Myst: Das berühmte Adventure wird zur TV-Serie

BigJim

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
03.08.2006
Beiträge
3.962
Reaktionspunkte
65
Im Prinzip 'ne interessante Sache. Allerdings hat mir die Myst-Reihe nie so zugesagt. Da gäbe es andere Adventures, die mir für eine TV-Serie geeigneter und vor allem spannender erscheinen.
 

Mersadion

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
04.05.2009
Beiträge
50.775
Reaktionspunkte
0
Monkey Island, Full Throttle, The Dig...eigentlich fast alles von Lucas Arts :)
 

Klopper

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
20.10.2007
Beiträge
6.660
Reaktionspunkte
6
Super! Eine Serie über ein mysteriöse und scheinbar menschenleere Insel voller Geheimnisse und Rätsel gab es bisher noch nicht.
Oh, Moment...
 

maximus1911

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
13.12.2006
Beiträge
16.568
Reaktionspunkte
718
Naja, ich war früher schon der Meinung dass der Titel einfach nur falsch geschrieben wurde.............denn "nomen es omen" ;)
 

BigJim

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
03.08.2006
Beiträge
3.962
Reaktionspunkte
65
Syberia, aber auch Black Mirror oder Scratches wären Adventures, zu denen sich IMO gut ein TV-Mehrteiler produzieren ließe. Oder Barrow Hill; das könnte man so etwas aufziehen wie seinerzeit Twin Peaks. :sun: Natürlich nur, wenn es die (TV-)Filmemacher richtig angehen.
 

Old-Dirty

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
18.05.2014
Beiträge
29.587
Reaktionspunkte
1.379
Ui! Ich liebe Lost und obwohl ich mal am Anfang der fünften Staffel aufgehört hab,
hab ich die die Serie nun 4x komplett gesehen :)
Die Serie hat so starke Momente, so schlimme Mindfucks! Großartig!
 

Sly Boots

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
10.10.2009
Beiträge
1.003
Reaktionspunkte
0
Prinzipiell ne gute Idee. In die Spiele bin ich nie richtig rein gekommen, da sie zu steril sind und man halt oftmals null Peilung hat was man da eigentlich machen soll. Dummerweise ist gerade die Myst-typische Sterilität der Knackpunkt, warum die Games eben nicht als TV-Serie taugen können. Es sei denn die Macher bekommen gewisse kreative Freiheiten, denn die eigentliche Grundstory der Myst-Spiele ist recht spannend und originell. Für die, die hier mit Lost kommen: In Myst gehts eben nicht bloß um ne einsame Insel mit ein paar obskuren Geheimnissen, die dann in Christentum-Propaganda umgepfriemelt werden. Das hier ist was ganz anderes als ein tumbes verschollen auf ner Insel mit Monstern und Psycho-Spinnern-Szenario.
 

Mersadion

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
04.05.2009
Beiträge
50.775
Reaktionspunkte
0
Geile Umschreibung der Serie Lost :) aber leider kann man kaum widersprechen
 
Oben Unten