Ninja Gaiden: Dragon Sword: Ingame-Videos und Screenshots

RIPchen

ehemaliger Redakteur
Mitglied seit
28.05.2012
Beiträge
2.262
Reaktionspunkte
3
Website
www.gamezone.de
Jetzt ist Deine Meinung zu Ninja Gaiden: Dragon Sword: Ingame-Videos und Screenshots gefragt.


Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäߟ der Forenregeln moderiert.


arrow_right.gif
Zum Artikel: Ninja Gaiden: Dragon Sword: Ingame-Videos und Screenshots
 

maximus1911

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
13.12.2006
Beiträge
16.568
Reaktionspunkte
718
Also für ein NDS-Spiel schaut das ja gar nicht mal schlecht aus finde ich - doch, könnte eine echte Alternative für unterwegs sein, aber erst mal den "großen Bruder" durchschnetzeln lassen *trief*. Hatte zwar keine XBox1, mittlerweile bin ich ein absoluter NG-Fan geworden und ich will auf alle Fälle noch NG:Black nachkaufen. Tolle Serie......
 
K

kubatsch007

Guest
Ich habe die US Version und kann auf jeden Fall bestätigen dass es klasse aussieht und sehr gut (aber etwas unkontrolliert) spielen lässt.
Das einzige was mich stört ist dass es wie auch Ninja Gaiden 2 viel zu einfach geworden ist was ich dann doch etwas schade finde...
 

maximus1911

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
13.12.2006
Beiträge
16.568
Reaktionspunkte
718
^^ Soso, "Ninja Gaiden 2" wurde also "viel zu einfach" - bist wohl ein ganz harter Junge, oder ? Also noch härter müsste es jetzt nicht unbedingt sein. Es gibt ja noch 2 Grade über "Normal" und das ist so ziemlich die Grenze für "Normalsterbliche" wie mich. Aber gut wenns noch so richtige "Beisser" heute gibt *gg*

@Steuerung/Kamera: Ein altes Leiden würde ich mal behaupten. Bei meinem Ninja hab ich auch immer Angst der schiesst sich einen Pfeil ins eigene Knie - keine Ahnung wie das funktioniert. Auf Knopfdruck zielt der immer weiß Gott wohin, nur nicht auf den Gegner. Vielleicht aber auch nur "menschliches Versagen". Trotzdem geniale Teile - mal schauen wenns bei uns für NDS rauskommt.

@Schwierigkeitsgrad: Gerade auf NDS kann man den "Casuals" ja auch keine "Extreme Ninja-Platte" vorsetzen, da muss immer eine kleine "Bonus-Feuerblume" im Eck irgendwo stehen die einen aus dem ärgsten Schlamassel wieder rausreisst *gg*....
 
K

kubatsch007

Guest
maximus1911 hat folgendes geschrieben:

^^ Soso, "Ninja Gaiden 2" wurde also "viel zu einfach" - bist wohl ein ganz harter Junge, oder ? Also noch härter müsste es jetzt nicht unbedingt sein. Es gibt ja noch 2 Grade über "Normal" und das ist so ziemlich die Grenze für "Normalsterbliche" wie mich. Aber gut wenns noch so richtige "Beisser" heute gibt *gg*
------------------------------------------

Was hat das mit harter Junge zu tun wenn ich das als zu leicht empfinde? Grade im Vergleich ist zu NG Black hat doch der Schwierigkeitsgrad sehr stark nachgelassen. Und die normalen Gegnerhorden beseitigt man in der Regel problemlos wenn man einfach nur das Drachenschwert benutzt und im Sprung "y" drückt (müsste "Technik der fliegenden Schwalbe" sein). Und andauernd stolpert man über Truhen in denen sich Heilwurzeln usw. befinden.
Jeder hat halt so sein Spiel oder Genre dass ihm besonders gut liegt.
Dafür sehe ich bei Beat em Ups kein Land obwohl ich diese Games auch sehr gern spiele.
 
D

Denisryu

Guest
@kubatsch007

Spiel mal auf weg des mentor so wie ich und dann will ich immer noch wissen ob du es zu einfach findest.
 
Oben Unten