Nintendo DS: Kostenloser Verleih in japanischen Zügen

Hammel

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.09.2007
Beiträge
433
Reaktionspunkte
0
hö 3tage lang?

sind die japaner so ein ehrliches volk, oder wie haben die das mit dem diebstahl wohl gelöst?
 

rost_83

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
12.07.2007
Beiträge
1.703
Reaktionspunkte
0
Ich denk mal wie in jeder Videothek wird es da auch gelöst, oder allgemein wenn man was leiht wie Auto, Werkzeug im Baumarkt.

Die Frage die sich da eher stellt, wer kommt für den Schaden auf, wenn das Gerät kaputt geht?
 
Oben Unten