Online Kopierschutz im PSN

B

b0wter

Guest
Mit Bionic Commando 2 kommt jetzt das zweite Spiel im PSN, das zum Starten zwingend eine aktive Internerverbindung benötigt. Ist das für euch ein Grund so einen Titel nicht zu kaufen?

Quelle:
http://www.videogamer.com/news/psn_bionic_commando_2_uses_online_check_drm.html
 

Marco A

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
04.12.2006
Beiträge
9.871
Reaktionspunkte
138
Völliger Humbug, find ich zum kotzen! - Ich will doch nicht immer automatisch online sein, nur um zocken zu können!

Manchmal möchte ich auch einfach nur in Ruhe meine Games zocken...
 

Garfield1980

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.06.2007
Beiträge
57.578
Reaktionspunkte
516
Ich befürchte das die Firmen bald auch bei Videospielen die auf Disk erscheinen, auf einen derartigen Online Kopierschutz setzen, und spätestens da hört der Spaß für mich auf.
 
TE
TE
B

b0wter

Guest
Ich hoffe mal, dass es immer noch genug Leute ohne gescheite Internetanbindung gibt, die das nicht mitmachen (die meisten anderen knicken ja leider doch ein, wie die Vergangenheit gezeigt hat).

Und ich würd fast drauf wetten, dass die Raubkopierer sich damit bald nicht mehr rumschlagen müssen ;>
 

Dr.Mosh

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
29.01.2002
Beiträge
3.929
Reaktionspunkte
0
total scheisse, um es kurz zu sagen.
Aber da Sony so ein groben Fehler gemacht hat in der Sicherheit wird das jetzt wohl normal.
 

jaypeekay

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
09.05.2006
Beiträge
14.321
Reaktionspunkte
0
Sowas ist doch auf dem PC schon lange Standard. Natürlich mist das es nun auch auf den Konsolen so kommen wird, die eigentlich immer von solchen Dingen verschont geblieben sind, aber ich für meinen Teil weiß bei wem man sich dafür zu bedanken hat.

Letztlich wird man in Zukunft damit leben müssen das es auf den Konsolen dasselbe Katz und Mausspiel zwischen Hackern und Konzernen geben wird, wie es auf dem PC bereits seit Jahren üblich ist.

Unterm Strich wird es wohl darauf hinauslaufen das den Hackern vor freude das sie eine Konsole gehackt haben, einer abgeht, während die ehrlichen Spieler langfristig nichtmal mehr ein Spiel aus der Videothek bekommen werden weil die Konzerne nur noch auf Downloaddienste setzen werden.

Eine reine Downloadplattform bei der sich ein heruntergeladenes Spiel in regelmäßigen Abständen selbstständig aktiviert, das wäre denke ich nicht soo leicht zu umgehen und würde das entstehende Raubkopiererproblem zumindest sehr massiv einschränken.
 

TommyKaira

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
10.11.2003
Beiträge
18.829
Reaktionspunkte
1
Garfield1980 hat folgendes geschrieben:

Ich befürchte das die Firmen bald auch bei Videospielen die auf Disk erscheinen, auf einen derartigen Online Kopierschutz setzen, und spätestens da hört der Spaß für mich auf.
So ist es! Sobald so etwas bei Konsolen kommt, hat sich die jeweilige Konsole für mich erledigt.
 
G

gyroscope

Guest
TommyKaira hat folgendes geschrieben:

Garfield1980 hat folgendes geschrieben:


Ich befürchte das die Firmen bald auch bei Videospielen die auf Disk erscheinen, auf einen derartigen Online Kopierschutz setzen, und spätestens da hört der Spaß für mich auf.

So ist es! Sobald so etwas bei Konsolen kommt, hat sich die jeweilige Konsole für mich erledigt.

Word! Und wenn alles Konsolen versaut sind, wechsle ich das Hobby - heulend und zähneklappernd und nach 25 Jahre. Aber den Scheiss mach ich nicht mit.
 
TE
TE
B

b0wter

Guest
TommyKaira hat folgendes geschrieben:

Garfield1980 hat folgendes geschrieben:


Ich befürchte das die Firmen bald auch bei Videospielen die auf Disk erscheinen, auf einen derartigen Online Kopierschutz setzen, und spätestens da hört der Spaß für mich auf.

So ist es! Sobald so etwas bei Konsolen kommt, hat sich die jeweilige Konsole für mich erledigt.

Zum Glück ist ja bald Retrobörse! ;D
 

Ricewind

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
17.09.2005
Beiträge
16.876
Reaktionspunkte
779
Super geile Idee von Sony!

Sie geht mir aber noch nicht weit genug, am besten weitet man die Idee nicht nur auf normale Spiele aus, sondern sorgt dafür, dass sich diese nur gegen eine Gebühr wiederholt registrieren lassen! D.h,wenn ich mir ein gebrauchtes Spiel kaufe, dann finde ich es absolut fair und löblich, wenn Sony für eine Online-Aktivierung nochmal so 10-15 Euro von mir verlangt!

Des wär ein Traum! :mosh:


So und jetzt mal den Sarkasmus beiseite gelegt:

Wenn Sony diese Idee auch für normale Spiele umsetzen, kann ich mich gleich in dieser Gen von ihnen verabschieden und somit 2 von 3 aktuellen Konsolen in die Tonne kloppen.

Fantastisch! Hab ich mehr Zeit meine PC- und Wii-Spiele zu zocken! Hups, das war ja schon wieder Sarkasmus... 8)
 

TommyKaira

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
10.11.2003
Beiträge
18.829
Reaktionspunkte
1
b0wter hat folgendes geschrieben:

TommyKaira hat folgendes geschrieben:


Garfield1980 hat folgendes geschrieben:



Ich befürchte das die Firmen bald auch bei Videospielen die auf Disk erscheinen, auf einen derartigen Online Kopierschutz setzen, und spätestens da hört der Spaß für mich auf.


So ist es! Sobald so etwas bei Konsolen kommt, hat sich die jeweilige Konsole für mich erledigt.


Zum Glück ist ja bald Retrobörse! ;D
Oh ja;)
 
Oben Unten