Nintendo Wii: Endlich auch Demos zum Herunterladen

McDaniel-771

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
24.04.2005
Beiträge
6.897
Reaktionspunkte
0
Mir würden auch die E3 Demos von Mario und Metroid reichen :)

Ansonsten sind Demos eher schädlich für den Verkauf. Wer kauft sich z.B. noch ein Rennspiel, wenn er es schon als Demo hat?

Zweischneidiges Schwert solche Demos, aber trotzdem willkommen. Wie wäre es auch mit Nintendo DS Demos. Wii könnte eine Demo Station sein :)

MFG

McDaniel-77
 

Chramb

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
09.09.2005
Beiträge
210
Reaktionspunkte
0
@McDaniel-77

Hä? Wieso sollten Demos schädlich sein? Ausser für schlechte Spiele.
Ich kaufe doch nicht die Katze im Sack.
 
R

ricochet

Guest
wieviel demo soll/kann denn in den internen flash-speicher von wii passen?! sd karten, denk ich mal, ´gibt es auch in verschiedenen grössen; was platz angeht; aber interner speicher; sind das nicht 32 mb oderso; also, wusst ich mal; aber schon wieder vergessen, da man sich ja so selten mit der wii befasst...

....mfg....rico....:)....
 

Silverhawk

Super-Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
23.11.2005
Beiträge
11.280
Reaktionspunkte
0
@ ricochet

512 MB Speicher ;)

Demos brauche ich aber auch nicht wirklich.

Hab mir in den letzten 10 Jahren kaum Fehlgriffe erlaubt.
Wüsste nicht, was mir Demos bringen sollen.
 
D

Denix001

Guest
Endlich! Für Nintendo Games brauch ich zwar keine Demos aber für manch ein Dritthersteller Spiel bestimmt, die bescheissen zum teil übelst, geschönte Presse Bilder, verspätete Testmuster usw. Nintendo sollte auch mal per System-Update den SD-Kartenslot laden lassen, dann müssen wir nicht immer den lästigen Copy&Paste Job machen ;-)

MfG
 

Yotso

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
16.11.2006
Beiträge
1.326
Reaktionspunkte
0
So gut informierte Spieler wie ich, wissen sowieso was sie kaufen ;).
Demos sind aber trotzdem ganz nett. Auch für spiele wie mp3, einfach um den inneren druck zu befriedigen (muss...spiel...haben...) :)
 
P

Phil_2k7

Guest
fänd ich echt genial.
demos sind immer gut dann pfeffer ich mein geld wenigstens nicht für schlechte spiele raus oder kann spiele testen die mich intressieren

jetzt muss der kanal blos noch kommen
 
H

HamuSumo

Guest
Sehr gut, Nintendo! War zwar eine über Jahre hinaus schwere Geburt, aber nun scheint es doch geklappt zu haben.
 

McN

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
25.09.2006
Beiträge
7.058
Reaktionspunkte
0
@hamusumo

hä ?

wieso über jahre ? die wii gibts noch nicht mal eines davon... ;)
 
K

kubatsch007

Guest
Schön für alle die, die DSl haben. Ich gehöre leider nicht dazu.
Auf jeden Fall wurde es mal höchste Zeit.
 
R

ricochet

Guest
@ silverhawk....

....thx für die info; naja, 512 sind zwar nicht so viel, aber reicht bestimmt für die wii demos; zumindest einem teil der demos....


....mfg....
 
P

politicus

Guest
Wurde auch endlich Zeit mit den Demos. Also ich mag so kleine Demonstrationen vom Spiel - so kann ich mir ein besseres Bild von dem Titel machen :)
Und was das Speichern betrifft: ich behalte keine Demo - die wird angespielt und dann wieder raus. :D
 

McDaniel-771

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
24.04.2005
Beiträge
6.897
Reaktionspunkte
0
Speicherprobleme? Woher denn? Nintendo ist nicht Sony!

Ein Spiel wie Metroid Prime 3 Corruption mit ca. 20 Stunden roher Spielzeit für einmal durchspielen, hat auch Platz auf der Disc.
Das ganze Zelda TP mit 50-100 Stunden Spielzeit hat auf eine Disc gepasst. Alle Wii Spiele bisher fanden Platz auf einer Scheibe.

Demos brauchen entsprechend ihrem Umfang Platz. Man kann sauber programmieren, dann wird auch nicht Speicherplatz verschwendet. Wenn ich so etwas lese, wie bei Sony News, dass ein Spiel ja solche unmengen an Daten verprasst (11-fache Kopien usw.), damit man endlich mal einen Grund hat für die BR-Disc, dann ist das nur mehr peinlich.

Ich habe schon 18 Virtual Console Spiele auf meine Wii Konsole heruntergeladen und der interne Speicher ist noch zur hälfte frei.

Wenn doch mal die großen Demos kommen oder NeoGeo Spiele, dann könnte durch ein Firmware Update sicherlich der Speicherplatz durch die Integration der SD-Card erweitert werden, booten der Titel und Demos von SD-Card.
Falls das noch nicht ausreicht, könnte Nintendo die USB-Ports aktivieren und externe USB-Festplatten zulassen.

MFG

McDaniel-77
 
Oben Unten