Nintendo Wii: NeoGeo-Controller für Japan

Blue Lemon

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
10.06.2007
Beiträge
1.393
Reaktionspunkte
0
also ich find es ehrlich gesagt schlecht ^^

aber jeder hat eine eigene Meinung und somit auch einen anderen Geschmack
 

DataBase

Ehemaliger Redakteur
Mitglied seit
02.05.2003
Beiträge
37.292
Reaktionspunkte
0
§ 138 II BGB: Nichtig ist insbesondere ein Rechtsgeschäft, durch das jemand unter Ausbeutung der Zwangslage, der Unerfahrenheit, des Mangels an Urteilsvermögen oder der erheblichen Willensschwäche eines anderen sich oder Dritte für eine Leistung Vermögensvorteile versprechen oder gewähren lässt, die in einem auffälligen Missverhältnis zur Leistung stehen.

Das ist Wucher. Wörter benutzen, deren Bedeutung man nicht kennt.

Nein, ich hab heute keine schlechte Laune. :D

Allerdings kann man bei der Wii ein auffälliges Missverhältnis zur Leistung sehen, ebenso Unerfahrenheit bei den Kunden (unter 10 Jahre) und eine gewisse Willensschwäche. ;)

Vorsicht Witz, du bist umzingelt.
 

Puddy

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
15.12.2006
Beiträge
1.982
Reaktionspunkte
0
Ich hab so nen ähnlichen Controller zu Hause, der ist für meinen guten Sega MegaDrive (mit 16 Bit!) fürs StreefFighter zocken, später für VirtuaFighter. Das Teil hat übrigens damals anno 1993 (vielleicht auch 94 oder 95) 80 DM gelöhnt. Hat sich gelohnt, funktioniert heute noch im Gegensatz zu mülligen 40 DM-Controllern wunderbar und vermittelt(e) echtes Spielhallenfeeling.

Heute wär mir das zu teuer, spiel aber auch kein Streetfighter & Co mehr.
 

TommyKaira

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
10.11.2003
Beiträge
18.829
Reaktionspunkte
1
Also bei Prügelspielen geht nichts über den guten alten Oldschool Neo Geo-Controller.

Ich liebe einfach das Teil!

Und 50 Euro sind bei weitem kein "Wucher". Das Ding ist jeden Cent wert und guckt euch mal an, was heutzutage normale Controller kosten. Da sind 50 Euro für so ein geniales Teil nicht viel.
 

SteelDeer

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
03.01.2008
Beiträge
8.162
Reaktionspunkte
0
Ich glaub ich werd nicht mehr. SNK VS Nintendo. Haha. Also der NEOGEO Joystick ist geil, hatt ich früher mal. Zum ballern und fighten spitze, früher halt. Und da hat er auch schon 80 DM gekostet. Was das ganze im heutigen 3D Zeitalter soll, kann ich nicht nachvollziehn.
 

fimo

Benutzer
Mitglied seit
01.03.2008
Beiträge
31
Reaktionspunkte
0
Ich finde es schon krank, dass die alten Spiele, die normalerweise auf deren Festplatten verschimmeln würden über fünf Euro kosten. Infolge dessen kaufe ich auch nur die ganz wenigen Highlights (bei mir Bubble Bobble). Und der Controller... 50 Euro, nene.
 

Silverhawk

Super-Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
23.11.2005
Beiträge
11.280
Reaktionspunkte
0
Duman hat folgendes geschrieben:

nintendo war schon imemr ein wucher.


----------------------

ähm...der Controller kommt nicht von Nintendo ;)
 

SteelDeer

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
03.01.2008
Beiträge
8.162
Reaktionspunkte
0
Der Wucherer war SNK mit seinem NeoGeo, nur vermögende Freaks konnten sich das Teil leisten. Oder hat von Euch schon mal jemand im ab 800 DM damals für ein Spielemodul ausgegeben. Im Vergleich waren die Riesen Joyboard billig.
 
Oben Unten