Playstation 3: Laut Analysten immer noch zu teuer

Goreminister

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
11.03.2006
Beiträge
16.665
Reaktionspunkte
0
Jetzt ist Deine Meinung zu Playstation 3: Laut Analysten immer noch zu teuer gefragt.


Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäߟ der Forenregeln moderiert.


arrow_right.gif
Zum Artikel: Playstation 3: Laut Analysten immer noch zu teuer
 

DATAPUNK

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
31.03.2004
Beiträge
3.753
Reaktionspunkte
0
Also wenn sie bei uns 299 kostet, dann kauf ich mir auch nochmal eine denke ich. Aber natürlich erst wenns richtig gute Spiele gibt!
 

Spidey

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
17.03.2007
Beiträge
5.005
Reaktionspunkte
0
@ Datapunk
Die PS3 hat genug "gute" Spiele, du meinst eher Systemseller.

@ goreminister
Wenn dir der €-Preis nicht passt, dann wandere doch aus ;)
 
G

Galathor

Guest
Auch hier ist weniger der Preis entscheidend (der nach und nach für mich annehmbarer wird), sondern die auch in der News angesprochenen richtigen Systemseller.

Und nein Sony-Boys, damit meine ich kein Heavenly Sword, und nein nur ein Titel (R&C) reicht nicht, und nein Uncharted muss sich erstmal beweisen, und nein alle Listen über potenzielle Kracher im Jahre 2008-2054 könnt ihr euch sonst wo hinschieben...
 

finish

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
11.02.2007
Beiträge
4.701
Reaktionspunkte
0
diese analysten haben doch einen an der waffel-die premium wurde 2 jahre für 400$ verkauft bis M$ zum ersten mal mit dem preis runter ist.
 

DATAPUNK

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
31.03.2004
Beiträge
3.753
Reaktionspunkte
0
@finish: ja, nur hatte die xbox360 erstmal keine Konkurrenz und zudem werden für die Kiste aktuell geniale Spiele am laufenden Band produziert...selbst die Multi-Titel sind ja meist besser.
Und genau das sehen auch die Analysten und deshalb gibt es kaum Gründe die Preise zu senken. Vor allem sind 399€ ein anderes Kaliber als 599€ ;)
 
E

Escrima

Guest
ich kann die analysten nicht verstehen.

in der ps3 und in der xbox steckt nunmal mehr technik als damals in nem megadrive etc. also kostets auch mehr

natürlich wär billiger immer besser, am besten 1 euro, aber sinn machts halt wenig

ein berufsstand auf den die welt gut verzichten könnte
 

Nisssin

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
31.07.2006
Beiträge
3.064
Reaktionspunkte
0
Also, ich finde das Preis-Listungs-Verhältnis der PS3 absolut genial, IMHO sogar besser als bei Wii oder der 360. Aber 400 Euro sind eben nun mal 400 Euro, und nicht jeder ist bereit so viel für eine Konsole auszugeben. Die 360 hatte auch fast 2 Jahre lang 399 gekostet (zumindest die Permium Version), und so richtig absetzen konnte sie sich auch nicht, TROTZ Mega Line-Up!!!
 

maximus1911

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
13.12.2006
Beiträge
16.568
Reaktionspunkte
718
Es scheinen hier einige nicht verstehen zu wollen dass die PS3 ein "NACHZÜGLER" ist und somit ein wenig mehr bieten sollte wie einen einzigen 90%-Titel nach fast einem Jahr, jeder Menge mittelmässig bis schlechte Exklusiv-Titel und Multi-Portierungen die großteils nicht mit den XBox360-Pendants mithalten können. Somit erübrigt sich wirklich vollkommen jede "....jaja, die XBox360,-- ......€ 399,--) Diskussion. Genau genommen müsste die PS3 sogar zu € 399,-- immer noch beweisen dass sie WESENTLICH mehr kann wie die MS-Box weil einfach viele XBox360-Besitzer eine PS3 zusätzlich kaufen MÜSSEN damit die ERfolg haben kann. Ich als "alter 360er" kann dazu nur herlich lachen derzeit......


galathor wrote:
Und nein Sony-Boys, damit meine ich kein Heavenly Sword, und nein nur ein Titel (R&C) reicht nicht, und nein Uncharted muss sich erstmal beweisen, und nein alle Listen über potenzielle Kracher im Jahre 2008-2054 könnt ihr euch sonst wo hinschieben...

______________________________________________

Tja, besser hätte ich es auch nicht formulieren können. Ich erinnere nur mal an die ganzen "Systemseller" die die Sony-Jungs hier noch bis in den Sommer rein als MS-killer handelten......"Lair" *kicher*......."Warhawk" *lol*.......und "Heavenly Sword" *naja*......
und "Uncharted" steth für mich auch nicht unter dem besten Stern, das ist aber nur so ein Gefühl.....*unk*

P.S. "Zu teuer" ist somit für mich keine absolute Größe sondern wohl eher das Verhältnis Preis und Leistung das nicht passt.....so verstanden geb ich den Analysten recht. Mangels Spielen ist die PS3 wirklich viel zu teuer. Allerdings kann man die wohl fast nicht so billig machen dass sich dieses Manko wieder relativiert. FAzit: Viel mehr gute Spiele müssen her und zwar wesentlich fixer wie "Ende 2008/2009" oder "St. Nimmerleins Gedenktag"......*fg*
 
F

FistenFegL

Guest
@ goreminister:

nix für ungut, aber entweder wirft man was in die waagschale, oder man tut es nicht. aber "nicht zu sehr in die waagschale werfen" klingt einfach nur doof. oder kann man etwas auch "ein wenig" in die waagschale werfen? :P
 
C

ceyo25

Guest
Die PS3 hat es nicht zur Zeit, keine vernüftigen exklusivtitel und die Kracher lassen auf sich warten. Aber auf Spiele wie MGS4 zu warten lohnt sich alle mal. Sobalt das erste Jahr rum ist wird man die Konsole im Griff haben und so richtig loslegen können.
 
G

Galathor

Guest
@Restriker

Nicht wirklich verwunderlich - bei so einem Preis (Nissin hat´s richtig erkannt) ist ein BR-Player sicherlich schon lohnenswerter. ;)

Ansonsten ist´s der ganz normale Preissenkungs-Anstieg in den Verkaufszahlen und ich bin gespannt, wie sich das auf die monatlichen Zahlen in den USA auswirkt - bezweifle aber, dass sie die 360 aufgrund von Halo 3 überholen kann und bzgl. Weihnachten vewrmute ich ähnliches.
 

maximus1911

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
13.12.2006
Beiträge
16.568
Reaktionspunkte
718
FistenFegl wrote:
@ goreminister:

nix für ungut, aber entweder wirft man was in die waagschale, oder man tut es nicht. aber "nicht zu sehr in die waagschale werfen" klingt einfach nur doof. oder kann man etwas auch "ein wenig" in die waagschale werfen? :P
_______________________________________________

Könnte man testen. Du setzt Dir eine Waagschale auf Deinen offensichtlich klugen Kopf und ich werfe Steine da rein - mit Schwung und ohne. Schauen wir mal was Dir lieber ist........bin übrigens ein schlechter Werfer - könnte also lustig werden *hehe*......so ein Klugscheisser *fg*

P.S. Ich hasse es wenn jemand her mehr "klugscheisst" wie ich selber - mach Dir nichts draus ...... *lol*
 

Cahin

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.10.2007
Beiträge
442
Reaktionspunkte
0
zwecks technik und leistung/preis zu früheren konsolen, zu sagen da steckt mehr technik drinnen deshalb ists teurer mag gut sein, jedoch zeigt es doch die jüngere vergangenheit das produkte die billiger sind sich auch durchsetzten, selbst wenn die teurerern produkte mehr qualität bringen...

Schau ma mal, es ist nur eine frage des preises, jedoch befürchte ich für sony das sie die kosten zur produktion schnell in den griff bekommen müssen, sonst ist der ofen aus...
 

Skunki

Neuer Benutzter
Mitglied seit
15.10.2007
Beiträge
29
Reaktionspunkte
0
Beim Verkauf von Spielen machen Sony bzw MS ne Menge Kohle wegen den Lizenzen. Damit können sie den Verlust wett machen bei Verkauf der Konsolen. Aber da es bei der Ps 3 einfach keine tollen games gibt fällt das halt flach.Ich hab mir anfangs echt überlegt ne Ps3 zu holen aber der Preis und das schlechte Spiele angebot haben mich davon abgehalten. Wenn man next gen will soll man sich ne Xbox 360 holen!!!!
 

Ilmater

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
11.09.2006
Beiträge
2.397
Reaktionspunkte
0
Ich finde, dass das 40GB-Modell der PS3 um 399€ keineswegs zu teuer ist... es ist nur in Anbetracht der Spieleangebots zu teuer. Momentan wäre ich nicht bereit, so viel Geld zu investieren, nur damit die Konsole in einer Ecke verstaubt. Es müssen endlich mal exklusive "Blockbuster" her, sprich MGS4, FF13, Killzone2 (?), etc. Ein R&C, welches mich persönlich überhaupt nicht reizt, da ich noch keinen einzigen Teil dieser Reihe gezockt habe, macht das Brot auch nicht gerade fett. Zu Weihnachten ist es um die PS3 recht traurig bestellt und ich hoffe stark, dass im Laufe des nächsten Jahres endlich die Spiele kommen, die für mich den Kauf der PS3 rechtfertigen würden.
 

Spidey

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
17.03.2007
Beiträge
5.005
Reaktionspunkte
0
Trotzdem hätten wohl nur wenige Leute gedacht dass der PS3-Preis innerhalb von nur 7 Monaten (seit EU-Launch) um 33 Prozent fällt.
 
U

UltraUltimate

Guest
Der Preis is doch ned schlecht, aber wie´s oben schon zigtausend Mal erwähnt wurde, ohne Zugpferde kommt auch eine Kutsche aus Gold nicht vorwärts. Mit der guten alten 360er biste einfach zurzeit besser dran.
 
I

Ice Pegasus

Guest
Der Preis ist immer noch viel zu teuer für eine Konsole die keine Zugpferde hat die keine Abwertskompatiblität(das mit der fehlenden Abwertskompatiblität ist übrigens meineransicht nach die Dümste Idee seit es Konsolen giebt und diese Begründung dafür ich glaub ich hab noch nie was blöderes gehört auser vieleicht hier einige Kommentate von einige Mic. oder Sony "Hasspredigern":-))und die absolut keine neuen Spielideen vorweisen kan.
 
Oben Unten