Playstation 3 Infos!!! CELL wurde bestätigt

P

Ps2 Knight

Guest
06.08.02 - Ein Jahr ist es her, dass IBM, Toshiba und Sony einen neuen Superchip namens Cell für die PlayStation3 ankündigten.
Jetzt haben sie gegenüber der Zeitung Business Week neue Details enthüllt. So umschrieben die drei Unternehmen den Chip als 'Supercomputer on a Chip'.
Bis heute sollte das Produkt nur Grafiken berechnen und Kommunikation mit hoher Bandbreite managen. Jim Kahle, Manager bei IBM, sagt nun, Cell werde 'einen interaktiven Weg des Umgangs mit Inhalten, inklusive Werbung, Sportberichte und Unterhaltung in Form von Videos' ermöglichen.
Dafür wird der Chip gleich mehrere Kerne enthalten. Nur ein einziger davon soll für den Aufbau von Peer-to-Peer-Netzen zuständig sein, wodurch der Chip zu bisher ungeahnten Leistungen fähig sein soll.
Wie IBM mitteilt, soll Cell mindestens eine Billion Berechnungen pro Sekunde (Teraflops) anstellen können. Dies entspricht in etwa der hundertfachen Leistung eines Pentium 4 mit 2,5 GHz.
16 Kerne soll er voraussichtlich enthalten. Allerdings seien auch Versionen mit weniger Recheneinheiten möglich.
Für den Bau des Super-Chips haben Sony, IBM und Toshiba US $ 400 Mio bewilligt. Das Entwicklungszentrum ist in Austin, Texas.
Sony hat bereits bestätigt, dass Cell in die PlayStation3 eingebaut wird.

Quelle: Gamefront.de
 

llcooljf

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
02.10.2001
Beiträge
1.612
Reaktionspunkte
0
1. Kann ich mir nicht vorstellen, dass der so gut wird
2. Wieso hasse das nicht ins Portal gepostet, also als News?
3. Gibts nicht...
 

DanFury

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.10.2001
Beiträge
3.413
Reaktionspunkte
0
Warum so kritisch, ich kann's mir gut vorstellen.
Ich erinnere mich noch an die ankündigung vom Gekko-chip. Damals waren die werte auch noch ziemlich unglaubwürdig.
Ausserdem, hey, ist doch ein gutes zeichen, das es ihm nicht um punkte geht, sondern darum infos mit uns zu teilen.:)
 

Dr.Mosh

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
29.01.2002
Beiträge
3.929
Reaktionspunkte
0
"hundertmal schneller als ein P4 mit 2.5ghz".
hahaha, ich glaube das ist doch laut physicalischen gesetzen gar nicht moeglich! Und wenn schon, diese Zahlen sind wohl fuer ganz spezifische Berechnungen, die entweder der P4 nicht gut kann, oder auf diesem Cell super optimiert sind. Vielleicht ist es ja ein 128bit chip, und da kann der P4 dann auch auch nicht mithalten :)
 

DanFury

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.10.2001
Beiträge
3.413
Reaktionspunkte
0
Doch, ist heutzutage schon möglich, z.B. mit den Prozessoren, die bei -246 Grad Daten verschicken, da der Widerstand geringer ist:bigsmile:. Egal. Der Gekko-chip war bei der Ankündigung auch theoretisch den damaligen PC's durch die Kupfertechnik um einiges überlegen. Jetzt ist der finale da und nix is.
Die Leistungswerte liegen im derzeitigen standardbereich.

P.S. Leistung ist nicht alles, ich denk da z.B. an Divx und MP 3:sun:.
 

Ravenous

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
02.11.2001
Beiträge
1.866
Reaktionspunkte
0
@Ps2 Knight:

Interessant, und gut verpackt.:)

Ravenous
 
Oben Unten