NBA Live 08: Blick hinter die Kulissen

I

Inspec

Guest
Jetzt ist Deine Meinung zu NBA Live 08: Blick hinter die Kulissen gefragt.


Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäߟ der Forenregeln moderiert.


arrow_right.gif
Zum Artikel: NBA Live 08: Blick hinter die Kulissen
 

Gastrodoser

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
08.07.2007
Beiträge
247
Reaktionspunkte
0
Ich habe die DEMO gespielt und finde das Spiel wie jedes NBA LIve wieder mal extrem schlecht und unrealistisch. Es gibt nur NBA 2k wenns um Basketball geht!
 
G

GTTTT

Guest
das brauchst du nicht erwähnen.
abgesehen von tiger woods gibt ed bei jedem siel von EA eine bessere alternative von andereren herstellern.
 

krios1604

Gesperrt
Mitglied seit
14.07.2007
Beiträge
866
Reaktionspunkte
0
Hab auch die Demo gezockt und war ziemlich enttäuscht. Der SchnickSchnack um das eigene Spiel herum ist mir fast schon zuviel aber der Kern des Spiels wird nicht befriedigend weiterentwickelt. Mega intelligent handeln die KI-Spieler nicht in der Demo und bei der Grafik hätte ich gerne mal ein "wow..." ausgesprochen. Vor allem die Dunks sind mir zu unspektakulär umgesetzt - ein bisschen mehr "bumms" (und wenn es nur beim Sound wäre) hätte gut getan...
Irgendwie wirkt alles auch zu "steif".

- Denke auch, dass der Pokal bei NBA an 2k gehen wird.
- Bei NHL bin ich jedoch noch unschlüssig. Bei 2k war mir bei 2K7 die KI zu doof.
- Bei Fußball dürften die Japaner das Rennen machen.

EA scheint leider seiner Linie treu zu bleiben und fast in jedem Genre von der Konkurrenz überholt zu werden (außer bei American Football - ich finde da geben sich die Kontrahenten nicht viel)...
 

Kay_Kunze

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.09.2004
Beiträge
312
Reaktionspunkte
0
Ihr habt doch absolut null Ahnung.
Das Game ist wenigstens ne Simulation, nicht wie die 2K Reihe.
Bei NBA Live 08 kann man viel besser verteidigen und der Gegner kann nicht fast jedem Angriff mit nem Dunk abschließen.
Ich weiß wovon ich rede!
habe NBQA 2K7 sowie den Vorgänger genug online gezockt, wollte n realistisches Spiel aufziehen und wurde jedesmal entäuscht ,weil die Gegner nur immer mit den selben Mitteln versuchten, das Spiel zu gewinnen.
Das ist doch hirnverbrannt.
EA versucht ne Simulation zu basteln, aber weil das Game für Einige schon wieder zu realistisch ist, wird es runtergemacht.
Sehr Clever wirklich.
 

Gastrodoser

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
08.07.2007
Beiträge
247
Reaktionspunkte
0
@Kay

ja genau, und weil NBA Live so realistisch ist gibt es ja einen extra Knopf für Alley ops...
 

tom31ush

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
05.02.2002
Beiträge
8.608
Reaktionspunkte
1
Gespannt kann man dieses Jahr schon sein, weil ja mit NBA 08 - zwar nur für PS3 - ein dritter Konkurrent die Basketball-Bühne betritt. Trotzdem stimmt es schon, NBA 2K7 hat letztes Jahr den Korb schon mächtig hoch gehängt, was Grafik, Gameplay und Umfang betrifft, da kann ich mir nach dem enttäuschenden letztjährigen Auftritt der Live-Reihe kaum vorstellen, dass heuer alles besser sein wird und nun NBA Live 08 wieder den Genrethron einnehmen soll... aber ich lasse mich gern überraschen.

PS:
Die Live-Reihe allerdings als simulationslastiger zu bezeichnen, ist der reinste Witz.
 
G

GTTTT

Guest
jo kay kunze
hauptsache du hast den überblick xD
spiel du weiter deine EA spiele und werf EA für ihre schlampige arbeit noch geld in den rachen.

viel spaß
 

Kay_Kunze

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.09.2004
Beiträge
312
Reaktionspunkte
0
spielt Ihr nur weiter das 2K Arcade-Korb-Gekloppe.
Wer die NBA Live08 Demo gezoggt hat weiß genau, das EA´s diesjähriges Game viel eher einer Simulation gleich kommt als zumindest die letzten beiden NBA2K Games.
Und die Videos zu NBA2K8 verheißen ebenfalls nichts gutes.
Man kann nach wie vor zu leicht Punkte mit ein und derselben Variante machen!
 
Oben Unten