Microsoft enthüllt Kinect 2 für Windows

RIPchen

ehemaliger Redakteur
Mitglied seit
28.05.2012
Beiträge
2.262
Reaktionspunkte
3
Website
www.gamezone.de
Jetzt ist Deine Meinung zu Microsoft enthüllt Kinect 2 für Windows gefragt.


Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


arrow_right.gif
Zum Artikel: Microsoft enthüllt Kinect 2 für Windows
 

echodeck

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
12.10.2006
Beiträge
11.682
Reaktionspunkte
0
Meine Gebete wurden erhört ! endlich Kinect ohne xbox One jetzt werden sicherlch Scharen in die Geschäfte laufen !
 
G

Gelöschtes Mitglied 2873112

Guest
Man könnte damit theoretisch seine Hände und Stimme ins Spiel bringen mit Kombination einer VR wie Oculus Rift ist man dann ein gutes Stück Richtung virtueller Raum weiter.

Ansonsten sollten die ganzen Hater mal über ihren Schatten schwingen, Kinect ist technologisch großartig und MS hat es für die Massen geöffnet. Vor Kinect (also Öffnung zum Massenmarkt) kostete so eine Technologie mehrere Tausend Euros.
 

echodeck

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
12.10.2006
Beiträge
11.682
Reaktionspunkte
0
Man könnte damit theoretisch seine Hände und Stimme ins Spiel bringen mit Kombination einer VR wie Oculus Rift ist man dann ein gutes Stück Richtung virtueller Raum weiter.

Ansonsten sollten die ganzen Hater mal über ihren Schatten schwingen, Kinect ist technologisch großartig und MS hat es für die Massen geöffnet. Vor Kinect (also Öffnung zum Massenmarkt) kostete so eine Technologie mehrere Tausend Euros.


...du solltest nicht so verblendet sein EyeToy – Wikipedia
 

Absalom

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
05.10.2003
Beiträge
35.078
Reaktionspunkte
574
Jedenfalls müsste es 200-250€ kosten nach den Aussagen von MS ;)
Da war ja Kinect beinahe so teuer wie die Konsole.
 

Absalom

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
05.10.2003
Beiträge
35.078
Reaktionspunkte
574
Natürlich.
Vier Monate ist auch eine riesige Zeitspanne in der sich HD Webcams, Mikrofone und DC-Antriebe erheblich erheblich im preis ändern.
Die einzige unbekannte ist der Tiefensensor.
 
G

Gelöschtes Mitglied 2873112

Guest
Produziert wird das ja nicht erst seit vier Monaten... und natürlich reduziert sich der Preis, wenn MS weiß Gott wie viele Mio. Exemplare davon produziert hat.
 

echodeck

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
12.10.2006
Beiträge
11.682
Reaktionspunkte
0
Das stimmt. Irgendwer hat aber auch gesagt, dass das relativ schnell deutlich günstiger zu produzieren sein dürfte.



Und du solltest dich mit Technik auseinander setzen. Das eine ist eine Kamera, das andere nicht...


Ja Pipi mach dir mal die Welt .....
 

Mersadion

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
04.05.2009
Beiträge
50.775
Reaktionspunkte
0
Also Eyeroy ist eine Kamera, soweit klar. Kinect ist keine Kamera? Was dann? Ne Kaffeemaschine?
 

Mersadion

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
04.05.2009
Beiträge
50.775
Reaktionspunkte
0
Verdammt...also Softeis und Crushed Ice machts auch nicht :) Was kann das Teil überhaupt.
 
G

Gelöschtes Mitglied 2873112

Guest
Ihr seid einfach zu verblendet, um zu sehen, was Kinect im Grunde ist. Ich würde euch ja recht geben, dass es als Spielzeug nichts taugt, ich spiele damit auch nicht (hab es nichtmal an meiner XBOX One angeschlossen). Nur aus technisches Sicht ist es trotzdem etwas großartiges.

Ähnlich wie Oculus Rift, für Spiele fast unbrauchbar, aber die Technik selbst ist ziemlich beeindruckend, deshalb war es auch Facebook 2 Mrd wird, aber bestimmt nicht, weil man damit Indie Games spielen kann.

Videospiele haben stets Technologie erschwinglich gemacht, wegen ihrer Massenproduktion. Mehr wollte ich nicht sagen.

Auch Apple hat sich Kinect Technologie doch nicht gekauft, weil die Spiele bei der XBOX360 so überzeugend waren...
http://www.spiegel.de/netzwelt/gadg...ler-der-kinect-fuchtelsteuerung-a-935419.html
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Dan777

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.08.2008
Beiträge
1.618
Reaktionspunkte
2
2 dinge die mich gameplaymäßig null interessieren : windows und kinect !!
 
G

Gelöschtes Mitglied 2873112

Guest
Ich finde es schade, dass die meisten hier so engstirnig sind.
 

ChefKoch D

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
28.09.2006
Beiträge
7.770
Reaktionspunkte
0
Ich finde es schade, dass die meisten hier so engstirnig sind.

Wir sind doch nicht engstirnig. o.o
Am Anfang hat M$ auch viel versprochen und genug Videos im Internet gab es auch von Hobby Programmieren die mit der Kinct 1 einige tolle Sachen herausgezaubert haben aber bis jetzt kam nichts wirklich brauchbares dafür raus außer kleinere Spielereien.
Wie lange soll man also deiner Meinung nach auf die weltbewegende Kinect Offenbarung warten?
 
Oben Unten