Fresse.
 

Andi9N

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
08.01.2007
Beiträge
399
Reaktionspunkte
0
Lieber Diluvian,
ich weiß es schmerzt wenn einem bei so einer erhofften Rennspielereverenz die Augen geöffnet werden, aber bitte bleib doch einfach mal sachlich in dieser Hinsicht und komm mir nicht gleich mit "Scheisse labern" daher.

Ich bin zwar wirklich noch in keinem Zonda gesessen, aber ich kann mit Sicherheit sagen, wenn ich mit diesem Fahrzeug das Lenkrad voll einschlage und im ersten Gang Vollgas gebe, dann dürfte ich doch sicherlich zumindest einen schönen Burnout machen. Und das klappt bei dem aktuellen Stand von Project Cars eben nicht. Und ja, die Fahrhilfen waren alle deaktiviert, Schlaumeier.

Wieso erwartest du das ich mir solche Promo-Interviews ansehe? Mir reicht eigentlich immer das neueste build update von dem Spiel um mich von der "Qualität" zu überzeugen.
Schau dir mal nur dieses Video ab Minute 7:00 an.
https://www.youtube.com/watch?v=dZGLRPSUL1U
Soll ich dazu noch weiteres sagen?

Ich fahre rfactor und iracing und kenne mich sehr wohl mit simracing aus.

SMS ist kein kleines Team ohne Erfahrung. Die haben unter EA ja bereits die Shift Games entwickelt.
Ich verfolge das Project Cars schon seit 2011 und es hat sich einfach bis heute zu wenig getan was das Grundgerüst eines guten Racing-Game ausmacht, nämlich realistische Physik, intelligente KI und realistische Grafik und Sound. Und an diesem Grundgerüst wurde gezielt ständig drum herum entwickelt. Mit jedem update kamen entweder wieder ne neue Menüführung, zig neue Fahrzeugskins und unlizenzierte Strecken aber an den wichtigen Punkten hat sich nur wenig verbessert.

Schau mal auf youtube den P1TV Kanal durch, und mach dir mal ein eigenes Bild von dieser schlechten KI und dem arcadigen Schadensmodell. Tut mir leid, aber das ist keine Simulation und das kannst du dir noch so fanatisch einreden.

Ich glaube kaum das das Spiel in den nächsten 8 Wochen fertig wird. Dabei sind die Entwickler schon wieder beim nächsten Projekt. Soll das mal jemand verstehen?

"Man muß immer Kompromisse eingehen, sonst würde jedes Spiel unendlich tolle Grafik haben"
Das hast du ja schön gesagt. Als Wii U Zocker ist man ja Kompromissbereitschaft ständig gewöhnt.
 

BUMBL3B33

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.06.2012
Beiträge
1.842
Reaktionspunkte
0
Ich würde mal sagen,einfach mal die Finale Version abwarten und dann meckern jungs ;)
 
Oben Unten