ODAMA - Das ultimative Spiel für alle Chaos Overlords!!!

TAPETRVE

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
15.03.2006
Beiträge
19.557
Reaktionspunkte
0
Ich habe jetzt mal "Odama" anspielen dürfen. Und ich muss sagen:

Boff!

Ist das schwer! Ist das fies! Ist das frustrierend!!!
Das Spiel ist an sich schon etwas Besonderes, aber wer Probleme mit Hektik und Chaos gat, der dürfte damit wahrlich nicht viel anfangen.

Grafisch ist das Spiel ganz ordentlich, aber kein Augenreißer. Der insgesamt guten Grafik stehen eher mäßige Animationen gegenüber.

Und die Bedienung... Die Steuerung ist zwar eigentlich recht präzise, aber gleichzeitig den Controller UND das Mikrofon zu bedienen ist heftig.


Mir hat's trotzdem gefallen. Weil ich die Hektik schon vom PC kenne.
(Wer die "Total War"-Reihe kennt, der könnte hiermit glatt zurecht kommen.)




Was habt ihr für Erfahrungen mit "Odama" gemacht?[/code]
 

partykiller

Moderator
Mitglied seit
20.08.2004
Beiträge
18.474
Reaktionspunkte
0
Deine Erfahrungen bestätigen das, was auch die Man!ac geschrieben hatte. So interessant es aussehen mag, so kompliziert ist es wohl auch offensichtlich.

Wunderschöne Idee, die aber sehr schwierig zu spielen ist. Ich werde es mir trotzdem mal antun, wenn ich es günstig in die Finger bekomme.
 

ZaX

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
06.07.2005
Beiträge
174
Reaktionspunkte
0
Mehr als 20€ is mir das Spiel nicht wert. . . . die Idee ist zwar sehr innovativ, aber es bleibt trotzdem ein Flipper mit strategiechen Elementen!

Also sobald es auf die 20€ zuläuft, werde ich mir es mal antun^^

PS: Wenigstens kein Mainstream-Flipper :bigsmile:
 
Oben Unten