Playstation 3: Neuheiten im US-Store

koerbschn

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
14.03.2006
Beiträge
754
Reaktionspunkte
0
Jetzt ist Deine Meinung zu Playstation 3: Neuheiten im US-Store gefragt.


Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäߟ der Forenregeln moderiert.


arrow_right.gif
Zum Artikel: Playstation 3: Neuheiten im US-Store
 
I

Ice Pegasus

Guest
MGS Interessiert heute doch wirklich keine Sau mehr . MGS4= Viel Hype um Nichts.
 
A

a_space_odysseyer

Guest
Yo, find MGS auch bei weitem nicht mehr so prickelnt wie früher als noch alles aus Holz war :)
 
K

K-Va/o

Guest
@Ice Pegasus
Jaja bash bash, *******
Lassdoch was sinvolles raus. MGS verdient die Aufmerksamkeit um einiges mehr als das noch viel höher gehypte Halo3 ;)
 
S

s010010

Guest
Jaja ... Wseid ich Eine Xbox haben find ich MGS scheisse?" xD

Menschen sind komisch. ^^
 

Bamy

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
08.01.2007
Beiträge
265
Reaktionspunkte
0
lol MGS ist damal wirklich gut gewesen .. der zweite teil war für mich immer noch der beste ... naja mir doch egal :D
 
I

Ice Pegasus

Guest
Den ersten Teil von MGS fand ich ganz nett(aber nichts besonderes) , hab aber auch damals den ganzen Hype um das Game nicht nachvollziehen können. Man hatte es bei 1oder2 Teilen belassen sollen finde ich .

@s010010 schrieb folgendes : Jaja ... Wseid ich Eine Xbox haben find ich MGS scheisse?" xD

Menschen sind komisch. ^^


Ich finde MGS nicht erst seit ich ne Box habe nicht so Überragend . Denn wie gesagt den Ersten Teil fand ich ganz nett . Habe ihn aber auch nicht zu ende Gespielt denn so gut hat mir MGS eben nicht gefallen. Auf der 1 Xbox gab es ja auch mal irgendeinen Teil von MGS ( weiß nicht mal mehr welcher Teil das war, denke mal dass sagt schon alles darüber aus wie langweilig ich dieses Spiel fand) denn hab ich mal Angespielt ( ne Stunde oder so länger war es sicher nicht ) fand ihn aber Absolut tot Langweilig . Kann mir beim besten willen nicht vorstellen das dieses Game ein Systemseller für die Ps3 wird genauso wie GT5 (noch uninteressanter ). Sony sollte sich lieber einmal ein bisschen mehr einfallen lassen (neue Sielreihen oder zumindest besehende ein bisschen mehr verändern , so wie Nintendo die bringen ja auch immer wieder ihre besehenden Spielreihen raus ,aber die bringen im Gegensatz zu Sony auch immer mal wieder neue Elemente in ihre alten Spielreihen )sonst wird diese Gen nicht gut sie enden . Kann mir jedenfalls nicht vorstellen dass man mit solchen Games Heute noch irgendjemanden beeindrucken kann.
 
R

real_moku

Guest
MGS ist gerade deshalb so faszinierend, weil die Teile immer wieder was Neues aus der Konsole rausholen, weil es viele Dialoge gibt (Menschen, die generell niemandem zuhören können, können auch mit diesem Spiel nichts anfangen ^^). Das findet man alles in keinem anderen Spiel und nichts ist so lustig, wie wenn man im Spiel erkärt bekommt wie, beispielsweise die Steuerung funktioniert XD

@ Ice Pegasus

Ich glaube du bringst da einiges durcheinander.

1. Sony hat 15 Studios, die unabhängig voneinander entwickeln und ständig neue Brands à la Heavenly Sword oder Uncharted. Mit der Entwicklung von MGS hat Sony nichts zu tun.

Ich glaube eher solche Leute wie du können nichts mit diesem Franchise anfangen, weil einfach die Geduld fehlt und weil du sehr wahrscheinlich zu unserer missratenen Jugend zählst ^^, die sich weder für Dialoge noch eine tiefgehende Story interessieren. Ein weiteres Armutszeugnis. Aber vielleicht trifft das alles nicht auf dich zu, vielleicht bist du einfach nur zu dusselig, das Spiel zu spielen ^^
 

jaypeekay

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
09.05.2006
Beiträge
14.321
Reaktionspunkte
0
@Ice Pegasus

Was ist denn am x-ten Mario bitte so an neuen Spielelementen vorhanden?
Klar, es bleibt spaßig aber das Prinzip ist immer dasselbe und das gilt nunmal für nahezu alle Spielereihen. Der Aha-Effekt ist im allgemeinen verflogen was fehlt sind nicht selten gute Stories und die können Games wie MGS durchaus noch bieten. Also ich sehe keinen Grund warum MGS nicht wieder ein Erfolg werden sollte. Neue Käufer wird es vielleicht weniger finden, aber die Fans der Serie werden sich auch diesen Teil holen, und das sind sehr viele.
 

thevideogamer

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
21.11.2007
Beiträge
193
Reaktionspunkte
0
Teil 1 von MGS fand ich "nett". Teil 2 hat mein Videospielerleben verändert. Teil 3 fand ich zwar von den Ideen her toll, aber die Kamera hat es für mich zerstört (hab Substance nicht). Von Teil 4 erwarte ich mir recht viel, unter anderem, dass alle offenen Fragen geklärt werden und das das Spielerlebnis wirklich bombastisch wird. Ich freu mich drauf!

Kann aber auch verstehen, dass es Leute gibt, die MGS nicht so viel abgewinnen können. Ich persönlich finde Halo jetzt auch nur mittelmäßig, andere stehen voll drauf. Was ich nicht mag, sind verallgemeinernde Aussagen wie "Spiel XYZ ist scheisse." Das kann man sowieso nur in wenigen Fällen objektiv sagen, es soll ja sogar Leute geben die voll auf Moorhuhn abfahren.
 
Oben Unten