Neuer Bf 2142ler

fear_ig

Neuer Benutzter
Mitglied seit
08.11.2006
Beiträge
28
Reaktionspunkte
0
Seit einer Woche spiele ich nun auch mal was online. Auch gleich in nem Clan.
Bin nur Tot, blicke überhaupt nochnicht durch.
Gibts zu Bf 2142 ein Forum wo Neulinge wie ich einer bin geholfen werden ?
Keine Cheater oder Versteckeles spielen. Ich möchte einfach nur kein Kanonenfutter mehr sein.

Grüße fear_ig :windows:
 

Dr.Mosh

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
29.01.2002
Beiträge
3.929
Reaktionspunkte
0
Das einzige was hilft ist mehr spielen. üben üben üben und sehr wichtig ist es als Team zu spielen. es bringt nichts alleine durch die levels zu laufen und zu versuchen den Held zu spielen.
Dann ist die unterstützungsrolle sehr wichtig, verteile medikits, repariere panzer etc. lege minen. alles bringt erfahrung.
 
TE
TE
fear_ig

fear_ig

Neuer Benutzter
Mitglied seit
08.11.2006
Beiträge
28
Reaktionspunkte
0
Habe ich mir fast gedacht. Trainieren, mindestens über einen Zeitaum von 2-3 Monaten. Was anderes wird mir wohl nicht übrig bleiben.
Aba Spaß machts. Nur gut das ich mir da einen Fun Clan rausgepickt habe.
Die drücken bei mir ein oder zwei Augen zu.

Die 4NetPlayer heben sich wohl schon halber einen Ast über mich gelacht.
Ich steige nie wieder beim Sender aus oder ein. ;-)
 

4daLiberty

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
06.06.2004
Beiträge
6.290
Reaktionspunkte
15
Dr.Mosh hat folgendes geschrieben:
Das einzige was hilft ist mehr spielen. üben üben üben und sehr wichtig ist es als Team zu spielen. es bringt nichts alleine durch die levels zu laufen und zu versuchen den Held zu spielen.
Dann ist die unterstützungsrolle sehr wichtig, verteile medikits, repariere panzer etc. lege minen. alles bringt erfahrung.
Ich z.B., gut ich war noch nie ein guter Teamspieler und würde es auch begrüßen, wenn mehr Spiel rauskommen würden, die entwieder auch wieder Nicht-Teamplay-Modi bevorzugen würden oder sowas, wie bei Quake Wars, wo man automatisch Aufgaben zugeteilt bekommt und die Levels so ausgelegt sind, dass man teils automtisch zum Unterstützer wird, weil erst eine Brücke errichtet werden muss, bevor man überhaupt weit von den anderen weglaufen kann. Ich hab bei der BF2142-Demo teils nicht gepeilt, wo ich gebraucht werden könnte, bzw. was die ganzen schwebenden Icons bedeuten. Aber die verstehst du scheinbar schon, oder fear_ig?
 

4daLiberty

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
06.06.2004
Beiträge
6.290
Reaktionspunkte
15
Dr.Mosh hat folgendes geschrieben:

Das einzige was hilft ist mehr spielen. üben üben üben und sehr wichtig ist es als Team zu spielen. es bringt nichts alleine durch die levels zu laufen und zu versuchen den Held zu spielen.

Dann ist die unterstützungsrolle sehr wichtig, verteile medikits, repariere panzer etc. lege minen. alles bringt erfahrung.
Dr.Mosh hat folgendes geschrieben:
Das einzige was hilft ist mehr spielen. üben üben üben und sehr wichtig ist es als Team zu spielen. es bringt nichts alleine durch die levels zu laufen und zu versuchen den Held zu spielen.
Dann ist die unterstützungsrolle sehr wichtig, verteile medikits, repariere panzer etc. lege minen. alles bringt erfahrung.
Ich z.B., gut ich war noch nie ein guter Teamspieler und würde es auch begrüßen, wenn mehr Spiel rauskommen würden, die entwieder auch wieder Nicht-Teamplay-Modi bevorzugen würden oder sowas, wie bei Quake Wars, wo man automatisch Aufgaben zugeteilt bekommt und die Levels so ausgelegt sind, dass man teils automtisch zum Unterstützer wird, weil erst eine Brücke errichtet werden muss, bevor man überhaupt weit von den anderen weglaufen kann. Ich hab bei der BF2142-Demo teils nicht gepeilt, wo ich gebraucht werden könnte, bzw. was die ganzen schwebenden Icons bedeuten. Aber die verstehst du scheinbar schon, oder fear_ig?
 

4daLiberty

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
06.06.2004
Beiträge
6.290
Reaktionspunkte
15
Dr.Mosh hat folgendes geschrieben:

Das einzige was hilft ist mehr spielen. üben üben üben und sehr wichtig ist es als Team zu spielen. es bringt nichts alleine durch die levels zu laufen und zu versuchen den Held zu spielen.

Dann ist die unterstützungsrolle sehr wichtig, verteile medikits, repariere panzer etc. lege minen. alles bringt erfahrung.
Dr.Mosh hat folgendes geschrieben:

Das einzige was hilft ist mehr spielen. üben üben üben und sehr wichtig ist es als Team zu spielen. es bringt nichts alleine durch die levels zu laufen und zu versuchen den Held zu spielen.

Dann ist die unterstützungsrolle sehr wichtig, verteile medikits, repariere panzer etc. lege minen. alles bringt erfahrung.
Dr.Mosh hat folgendes geschrieben:

Das einzige was hilft ist mehr spielen. üben üben üben und sehr wichtig ist es als Team zu spielen. es bringt nichts alleine durch die levels zu laufen und zu versuchen den Held zu spielen.

Dann ist die unterstützungsrolle sehr wichtig, verteile medikits, repariere panzer etc. lege minen. alles bringt erfahrung.
Dr.Mosh hat folgendes geschrieben:
Das einzige was hilft ist mehr spielen. üben üben üben und sehr wichtig ist es als Team zu spielen. es bringt nichts alleine durch die levels zu laufen und zu versuchen den Held zu spielen.
Dann ist die unterstützungsrolle sehr wichtig, verteile medikits, repariere panzer etc. lege minen. alles bringt erfahrung.
Ich z.B., gut ich war noch nie ein guter Teamspieler und würde es auch begrüßen, wenn mehr Spiel rauskommen würden, die entwieder auch wieder Nicht-Teamplay-Modi bevorzugen würden oder sowas, wie bei Quake Wars, wo man automatisch Aufgaben zugeteilt bekommt und die Levels so ausgelegt sind, dass man teils automtisch zum Unterstützer wird, weil erst eine Brücke errichtet werden muss, bevor man überhaupt weit von den anderen weglaufen kann. Ich hab bei der BF2142-Demo teils nicht gepeilt, wo ich gebraucht werden könnte, bzw. was die ganzen schwebenden Icons bedeuten. Aber die verstehst du scheinbar schon, oder fear_ig?
 

4daLiberty

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
06.06.2004
Beiträge
6.290
Reaktionspunkte
15
Dr.Mosh hat folgendes geschrieben:

Das einzige was hilft ist mehr spielen. üben üben üben und sehr wichtig ist es als Team zu spielen. es bringt nichts alleine durch die levels zu laufen und zu versuchen den Held zu spielen.

Dann ist die unterstützungsrolle sehr wichtig, verteile medikits, repariere panzer etc. lege minen. alles bringt erfahrung.
Dr.Mosh hat folgendes geschrieben:

Das einzige was hilft ist mehr spielen. üben üben üben und sehr wichtig ist es als Team zu spielen. es bringt nichts alleine durch die levels zu laufen und zu versuchen den Held zu spielen.

Dann ist die unterstützungsrolle sehr wichtig, verteile medikits, repariere panzer etc. lege minen. alles bringt erfahrung.
Dr.Mosh hat folgendes geschrieben:

Das einzige was hilft ist mehr spielen. üben üben üben und sehr wichtig ist es als Team zu spielen. es bringt nichts alleine durch die levels zu laufen und zu versuchen den Held zu spielen.

Dann ist die unterstützungsrolle sehr wichtig, verteile medikits, repariere panzer etc. lege minen. alles bringt erfahrung.
Dr.Mosh hat folgendes geschrieben:

Das einzige was hilft ist mehr spielen. üben üben üben und sehr wichtig ist es als Team zu spielen. es bringt nichts alleine durch die levels zu laufen und zu versuchen den Held zu spielen.

Dann ist die unterstützungsrolle sehr wichtig, verteile medikits, repariere panzer etc. lege minen. alles bringt erfahrung.
Dr.Mosh hat folgendes geschrieben:

Das einzige was hilft ist mehr spielen. üben üben üben und sehr wichtig ist es als Team zu spielen. es bringt nichts alleine durch die levels zu laufen und zu versuchen den Held zu spielen.

Dann ist die unterstützungsrolle sehr wichtig, verteile medikits, repariere panzer etc. lege minen. alles bringt erfahrung.
Dr.Mosh hat folgendes geschrieben:
Das einzige was hilft ist mehr spielen. üben üben üben und sehr wichtig ist es als Team zu spielen. es bringt nichts alleine durch die levels zu laufen und zu versuchen den Held zu spielen.
Dann ist die unterstützungsrolle sehr wichtig, verteile medikits, repariere panzer etc. lege minen. alles bringt erfahrung.
Ich z.B., gut ich war noch nie ein guter Teamspieler und würde es auch begrüßen, wenn mehr Spiel rauskommen würden, die entwieder auch wieder Nicht-Teamplay-Modi bevorzugen würden oder sowas, wie bei Quake Wars, wo man automatisch Aufgaben zugeteilt bekommt und die Levels so ausgelegt sind, dass man teils automtisch zum Unterstützer wird, weil erst eine Brücke errichtet werden muss, bevor man überhaupt weit von den anderen weglaufen kann. Ich hab bei der BF2142-Demo teils nicht gepeilt, wo ich gebraucht werden könnte, bzw. was die ganzen schwebenden Icons bedeuten. Aber die verstehst du scheinbar schon, oder fear_ig?
 

4daLiberty

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
06.06.2004
Beiträge
6.290
Reaktionspunkte
15
So ein verdammter Mist, was für ein dummer Fehler. Es ist mein Post zig mal da. Admins, kann ich die nicht selber löschen, also nicht nur der Inhalt?
 
TE
TE
fear_ig

fear_ig

Neuer Benutzter
Mitglied seit
08.11.2006
Beiträge
28
Reaktionspunkte
0
Ja, so nach und nach wirds besser. Habe bis jetzt nur Ego Shooter gezockt.
Es ist eigentlich alles bis aufs Ballern neu. Für mich halt. Muß mich total konzentrieren. Den ganzen Monitor im Auge behalten.Lesen, zuhören, bestätigen mitreden u n d noch zocken . Ich Lüge nicht wenn ich Dir sage, die ersten zwei male hatte ich Schweißperlen auf der Stirn. ;)

fear_ig
 
Oben Unten