Playstation 4: Darum laufen die Verkäufe in Japan so schleppend

echodeck

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
12.10.2006
Beiträge
11.682
Reaktionspunkte
0
Die Japaner sind die grösseren Checker, die kauf nur Konsolen die auch Spiele bieten, machen wir uns mal nichts vor 2014 gibt es 4 Exklusive titel für die PS4 und einer ist remake ?
 
R

RaZZor89

Guest
Auf jeden Fall kein Mist den er sagt. ich kaufe mir auch keine Konsole wenn es keine Spiele gibt. So einfach ist das.
So und jetzt dürft ihr alle weiter drauf rumhacken ;)
 

Elvo

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
11.01.2009
Beiträge
879
Reaktionspunkte
0
Gut dazu muss man sagen das viele Spiele die eher für den Japanischen markt sind fast alle noch für die PS3/Xbox360 erscheinen zum beispiel die Tales of teile oder auch das neue Naruto.

Warum sollen die sich eine neue Konsole kaufen wen fast alle Japano Spiele noch auf der last Gen erscheinen.
 

Old-Dirty

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
18.05.2014
Beiträge
29.587
Reaktionspunkte
1.379
Zum anderen wären es strukturelle Probleme der Unterhaltungsindustrie in Japan, die Kunden dort würden eine Konsole kaum für zusätzliche Entertainment-Angebote nutzen
Dann Glück auf Xbone! ::)
 

dorgard

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
29.11.2002
Beiträge
8.184
Reaktionspunkte
19
Hashtag #nogamez

Die Japaner konnten die Entwicklung von beklopptem Hype bis lange Kugelaugen-Gesichter halt live mitverfolgen, bevor das DIng bei ihnen gelauncht ist.
 

BUMBL3B33

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.06.2012
Beiträge
1.842
Reaktionspunkte
0
Bullshit...Ihr habt die eigenen Landsleute vernachlässigt,deswegen sind viele enttäuscht und kaufen das Ding nicht.Und ausgerechnet die Japaner,die Tage vorher schon vor Läden übernachten um was zu kaufen,sollen sich zurück halten ? troz wenn man im Westen ob Hype hin oder her Erfolg vorweisen kann ? Ja ne is klar.
 

Nocturnal

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
13.05.2006
Beiträge
8.956
Reaktionspunkte
1
Bullshit...Ihr habt die eigenen Landsleute vernachlässigt,deswegen sind viele enttäuscht und kaufen das Ding nicht.Und ausgerechnet die Japaner,die Tage vorher schon vor Läden übernachten um was zu kaufen,sollen sich zurück halten ? troz wenn man im Westen ob Hype hin oder her Erfolg vorweisen kann ? Ja ne is klar.

wird gewiss auch dazu beitragen, aber in erster Linie werden es wohl wirklich die fehlenden japanischen Spiele sein, allen voran GUTE JRPGs! Die vermisse ich auch sehr.
Noch ein Grund dürfte auch die Steuererhöhung vor Kurzem sein, seitdem brachen auch einige Branchen regelrecht ein
 
Zuletzt bearbeitet:

Schmadda

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
24.05.2006
Beiträge
22.866
Reaktionspunkte
416
Die Japaner haben se doch nicht mehr alle. Scheißdreck kaufen se, aber was ordentliches lassen se im Laden stehen. :crazy:
 

echodeck

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
12.10.2006
Beiträge
11.682
Reaktionspunkte
0
Wir war es nochmal beim Krümmelmonster ohne Arme keine Kekse und an den fehlt e s , da kann man besser ne Wii u kaufen
 

Toti311

Benutzer
Mitglied seit
26.09.2007
Beiträge
60
Reaktionspunkte
0
Finde ich auch, mit ner WiiU ist man im Moment was J-Games angeht besser beraten.
 
G

Gelöschtes Mitglied 2873112

Guest
Ich habs ja geahnt, dass die Japaner es denen übel nehmen werden, dass die neue Playstation kein Japan Produkt mehr ist.

Ansonsten sind die VKZ in USA und Europa genauso eingebrochen, nach dem starken Launch letztes Jahr.
 

Garfield1980

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.06.2007
Beiträge
57.578
Reaktionspunkte
516
Ich habs ja geahnt, dass die Japaner es denen übel nehmen werden, dass die neue Playstation kein Japan Produkt mehr ist.

Ansonsten sind die VKZ in USA und Europa genauso eingebrochen, nach dem starken Launch letztes Jahr.

Liegt eher am Line Up und nicht an der Politik.
Wie kommst du darauf, dass die Verkaufszahlen im Westen eingebrochen sind? :nut:
 

Himmelleviathan

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
08.12.2013
Beiträge
689
Reaktionspunkte
0
So schlecht sind die Zahlen für Japan doch auch wieder nicht. Okay der start war krass, aber so kanns auch nicht ununterbrochen weitergehen.

Und wie der ein oder andere schon schrieb, es gibt für die Konsole nahezu nichts was interessant ist für den japanischen Markt. Da wird MS sich auch nicht leichter tun, vermutlich wie immer eher schwieriger.
Witzigerweise verkauft Nintendo derzeit mit der WiiU dort am meisten, aber auch zurecht.
 

Ricewind

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
17.09.2005
Beiträge
16.876
Reaktionspunkte
779
Sony hätte zu den Start-Bundles net Knack packen sollen, des war wohl zu abschreckend... :D
 
Oben Unten