PES 2009: Offizielles Lösungsbuch zum Release

K

ke1983

Guest
hab heute das neue pes bekommen und muss sagen das ich es echt genial finde. online läuft es gut, dann ist die serie a doch voll lizensiert, die teams a(rest der welt teams auch alle lizensiert) nur die spanische ist leider nicht mehr komplett.
 

tilinho

Neuer Benutzter
Mitglied seit
15.10.2008
Beiträge
6
Reaktionspunkte
0
hallo,
wollte heute das neue pes09 spielen, leider muss ich sagen das nach ca 4min die konsole abstürzt und ich sie dann für ca 10min nicht mehr anbekomme, hat das zufällig noch jemand und wenn was macht ihr dagegen?
 
K

kill-bill

Guest
pro ist einfach dieses jahr nur dreck , habe fifa 09 hier , einfach genial besser geht es nicht mehr , atmosphäre , lizenzen , alles super , ganz klar auf der ganzen Linie besser wie pro 2009
 

keule75

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
25.11.2002
Beiträge
294
Reaktionspunkte
0
@kill-bill
pro ist einfach dieses jahr nur dreck , habe fifa 09 hier , einfach genial besser geht es nicht mehr , atmosphäre , lizenzen , alles super , ganz klar auf der ganzen Linie besser wie pro 2009

du spielst fifa 09, arcade-gekicke, junge. mach mal die augen auf. pes 09 ist die beste fusi-simulation die es gibt. danke konami...

pes 09 ist einfach großartig. allein die tatsach, daß pässe genial abzufangen ist, merzt die letztjährige version aus.

PS: von abstürzen weiß ich nichts...
 

M55_Sheridan

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
03.11.2007
Beiträge
1.079
Reaktionspunkte
0
Hab von sowas auch noch nie was gehört.
Sicher kommt gleich noch son Fifa Fanboy und sagt, dass Fifa-Spieler kein solches Buch brauchen :D
 

Hilario82

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
04.11.2005
Beiträge
1.825
Reaktionspunkte
0
Also ich finde pes2009 um Welten besser als fifa09.
Und zum Thema,meine Meinung:
Ein Lösungsbuch ist nur was für Pussies, für Loser die nicht spielen können. Echte Zocker brauchen so etwas nicht. Ich habe im Leben so etwas nicht benutzt und bei einem Fussballspiel schon gar nicht.
 

KarlUHB

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
11.11.2004
Beiträge
483
Reaktionspunkte
0
*lol* seit wann braucht man bei einem Fussballspiel ein Lösungsbuch? *lol* Wenn man es nicht spielen kann entweder üben oder bleiben lassen, aber interessieren würde es mich schon wie Dick es ist bzw. was da alles so "tolles" stehen soll?! Ach ja früher waren übrigens Lösungsbücher stellenweise umsonst siehe die "Secret of....." Teile!!!
 

ThoRsten

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
26.10.2002
Beiträge
5.506
Reaktionspunkte
0
Ich glaub ich bringe jetzt auch so ein Lösungsbuch heraus.
Das Runde muss ins Eckige
Erziele mehr Tore als dein Gegner...
etc ;)
 

Hilario82

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
04.11.2005
Beiträge
1.825
Reaktionspunkte
0
Ist schon echt peinlich was die entwickler sich alles einfallen lassen um dem Zocker das Geld aus der Tasche zu ziehen. Sie sollten lieber add ons anbieten, in der Tranferphase oder so damit man weiss welcher Fussballer den VErein gewechselt hat,oder neue Stadien als add ons anbieten oder so anstatt so etwas überflüssiges wie ein Fussball Lösungsbuch auf den Markt zu bringen
 

Hilario82

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
04.11.2005
Beiträge
1.825
Reaktionspunkte
0
@Daface
Für alles gibts ein erstes mal ;)

Also ich finde schon dass sich viel bei pes2009 getan hat. Den Vorgänger habe ich mir nicht gekauft, nur bei Kumpels gezockt. Ich fand es scheisse. ABer pes2009 ist für mich 1 A. Kein Ruckeln, hervorragende Physik, kein debiler Torwart etc. Irgendwie hat man Einfluss auf das Spiel und das ist mir sehr wichtig. Ist aber wie immer Geschmacksache. Ich sage ja nicht das Fifa00 bullshit ist, es hat nette Grafik und die Demo war ganz ok, allerdings ist imo PES2009 viel besser.
 

maddog1207

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
27.02.2007
Beiträge
1.265
Reaktionspunkte
5
@old snake,

na das würd ich nicht sagen. Das dacht ich auch, bis ich das LB zu Pro Evo 6 gesehen hab... es steht so einiges drin: steuerungstips, taktiken, spielzüge uvm. Nichts lernt sich von alleine, und nachdem ich gegen einen gezockt habe, der das Ganze im Spiel auch umgesetzt hat hab ichs gemerkt...

jeder holt sich ab und zu mal tipps ausm Netz z.B... warum dann kein Lösungsbuch...

außerdem gibt es Games, die ohne Lösungsbuch nicht zu schaffen sind, vor allem fie FF-Teile oder auch MGS-Teile sind so komplex bzw. gespickt mit Easter-Eggs oder Secrets, dass ein 100%-Durchspielen ohne LB kaum möglich ist...das jetzt nur nebenbei für alle Lösungbuch-Pussies ;-)
 

Nurgle

Benutzer
Mitglied seit
19.11.2002
Beiträge
76
Reaktionspunkte
0
Ein Lösungsbuch ist nur was für Pussies, für Loser die nicht spielen können. Echte Zocker brauchen so etwas nicht. Ich habe im Leben so etwas nicht benutzt und bei einem Fussballspiel schon gar nicht.

Ich persönlich finde das argumentationsfreie Beleidigungen was für Pussies und Loser sind.

Ich persönlich finde Lösungsbücher eine gute Sache, da man meist mehr aus den Spielen holen kann, wie z.B. Extras, Hintergrund usw.
 

Hilario82

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
04.11.2005
Beiträge
1.825
Reaktionspunkte
0
@Nurgle
oK, jetzt sage mir mal eine Sache. WO ist der Kick bei einem Lösungsbuch? Die meisten Secrets sind
sowieso optional, also wenn man es von alleine nicht schafft, dann hat man es halt nicht drauf.
Wenn dir ein Lösungsbuch sagt: geh nach links, die "Truhe" befindet sich im Regal oder so ähnlich, wo ist
denn da bitte schön das Secret? Die bedeutung des Begriffs geht verloren.
Mit einem Lösungsbuch kann es auch mein 5-jähriger Cousin schaffen.
 

M55_Sheridan

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
03.11.2007
Beiträge
1.079
Reaktionspunkte
0
Kommt drauf an um was für Lösungsbücher es sich handelt.
Wenn ich einen GTA Teil durch hab gucke ich gerne mal im Netz nach Easter Eggs, damit ich weiß ob ich alle gefunden hab.
Sachen wie Cheat oder Kampagnenbücher, wo jede Mission bis ins kleinste Detail drinne steht halte ich für die meisten Spiele für überflüssig.
Da kann sich das Spiel gleich von jemand anders durchspielen lassen.
 

Hilario82

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
04.11.2005
Beiträge
1.825
Reaktionspunkte
0
@Daface
Wie ich schon sagte, ist halt geschmacksache. Fifa bekommt bei den Reviews immer viele Plus Punkte
für die Grafik und die Lizenzen. Mir ist das nicht wichtig. Es gefiel mir bei der Fifa Demo einfach nicht die Art wie die Tore fielen.
Bei pes2009 konnte man wunderbar die Schüsse blocken, das fand ich echt Hammer. Da prallte echt alles mögliche von den SPielern ab, genau wie in der Realität.
Jedem das seine. Du wirst sicher dein Spass haben mit Fifa09 und ich mit pes2009. So sind wir beide happy ;)
 

consicool

Neuer Benutzter
Mitglied seit
31.12.2006
Beiträge
18
Reaktionspunkte
0
hmm naja ich finde diese reviews eh nicht so gut...da das spiel meistens nur von einer person beurteilt wurde...ich finde jeder sollte sich selber ein bild machen welches er nun dieses jahr besser findet...ich persönlich hab mich dieses jahr für fifa entschieden (obwohl ich seit pes 3 immer pes gespielt habe) da ich halt mal mit der bundesliga spielen wollte usw...aLso kauft euch am besten beide spiele ;)
 

Swar

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
05.05.2005
Beiträge
23.342
Reaktionspunkte
0
Hehe ein Lösungsbuch für ein Fussballspiel und vor allem 168 Seiten stark, haben die alle Taktiken reingeschrieben ?
 

Hilario82

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
04.11.2005
Beiträge
1.825
Reaktionspunkte
0
@daface
das ist aber egal. ich habe beide games gezockt und mir gefällt pes2009 besser. Allerdings muss ich zugeben
das ich Anfangs schon dachte mir Fifa09 zu holen falls pes2009 wieder scheisse wird wie pes2008. zum glück ist es nicht der Fall ;)
Am besten selber testen ;)
 
Oben Unten