Outriders - Demo Eindrücke und mehr

TE
TE
djhousepunk

djhousepunk

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.12.2004
Beiträge
10.254
Reaktionspunkte
209
Ok, pass auf:

Wenn ich mit einer Waffe schieße, dann verbraucht sie Munition. Wechsel ich zu einer Waffen gleichen Typs (Schnellfeuer), ist auch für diese Waffe die Muni verbraucht, weil sie sich die gleiche Muni "teilen". Eine Sniperwaffe nutzt aber einen anderen Munitionstyp und so zieht es bei der keine Munition ab, wenn ich mit der Schnellfeuerwaffe baller. Oder hat jede Waffe einen eigenen Vorrat?

Ich bin verwirrt. Sehr. Sollte lieber Candy Crush spielen. Eigentlich auch egal...auf meiner Weltstufe gibt es immer genug Muni am Boden :D
 

GameFreakSeba

Super-Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
19.03.2006
Beiträge
57.948
Reaktionspunkte
726
Die Muni der beiden Hauptwaffen ist immer separat. Auch wenn es die gleichen Typ Waffen sind. Man hat immer beide voll und kann eine leerballern und dann die zweite nehmen mit der selben Muni.
 

maximus1911

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
13.12.2006
Beiträge
16.391
Reaktionspunkte
609
Ah jetzt hab ichs auch verstanden was gemeint war :D - ist schon ein wichtiges Thema, denn die Munition wird oft schon knapp in längeren (Mini)Boss Kämpfen - auch wenn doch sehr viele Kisten rumstehen. Aber bis man dort ist mit einem Rudel Gegner im Genick wirds oft happig - auch die Sniper sind oft schockierend schnell leer ;)
 

jojo

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
26.01.2005
Beiträge
15.771
Reaktionspunkte
369
Boh ich zieh mich oft zurueck wenns mir zu wild wird, bei Kamikaze geh ich regelmäßig drauf. Das Spiel geht echt ab wenn es seine Generwellen anzieht und ich hasse die Sniper:D
 

Torchwood

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.11.2014
Beiträge
839
Reaktionspunkte
117
Die Klassen sind aber extrem unbalanced im Solo.

Testgebiet:
Nebenquest bei der man den Weg zur Hütte für den alten Mann freiräumen muss in First City.
Weltrang: 6
Charakterklasse 13

Devastator und Pyro hat es ca 10min gedauert, Devastator ging dabei einmal down, Pyro 3 mal. Knifflig aber ok.

Technomant: als Sniper mit MP, 4 mal draufgegangen, der Boss ist ein Krampf im Arsch. Am Ende ist es nur ein weglaufen, halbes Magazin auf ihn entleeren, weglaufen. Dauerte 20 min und war nervig.

Assassine: bewaffnet mit Schrotflinte incl Schildmaid-Perk. In unter 2 min war das Areal leergefegt, der Lebensbalken hat nicht einmal abgenommen dank Schuldmaid. Perverse OP-Klasse

And as we speak.... Voraussichtlich kommende Woche soll ein Patch kommen der u.a. Die Spezialboost-Munition (also Pest, Kronos und Lava Bulletskill) nerft.... Da geht der Pest-Techno-Build den Bach runter
 
Zuletzt bearbeitet:

maximus1911

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
13.12.2006
Beiträge
16.391
Reaktionspunkte
609
Technomant ist definitiv solo zu nervig....deshalb hab ich auch komplett geswitched auf Devestator. Denke auch dass das balancing recht heikel in dem Game ist - wahrscheinlich aber mit dem richtigen Dreh jede Klasse ihre Stärken hat - und Coop Devestator und Technomancer als support macht echt Laune.
 

GameFreakSeba

Super-Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
19.03.2006
Beiträge
57.948
Reaktionspunkte
726
Mir egal. Mit meiner Brandbombe brauch ich aktuell kaum Munition. Gegner anlocken, einmal draufhauen und dann die Bombe drauf. Einer explodiert und haut damit alles weg. Gerade Stufe 16 bei Tier 7 :)
 

Torchwood

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.11.2014
Beiträge
839
Reaktionspunkte
117
Technomant ist definitiv solo zu nervig....deshalb hab ich auch komplett geswitched auf Devestator. Denke auch dass das balancing recht heikel in dem Game ist - wahrscheinlich aber mit dem richtigen Dreh jede Klasse ihre Stärken hat - und Coop Devestator und Technomancer als support macht echt Laune.

Versuch mal mit randoms Endgame-Koop mit deinem Devastator.... Falls du eine Gruppe findest die dich nicht direkt kickt ???? leider ist der Devastator aktuell in der meta ein no go. Find ich kacke und genau die Denke, die mir persönlich viele MMO/Koops versaut
 
TE
TE
djhousepunk

djhousepunk

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.12.2004
Beiträge
10.254
Reaktionspunkte
209
Hab gestern den Moloch besiegt. Dass man nach fast jeder Nebenmission die Punkte

Ins Lager reisen
Zu Jacob gehen
In die Stadt XY reisen
Dort mit XY sprechen

durchlaufen muss (samt Ladezeiten), ist etwas nervig, ansonsten macht es großen Spaß.
 
Zuletzt bearbeitet:

Torchwood

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.11.2014
Beiträge
839
Reaktionspunkte
117
Hab gestern den Moloch besiegt. Dass man nach fast jeder Nebenmission die Punkte

Ins Lager reisen
Zu Jacob gehen
In die Stadt XY reisen
Dort mit XY sprechen

durchlaufen muss (samt Ladezeiten), ist etwas nervig, ansonsten macht es großen Spaß.

Zustimmung. Ein Händler in der mobilen Basis wäre echt ein Segen
 

GameFreakSeba

Super-Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
19.03.2006
Beiträge
57.948
Reaktionspunkte
726
Heute hatte ich mal bisschen Zeit. Hab etwas gelevelt und Material gefarmt. Stufe 20 bei Tier (fast) 11
 
TE
TE
djhousepunk

djhousepunk

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.12.2004
Beiträge
10.254
Reaktionspunkte
209
Ich war jetzt bereits drei mal im gleichen Abschnitt für diverse Nebenmissionen...und eine Nebenmission hat mich verrückt gemacht, weil ich nirgndwo das Gebiet gefunden habe, in dem die Mission startet - bis ich dann gelesen habe, dass man diese Mission erst im späteren Storyverlauf antreten kann....da wäre ein entsprechender Hinweis schon nett.
 

mikeiminternet1

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
03.04.2017
Beiträge
236
Reaktionspunkte
41
Zustimmung. Ein Händler in der mobilen Basis wäre echt ein Segen

Gibt doch hin und wieder Händler unterwegs.
Gestern jedenfalls nach dem Schneegebiet war und bin ich noch in so einem Zwischengebiet gelandet wo es Händler sowohl für Waffen, als auch für Rüstung gab bzw, gibt.
 

kire77

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
28.12.2005
Beiträge
7.122
Reaktionspunkte
157
Bin mittlerweile Tier 15 Level 30 und in der Story auf der Zielgeraden. Beim Start mit Tier 15 ging erstmal nix. Habe dann den Trickster komplett umgeskillt auf Assassine mit Fokus Shotgun. Dazu Hunt the Prey, Twisted Rounds (hilft auch Munition zu sparen bei Shotguns) und Venator's Knife. Damit und mit den entsprechend angepassten Schaden hatte ich erstmal einen riesen Damage Output und Gegner schnell erledigt - bin aber selbst zu schnell drauf gegangen. Also müsste ich Heilung und Schutzzeug erhöhen. Eine Waffe mit Lebensentzug, Golem und andere Schutzmods eingebaut und auf ein wenig Damage verzichtet- jetzt läuft es auf Tier 15 wieder rund und durch Verzicht auf die Blase, Fokus auf Shotguns und Einsatz von Hunt the Prey spielt es auch völlig anders und schneller.

@Seba: Der Storypunkt "erreiche das andere Flussufer" ist super geeignet um den Weltenrang hochzuziehen und ein wenig Zeug zu farmen.
 

GameFreakSeba

Super-Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
19.03.2006
Beiträge
57.948
Reaktionspunkte
726
Ich muss mich auch ein bisschen mit dem Build beschäftigen. Hab die Punkte mehr oder weniger willkürlich verteilt.
 
Oben Unten