Nintendo Switch: Neues Online-Abo kommt - mit N64- und Mega Drive-Klassikern

DavidMartin

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
07.10.2005
Beiträge
1.335
Reaktionspunkte
0
Jetzt ist Deine Meinung zu Nintendo Switch: Neues Online-Abo kommt - mit N64- und Mega Drive-Klassikern gefragt.

Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.

lastpost-right.png
Zum Artikel: Nintendo Switch: Neues Online-Abo kommt - mit N64- und Mega Drive-Klassikern
 
Ich finde das grenzt schon an Wucher... wenn man das mal in Relation mit z.B. den Game Pass setzt.

Ich würde ja einzelne Spiele digital günstig kaufen, aber ein Abo schließe ich bestimmt nicht ab...
 
Die Controller finde ich vom Preis her ok, das kostet solche Controller halt allgemein, wenn sie gut sind. Sollte der N64 Controller auch am PC funktionieren wäre das natürlich spannend um sein PC in ein N64 zu verwandeln, 3rd Party Controller sind meist einfach nicht gut...
 
Ich hätte schon pervers Bock auf Paper Mario, aber zusätzliche Kosten schrecken mich gerade auch ein wenig ab...
 
Einfach nur lächerlich. Bin gespannt wie hoch der Preisaufschlag sein wird. Wenn sie 70-80% der Spiele der jeweiligen Spielsysteme in das Abo nach und nach reinbringen würden, hätte es interessant werden können, aber man sieht ja bereis bei den SNES und NES Titeln, da kommt einfach verdammt wenig.

Und wieder Mario 64... X-P

Die MD-Spiele (und noch mehr) gibt's so gut wie alle in der MD-Collection. Die war schon öfter im Sale.
 
Ist klar. Die verlangen extra Kohle dafür :rolleyes:
Aber gut, ich brauche keine N64 Spiele.

Es wäre mal schön wenn das bezahlen vom Online Dienst auch mal mit einem guten Online Dienst belohnt werden würde :D
 
Ich frag mich eh wer überhaupt Nintendo Spiele online spielt... ich sehe den Dienst auch eher als ein Retro Game Pass, die Spiele sind älter, dafür aber besser! :D
 
Warum sollte man die Spiele nicht Online spielen?
Ich zahle für Nintendo Switch Online damit ich damit Online zocken kann.
Die zusätzlichen alten Spiele jucken mich nicht. Klar, habe hier und da mal kurz reingeschaut. Aber ich bin kein Retro Gamer.
 
Weil es Nintendo Spiele sind...

Z.B. Mario Party, Wario Inc kann ich mir schwer online vorstellen, wenn man nicht zusammen vorm TV sitzt, das ist doch ein wesentlicher Teil der Erfahrung.
 
Schon allein wegen Splattoon 2 brauche ich das Abo. Nächstes Jahr kommt Splatoon 3. Die Kampagne interessiert mich da nicht.

Und Mario Kart zocken Online mit Sicherheit auch sehr viele Online. Zumal man das auch im lokalen Koop Online zocken kann.

Mario Tennis macht Online ebenfalls ordentlich Spaß. Auch das kann man im lokalen Koop Online zocken.

Mario Golf Super Rush hat ebenfalls coole Online Modi (Speed Golf) und macht Online mehr Spaß als gegen eine KI (wie fast jedes Spiel).

Mario Maker 2 die Level der anderen Spieler zocken. Und das VS hat auch Spaß gemacht.

Gibt so einiges was man da Online spielen kann :D
 
Ja, man kann auch jedes Spiel ohne Ton spielen, aber das macht doch auch keiner! :D ;)

Splatoon verstehe ich noch, das sieht und fühlt sich auch nicht wirklich an, wie ein Nintendo Spiel, aber gerade du als XBOX Fan hast doch in Sachen MP derart viele Alternativen, wundert mich das du Splatoon überhaupt spielst...
 
Ja, man kann auch jedes Spiel ohne Ton spielen, aber das macht doch auch keiner! :D ;)

Splatoon verstehe ich noch, das sieht und fühlt sich auch nicht wirklich an, wie ein Nintendo Spiel, aber gerade du als XBOX Fan hast doch in Sachen MP derart viele Alternativen, wundert mich das du Splatoon überhaupt spielst...
Gerade weil ich gern MP spiele ist Splattoon doch ein gutes Spiel für mich.
Zumal sich das Spiel doch klasse von normalen Shootern abhebt. Ich finde die Idee mit der Farbe klasse. Ist mal was anderes und mir gefällt es sehr.
 
Ich glaub dir das Splatoon gut ist, aber für ein einziges Spiel Onlinegebühren zahlen, wenn die Konkurrenz mir viel mehr bietet... würde ich eher nicht tun.

Online ziehe ich immer die XBOX den anderen beiden Konsolen vor (bzw. halte ich mir die Option offen), weil die fast alle MP Games hat und halt der Game Pass, Vergünstigungen für Spiele, kostenlose Spiele und ich auch diese super teure aber tolle MS Headset besitze! :)

Schlussendlich nerven mich die ganzen Abos auch weil es viel zu viel wird, wenn man das alles abschließt wird man ja arm.
 
Ich habe wie oben geschrieben ja nicht nur Splatoon Online auf der Switch gezockt.

Glaub auch du unterschätzt das etwas. Gerade bei Mario Kart bin ich mir sicher das die Spielerzahlen im Online Modus sehr hoch sind.

Ach ja, Tetris 99 ist auch cool :)

Bei den Abos kann man doch gut steuern. Man muss ja nicht alles dauerhaft Abonnieren. Wobei ich die Abos für das Online spielen schon dauerhaft habe. Also Game Pass Ultimate und Nintendo Switch Online.
 
Bei den Abos kann man doch gut steuern. Man muss ja nicht alles dauerhaft Abonnieren. Wobei ich die Abos für das Online spielen schon dauerhaft habe. Also Game Pass Ultimate und Nintendo Switch Online.
Ich hab es ja auch auf eine gewisse Art gesteuert, wenn alle interessanten Onlinegames auf meiner XBOX sind, muss ich nie Nintendo Online oder Playstation Network abonnieren und XBOX Live nur bei Bedarf.

Da ich auch fast nie online spiele, ist es ja ein Bonus, wenn dann mal ein Halo oder so dabei ist. ;)
 
Zurück