PlayStation 4: Deutscher PS4-Store ab sofort mit PayPal, Giropay und Sofortüberweisung

DataBase

Ehemaliger Redakteur
Mitglied seit
02.05.2003
Beiträge
37.292
Reaktionspunkte
0
Jetzt ist Deine Meinung zu PlayStation 4: Deutscher PS4-Store ab sofort mit PayPal, Giropay und Sofortüberweisung gefragt.


Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


arrow_right.gif
Zum Artikel: PlayStation 4: Deutscher PS4-Store ab sofort mit PayPal, Giropay und Sofortüberweisung
 

BUMBL3B33

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.06.2012
Beiträge
1.842
Reaktionspunkte
0
Das ist wirklich toll,das man endlich mal bequem mit Paypal zahlen kann und nicht immer Guthaben Karten kaufen muss oder Kreditkarte eingeben
 

Absalom

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
05.10.2003
Beiträge
35.078
Reaktionspunkte
574
Ich finde guthabenkarten besser.
Da können sie hacken wie sie wollen und nichts kann passieren :)
 

The_Cube

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
14.05.2002
Beiträge
1.929
Reaktionspunkte
19
@GameFreakSeba
Ja PayPal kann gut sein aber ich bin da eher bei Absalom. Ich selber nutze so oft es nur irgendwie geht Guthabenkarten oder Code. Da ist zwar ein wenig mehr Aufwand aber wie Absalom schon schreibt ist im schlimmsten Fall nur das Geld was auf dem gehackten Konto weg aber nicht auf meiner echten Bank oder irgendwelchen verknüpften Konten.
 

GameFreakSeba

Super-Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
19.03.2006
Beiträge
58.006
Reaktionspunkte
794
Ja ok. So gesehen habt ihr natürlich recht. Doch Paypal hat mir schon so oft aus der Patsche geholfen. Ohne wäre ich mit Sicherheit schon paar hundert Euro los.
 

Mersadion

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
04.05.2009
Beiträge
50.775
Reaktionspunkte
0
Komisch...ich bin dank denen ein paar hundert Euro los...ist halt zu einfach so das Geld rauszuhauen ;)
 
Oben Unten