Playstation 3: Interview mit Jack Tretton

maximus1911

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
13.12.2006
Beiträge
16.568
Reaktionspunkte
718
Ich denke dass Sony bei Rockstar ganz einfach auf der SPAM-Liste steht, kein Wunder - die nerven sicher wie Sau *haha* lol.....hüstel.
Nein, aber ernsthaft. Wenn ich ein mail schreibe und es kommt keine Antwort dann versuch ich halt noch ein paar andere Sachen (Telefon, Fax, Buschtrommel, Rohrpost...) Ist das ein Kindergarten in dem man schmollt wenn man kein Tut-tut Auto bekommt ?

Am besten finde ich aber den Teil mit den Exklusiv-Entwicklern denen man nichts zahlt, angeblich. Alle Indivídualisten die mit Löcher in den Socken dasitzen und auf ein paar tausend verkaufte Einheiten hoffen, aber weils Sony ist....
"Dafür zahlt der Kunde den Preis wenn er den Wert verstanden hat...." Was heisst das jetzt, die meisten Kunden sind ziemlich blöd oder die PS3 hat derzeit einfach nicht den Gegenwert für den Kunden ? Sehr interssante Äusserung....
 

Garfield1980

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.06.2007
Beiträge
57.578
Reaktionspunkte
516
Also echt, das mit Rockstar klingt so, haja die haben sich halt nicht gemeldet, was solls.
 
J

Judge85

Guest
@maximus1911 lass die leute doch selbst entscheiden ob die ps3 einen gegenwert bietet und stell nicht alle ps3 besitzer als dumm dar. mich regt es extrem auf immer als dumm dargestellt zu werden, nur weil ich für mich eine entscheidung getroffen habe mir eine ps3 zu kaufen, weil sie mir am meisten zusagt. es schreibt doch auch keiner alle xbox360 besitzer sind hirnverbrannt eine fehlkonstruierte konsole zu kaufen die man 3 mal umtauschen muss bis sie funktioniert, es ist nunmal jedermanns entscheidung was er haben will, es ist geschmackssache und keine dummheit.
 
C

Cap10

Guest
@maximus

LOL

Ja, da sind wieder einige sehr interessante Aussagen dabei :D

Schön finde ich auch das hier:

"Ich denke, wir werden die Zahlen der PS2 erreichen, wenn wir den Wert und den Preis an die Zufriedenheit des durchschnittlichen Konsumenten angleichen."

Das heißt meines Erachtens, dass Sony den Wert der Konsole senkt, indem man Inhalte weglässt und/oder billigere Bauteile verwendet. Dann bietet Sony dem Konsumenten die Konsole zu einem massenmarkttauglicheren Preis an. Der Kunde bekommt dann zwar den gewünschten Preis, aber weniger Inhalt/Gegenwert.
 

P1et

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
27.12.2006
Beiträge
876
Reaktionspunkte
0
Wieso sind günstigere Bauteile weniger Inhalt?!

Die Technik entwickelt sich halt und dass ist auch gut so, sonst würd die PS2 heut noch 400€ kosten!
 

sampan

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.06.2007
Beiträge
598
Reaktionspunkte
0
is doch ein ganz nettes interview.
man merkt bei dem gespräch irgendwie schon ein bisschen das mister tretton mehr aufpasst was er sagt. und somit is zwar nich viel neues in dem interview aber dafür etwas solidere ausagen.

und ich glaub das rockstar einfach kein bock hatte videos zu verschicken. soweit ich weiß war bei microsoft ja auch nix zu sehen von dem oder? bei der e3 jez mein ich. ich könnt mich aber auch irren. rockstar is glaub schon recht dickköpfig. die machen schon ein wenig was sie wollen.
 

McN

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
25.09.2006
Beiträge
7.058
Reaktionspunkte
0
hm, das erste mal, das ich erlebe, wie jack tretton sich vernünftig und sachlich ausdrückt, kam richtig sympathisch rüber, vor allem das über insomniac.

was das missverständnis des preises angeht: ich weis zb. sehr wohl welche technik in der ps3 steckt und ich weis auch sehr wohl, das sie diesen preis wert ist, jedoch - es ist und bleibt zu teuer, weil eine spielekonsole nicht soviel wie ein gebrauchtwagen kosten sollte, da hört es einfach auf.

hätten sie doch blos kein bluray reingemacht und noch ne generation gewartet, wie ms und nintendo es auch getan haben...
 
J

Judge85

Guest
@McNintendo77 den gebrauchtwagen will ich sehen^^ in zeiten wo die osteuropäer unsere schrottkisten aufkaufen, wirst du kein auto unter 1000€ finden. und menschen die sich einen lcd-tv kaufen sind auch wahnsinnig, dafür bekommt man schon ein einfamilien haus oder wie?^^

nicht ganz ernst gemeint.
 

McN

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
25.09.2006
Beiträge
7.058
Reaktionspunkte
0
@judge

junge nimm das nicht gleich so wörtlich x_x

mal davon ab, das es sehr viele gute gebrauchtwagen in dieser preisregion gibt. nen bekannter hatt sich damals nen gebr. golf 2 in top zustand für 300 € gekauft...

habe zudem schon selbst mal nach autos geguckt und du glaubst garnicht, was für wagen du für 600 € bekommen kannst - nix mit schrottkisten, deutsche und japanische modelle.
 

Silondo

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
27.12.2006
Beiträge
384
Reaktionspunkte
0
@cap

also weder sony noch MS werden günstigere bauteile verbauen! es ist aber nun mal der zahn der zeit, der dinge einfach günstiger werden lässt!

Beispiel:

MS sowie auch sony stellen ihre chip-produktion von 90nm auf 65nm um! so können mehr chips auf einem wafer hergestellt werden, was die produktionskosten um gut und gerne 30% senkt!

beispiel 2:

eins der teuersten bauteile soll ja an der PS3 die Blu-Ray laufwerk sein! WIESO EIGENTLICH!?!? alle komponenten sind mit jedem DVD-laufwerk identisch, bis auf die Blu-Ray Diode!!! und warum sollte die Blu-Ray Diode angeblich 70-80 $ kosten?!?!?
anfangs gabs bei der dioden-herstellung massenhafte fehlproduktionen, was die kosten immens hoch getrieben hat, weil nur jede 5-6 diode brauchbar war!
auch das hat sich geändert, und so wird es auch den anderen bauteilen ergehen.....

und spätestens weihnachten 2009 bekommst du die PS3 für 199€ ;o)
 
C

Cap10

Guest
@Silondo

Ja, hast recht. Bauteile wie Chips etc. werden mit der Zeit billiger in der Herstellung bzw. die Produktionsprozesse werden optimiert und somit billiger. Das ist mir bewusst. Nur purzeln die Preise in der Regel nicht innerhalb weniger Monate in dem Maße, wie es für eine größere Kostenreduzierung nötig wäre. Also müssen auch andere Lösungen eine Rolle spielen.

Nochmal das Zitat:
"Ich denke, wir werden die Zahlen der PS2 erreichen, wenn wir den Wert und den Preis an die Zufriedenheit des durchschnittlichen Konsumenten angleichen."

Um den Preis an die Erwartungen des Konsumenten anzupassen (= zu senken) und den (Waren-)Wert dem angepassten Preis anzugleichen, müssen Kosten gesenkt werden. Dazu gibt es natürlich mehrere Möglichkeiten. Einmal wie oben beschrieben, und von Dir richtig angesprochen, der normale Preisverfall in der Produktion. Dann natürlich Weiterentwicklungen, die zwar auch Geld kosten, aber die Prozesse schlanker machen bzw. günstigere Komponenten ermöglichen. Desweiteren kann man das Personal reduzieren, wird (leider) auch gerne zur Kostensenkung gemacht (ist Sony gerade dabei). Ist ja auch einfach. Tja, und dann kann man natürlich hochwertigere, teure (Marken-)Bauteile durch billigere ersetzen. Das heißt natürlich nicht automatisch, dass sich dadurch die Qualität verschlechtert, aber die Gefahr besteht durchaus. Und letztlich kann man natürlich Kosten reduzieren, indem man einfach Komponenten weglässt oder einschränkt (siehe Wegfall der Hardware-Abwärtskompatibilität).

Auf jeden Fall geht aus der Aussage von Tretton klar hervor, dass bei einem auf die Kundenerwartungen gesenkter Preis, der Käufer eine Konsole mit einem geringeren Wert erhält.
 

eleven59pm

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
25.09.2006
Beiträge
3.721
Reaktionspunkte
0
Website
www.highscore-dropout.com
Das mit Rockstar war abzusehen. Ihr könnt sicher sein das auch MS bei denen genervt hat.

Aber Rockstar machen ihr eigenes Ding und ihr eigenes Marketing. Jeder wußte eigentlcih das es nach Trailer 2 bis zum nächsten erstmal nichts zu sehen geben würde :)
 

maximus1911

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
13.12.2006
Beiträge
16.568
Reaktionspunkte
718
@judge85: Bitte auch von mir - nicht alles ernst nehmen. Hab mich nur etwas über manche Aussagen amüsiert. Sehr diplomatisch und auf Ausweich-Taktik. Man muss aber auch sagen dass der Interviewer selten penetrant gestichelt hat bei manchen Fragen *gg*

Übrigens gabs bei der MS-PK auf der E3 sehr wohl Videomaterial von GTA IV. Die haben wahrscheinlich im Falle sogar angerufen *hehe*. Blöde Aussage - wir haben nichts gekriegt. Leute, nur weils Sony ist tritt Euch niemand mehr so schnell die Tür ein. Kann ja als Arbeitsloser auch nicht warten bis ein Großkonzern mich als € 5.000- Mann einstellt.....
Übrigens, wenn etwas "preiswert" ist ist es "objektiv seinen Preis Wert", dennoch heisst das noch lange nicht dass subjektiv dies auch für mich zutrifft. Einfach dann wenn der "Wert des Produkts" sich nicht mit meinen eigenen Werterwartungen deckt. Sprich, was soll ich mit 10 kg Klavierlack und einem blueray-Player wenn ich zocken will und das möglichst gut und günstig. Wenn man den Preis gleich lassen will muss man das Wertebild beim Kunden ändern, ganz einfach - zumindest vom Grundprinzip her. Dafür brauchts aber ein paar Argumente mehr wie einige klägliche Starttitel und ruckelnde Multi-Titel dies anderswo mindestens genausogut oder besser gibt.
Ich als "kleines Zockerfähnchen im Wind" halt mich immer an die beste Konsole - keine Frage welche das derzeit ist, oder *gg*
 

piko

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
26.06.2005
Beiträge
6.958
Reaktionspunkte
13
Mööönsch, Judge85, nimms doch nicht so persönlich. ;)
 

P1et

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
27.12.2006
Beiträge
876
Reaktionspunkte
0
Ich verstehe das aber nicht so ganz, der Trailer der auf der GTA4 Trailer der auf der MS Konferenz gezeigt wurde, war doch nichts neues und denn gibts doch überall zu bestaunen!

Wieso muss man dann noch Rockstar anfragen ob sie einem den Trailer zukommen lässt wenn man ihn doch sogar im Internet in HD Runterladen kann!

Da hätte Sony ja einfach nur fragen brauchen ob sie den spielen dürfen oder nicht!
Und selbst wenn sie nicht gefragt hätten ich meine einen Trailer zu zeigen den eh schon jeder kennt ich denke Rockstar hätts net gestört!
 
P

Prison46

Guest
Ausreden über ausreden.
Es gibt bestimmt Menschen die sind mit den Preis einverstanden,wenn man aber das Geld nicht hat?Dazu sagt Sony nix.
 
T

Tumotu 56600000000

Guest
Der Typ wird mir doch immer sympatischer und ich muss sagen SONY scheint immer noch ein Traditions Unternehmen zu sein un das freut mich sehr.:D
 

McN

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
25.09.2006
Beiträge
7.058
Reaktionspunkte
0
Tumotu 56600000000 hat folgendes geschrieben:

Der Typ wird mir doch immer sympatischer und ich muss sagen SONY scheint immer noch ein Traditions Unternehmen zu sein un das freut mich sehr.:D


sony nen traditionsunternehmen ?

sorry, aber dieser status steht einzig und allein nintendo zu... ;)
 
Oben Unten