PlayStation 3: In den USA inkl. 15 Blu-Rays

hektor

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
10.09.2007
Beiträge
1.801
Reaktionspunkte
0
Vielleicht sollte man das Angebot mal sehen wie es ist: Niemand verschenkt was er auch verkauft bekommt. Aber weder die PS3 noch BR-Filme verkaufen sich gut, also packt Wal Mart die beiden Ladenhüter zusammen und hofft das sich das Paket nun besser verkauft.
 

Gojira

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.10.2007
Beiträge
1.005
Reaktionspunkte
0
@ hektor

Informiere dich vor dem posten.
Blu-Ray verkauft sich in den USA doppelt so gut wie HD-DVD. In diversen Quellen nachzulesen.
 

Diorama

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
12.11.2007
Beiträge
317
Reaktionspunkte
0
Ausgerechnet der gojira redet hier von zweitaccounts, obwohl doch genau du eines von General grievenschmalz (black butze auf xbl) bist.
Ich hab kein zweites, um hier gleichzeitig zu schreiben. Kann sein, dass ich hier schon mal eins hatte. Aber ich hatte garantiert noch nie zwei gleichzeitig.
Du kennst ja meinen xbox live gamertag. Schau mal ob es vielleicht einen lil doog auf xbox live gibt. Den hab ich nämlich seit kurzem in der freundesliste. Und ich hab sicher keine zwei goldenen xb live accounts.

der lil doog schreibt doch noch nichtmal ähnlich wie ich. der hat nur eine ähnliche einstellung.
Wenn man sich aber mal so paar umfragen anschaut, dann sieht man, dass viel mehr leute positiv auf die 360 eingestellt sind, als auf die ps3.
nur vielleicht nicht ganz so intensiv wie ich.

Jetzt wo die ps3 ca. ein jahr auf dem markt ist und doch einige hier eine haben müssten, würde ich gern nochmal so eine umfrage zum thema lieblingskonsole sehen.

zur errinnerung: bei der letzten umfrage haben ca. 60% für 360 gestimmt und nur 27% für ps3.
In anderen foren hat man zur gleichen zeit auch diese umfragen gemacht. Dort hatte die ps3 sogar nur 16%. Den rest hatte sich die 360 und der wii geteilt (auf ganepro und consolewars ziemlich genau gleich)
Hier ist man mit über 25% ja fast schon eine ps3-fanboy-site LOLOLOL

Hier die umfrage für die, die es interessiert oder dienoch stimmen wollen: http://www.gamezone.de/forum/topic_view.asp?fid=21&tid=44041&rid=651291&pn=99999&gid=򟀛

Wenn man das jetzt machen würde schätze ich so: xb360 = 80% , PS3 = 5% ...
jetzt wo man weiss was die ps3 so drauf hat :)
 

Diorama

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
12.11.2007
Beiträge
317
Reaktionspunkte
0
Gojira hat folgendes geschrieben:

@ hektor


Informiere dich vor dem posten.

Blu-Ray verkauft sich in den USA doppelt so gut wie HD-DVD. In diversen Quellen nachzulesen.


----------------------------------

ja, ok, gojira.
wir glauben es ja.
Du musst aber zugeben, dass diese neuen film-discs nur exterm wenig verkauft werden. das sind absolut geringe zahlen.
da kann man wirklich nicht von durchsetzen reden, auch wenn man die zahlen beider formate zusammenzählen würde.

der sony-chef redet (laut interwiev) ja von einem gleichstand der formate.
Sollen sie sich doch in dieser sache zusammentun und gut.

Auf sony-laptops laäuft ja auch windows von ms. Also sind sie sich ja nicht komplett fremd.
 

Gojira

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.10.2007
Beiträge
1.005
Reaktionspunkte
0
@ Diorama

Du kapierst es einfach nicht. Aber irgendwie wird mir das langsam auch zu albern mit dir.
Mir ist es wirklich egal welche Konsole erfolgreicher ist. Soll doch jeder mit seiner, oder am besten mit allen Konsolen glücklich werden. Mir geht es nur gegen den Strich das du bei fast jeder News über die PS3 herziehst.

Ein Beispiel für alle:

http://www.gamezone.de/news_detail.asp?nid=57819&sys=32

News Xbox360 vom 20.11.: Halo3, drei neue Multiplayer Maps.......keiner hat irgendwas negatives gepostet und Diorama kommt direkt als erstes und schreibst irgendeinen Mist über MGS4, was wirklich nichts mit dieser News zu tun hat.
Du schreibst nur Müll. Gut das es jetzt Bewertungen gibt, vielleicht fällt dir an der meist roten Zahl vor deinen Kommentaren mal auf, was die meisten anderen hier von deinem Geseiere halten.
Ich hab hier nur einen Account, aber das du und LIL befreundet sind, war schon klar.

Und wenn Du glaubst das HD sich nicht durchsetzen wird, bist du wieder, zum 100 mal, auf dem totalen Holzweg. Ab 2012 wirst du gar kein anderes Signal mehr empfangen können, HD-Fernseher werden immer mehr verkauft und sobald die HD-Player noch günstiger werden, wird die DVD auch nach und nach abgelöst. Habe 1998 auch noch 1000 DM für einen Metz-Player bezahlt und die DVD´s haben 60 DM gekostet. Das hat durch die hohen Preis anfangs auch erst mal Zeit gebraucht und genauso ist es jetzt auch.
Von mir aus können sich auch beide Formate durchsetzen, gibt ja schon Kombigeräte.Aber HD ist die Zukunft, mit welchem Format auch immer und diese große Datenmenge passt nunmal nicht auf einer 9 GB DVD drauf.
Wer einmal einen Blu-Ray Film mit seiner PS3 auf nem HD-Projektor oder LCD gesehen hat, der weiss wovon ich rede.
 

Diorama

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
12.11.2007
Beiträge
317
Reaktionspunkte
0
haja toll...
Ab 2012. ist ja auch so wichtig, dass wir uns jetzt schon über die doofen BR und HDDVD unterhalten, wenn das "schon" 2012 mal besser wird mit dem zeug.

das hat doch auch gar nix mit ps3 und xbox zu tun.
das ist für zocker doch völlig uninteressant.
Für dich ist es doch nur interessant, weil es dir mit der ps3 aufgezwungen wurde. Sonst würdest du dir doch auch nicht wirklich sorgen drum machen.

Selbst wenn BR floppen würde und die ps3 nicht.
Ist doch egal für dich. UMD ist auch gefloppt und nur in der psp drin.
Trotzdem gibts noch psp-spiele auf UMD

Weiis gar nicht, wieso man sich als zocker für so einen formatkrieg, der eigentlich nur filmfreaks interessiert, stark machen kann.

Wenn es umgekehrt wäre und die ps3-spiele auf DVD-dl wären und die 360-games auf HDDVD, dann wär dir der ganze schmarn doch garantiert völlig egal.
Was wir 2012 für filme schauen, ist der ps3 dann auch egal. Bis dann gibts neue konsolen mit neuen laufwerken. Vielleicht hat die nächste xbox sogar BR. ist mir doch völlig wurscht als zocker.

Ich glaube auch nicht, dass 2012 schon alles nur noch in HD laufen soll. da würde ich glatt ne wette machen, dass es nicht so ist.
Es gibt ja heute auch noch filme auf VHS und die fernseher können auch vhs abspielen, genau wie man an einem HD-tv auch noch einen VHS anschliessen kann.

So schnell lassen sich die leute das ganze sicher nicht aufdrängen.
das hat auch was mit Nachfrage zu tun.
Und es herrscht einfach nicht gerade viel nachfrage bei HD-filmen.
das macht nicht mal 5% des marktes aus.
ich schätze sogar, dass noch mehr VHS-filme verkauft werden, als BR und HDDVD zusammen. (nur geschätzt)

PS: Ist doch mir egal, ob dir was gegen den strich geht.
mir geht auch viel gesabbel von dir und anderen auf den keks.
 

Gojira

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.10.2007
Beiträge
1.005
Reaktionspunkte
0
@ D(io)rma

ja ja....

du kannst immer noch nicht lesen....wo steht denn das ich mir sorgen mache. Kann mir ja für 150 Euro nen HD Player für die XBox kaufen oder nen günstigen Toschiba. Und wenn HD-DVD gewinnt oder ein ganz anderes Format das noch erfunden wird.....schön. Ist egal.
Und wenn sich die XBox360 100 mal besser verkauft wie die PS3......auch schön.
Nur solltest Du mal begreifen, das trotzdem, egal wie wenig sie sich verkauft, es auch Leute gibt die mit ihrer PS3 sehr zufrieden sind. Und da ändern deine Anti-PS3 Kommentare auch nicht daran.

Schreib was du willst, dich nimmt hier eh keiner mehr ernst.
 

Diorama

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
12.11.2007
Beiträge
317
Reaktionspunkte
0
Du hast wohl noch nie dran gedacht, dass sich die ps3 vielleicht so schlecht verkauft, weil sie nicht wirklich viel taucht für leute die gern und viel zocken.
Ich bin auch kein total übermässiger zocker (mehr). Phasenweise vielleicht schon.
Selbst mir würden die paar spiele, die für ps3 kommen nicht reichen, um das gerät super zu finden.
Es gibt aber jede menge leute, die im monat locker mal 6-8 games verschlingen.
Die werden mit einer ps3 allein sicher nicht glücklich.
Und jemand der gern online spielt und xbox live kennt, wird mit der ps3 schon gar nicht glücklich.

Du soltest vielleicht also mal in erwägung ziehen, dass sich die qualität einer konsole und vor allem ihrer spiele (und spielerlebnis) darin widerspiegelt, wie gut sie sich verkauft.
Wäre sie so super wie du sie findest, dann würden sie zumindest mal die 14 mio leute kaufen, die sich auch ne 360 geleistet haben.

An den gigantischen spieleverkäufen auf der 360 sieht man, dass diese 360-people leute sind, die gern viel geld für ihr hobby ausgeben.
und genau die würden sich auch ne ps3 kaufen, wenn sie denn wirklich so gut wäre, wie du es gern hättest.

OK, ich hab auch ne zeit gebraucht, bis ich richtig von der xbox überzeugt war, als ich von ps2 auf xbox umgestiegen bin. Ich hatte auch schon so ca. 2-3 monate ne xbox und war erst noch ne weile ps-fan und hab gehofft, dass alles noch besser wird.
warten wir mal ab, was du in paar monaten noch so über deine tolle ps3 sagst.
 
T

Tumotu 56600000000

Guest
Diorama schrieb:

Anfangs wollte MS mit sony in sachen HD-discs kooperieren und hat denen was angeboten.
Sony dachte ja aber, dass sie mit der ps3 und dem grossen namen locker das format durchboxen können.
jetzt habe ich gelesen, dass sony in einem interview gesagt hat, dass sie es bereuen, dieses angebot nicht angenommen zu haben.
Also bissel durch die blume gesprochen...

Vielleicht ist bald formatkrieg vorbei und die machen ein format für filme zusammen.

--------------------

Genua das gleiche habe ich andersherum gehört.:D

Die Medien sind schon echt verwirrend.
 

jaypeekay

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
09.05.2006
Beiträge
14.321
Reaktionspunkte
0
@Tumotu

Das liegt daran dass Sony Fanboys immer nur hören dass Blu-Ray vorne ist, während bei MS Fanboys eben das Gegenteil der Fall ist, da diese die HD-DVD bevorzugen.

;)
 
Oben Unten