Microsoft: Entertainment & Devices-Sparte im Plus

S

spartaner77

Guest
Da sich M$ neuerdings sogar mit fadenscheinigen Ausreden weigert, ihre defekten Produkte umzutauschen, wundert mich das gar nicht. Einach so sagen die "Nö". Wenn man - so wie ich - keine Rechtsschutzversicherung hat, ist man aufgeschmissen. So kann man auch Gewinn generieren. Ich werde mir nie wieder Zubehör oder ähnliches von MS kaufen, die können sich ja noch nicht mal an hiesiges Recht und Gesetz halten (wurden deshalb auch schon mehrmals von der EU abgemahnt).
 

hektor

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
10.09.2007
Beiträge
1.801
Reaktionspunkte
0
Der bioshocker verschliesst seine Augen gerne vor der Wirklichkeit. :)

Mal davon abgesehen das MS die Zahlen natürlich schöngerechnet hat weil verschiedene Ausgaben dort nicht mit einfliessen sondern in andere Unternehmensbereiche gedrückt werden geht es nicht darum ob MS nun "Gewinn" macht. Gewinn wird MS mit der Xbox noch viele Jahre nicht machen, einfach weil schon etliche Milliarden Dollar in die Xbox-Sparte gesteckt wurden. Diese Verluste auszugleichen wird noch sehr viele Jahre dauern. MS geht es nur darum ein festes Standbein im Wohnzimmer zu bekommen. Egal mit welchen Mitteln oder wieviel das kostet.

Aussagen eines ehemaligen MS-Angestellten:
http://gamezone.de/forum/topic_view.asp?fid=14&tid=51281&gid=

Wer diese Firma wissentlich unterstützt, hat als mündiger Bürger versagt. Da gibt es aufgrund der Sachlage gar keine zwei Meinungen. Das MS dem Kunden von Werk aus defekte Konsolen (eine Ausfallrate von 33%!) verkauft ist an Arroganz nicht zu überbieten. Aber wenn man genug Geld in Werbung und Marketing steckt kaufen und verzeihen manche Kunden ja einfach alles.
 
S

spartaner77

Guest
@ Hektor:

Endlich mal einer, der die Wahrheit kennt und auch sagt. Wieviele Leute unseriöse Unternehmen unterstützen, ohne darüber nachzudenken, WEN sie da eigentlich Geld geben. Es ist halt wie in Faust: wer sich mit dem Teufel einläßt, bekommt eher später als früher aber dafür umso sicherer seine Rechnung. Monopole sind der Tod jeden Wettbewerbs, der Verbraucherrechte und letztlich der Demokratie.
 

Socke

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
20.03.2006
Beiträge
5.452
Reaktionspunkte
0
@Hektor

"Wer diese Firma wissentlich unterstützt, hat als mündiger Bürger versagt"
Damit hast Du nun endgültig bewiesen, dass Du eine Meise hast. :)

Als ob andere Firmen anders sind, als ob sie nicht auch alles schönrechnen, als ob sie Abschreibungen nicht auch sinnvoll einsetzen und wenn sich alle Firmen (nicht nur MS) an Gesetz und Recht halten würden könnten wir die Realität in "Märchenwelt" umbennen.
Ich hoffe Du lebst im Wald (deinen Meinungen nach auf alle Fälle!) schmeiß bitte ganz schnell deinen Rechner oder womit Du im Netz bist weg denn mit ALLEM unterstützt Du arschige Firmen und hast als mündiger Bürger versagt.
Dich soll doch die gute Fee holen!
 
S

spartaner77

Guest
@ Socke:

Sacg mal, wo lebst du denn?! Es gibt auch noch seriöse Firmen (z.B. Amazon), die einen guten Service bieten. Deine Aussage, dass "jede Firma" unseriös ist, ist ja wohl an Polemik kaum zu überbieten. MS hat sich nunmal auf Kosten der Verbraucher und auch unserer Verbraucherrechte mit unseriösen Methoden einen Wettbewerbs- ääh ich meine Monopolvorteil verschafft und sowas sollte immer (wirklich immer!) publik gemacht werden, ob dir das passt oder nicht. Man kann sich gerne die rosa Brille aufsetzen - das ist jedem sein gutes Recht! Schließlich leben wir in einer Demokratie, wo wirklich jeder (!) seine Meinung sagen darf, sei sie auch noch so naiv und unverständlich.
 

Swar

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
05.05.2005
Beiträge
23.342
Reaktionspunkte
0
@ spartaner

Ähm Socke hat nicht "jede Firma" geschrieben sondern "andere Firmen", lesen sollte man schon können und wo wir schon dabei sind, dann muß Sony und Nintendo die Unschuldslämmer in Person sein.

topic:

Bin mal gespannt, wie sich das ganze entwickelt.
 
C

carlos2

Guest
es ist doch echt ein scheiss immer auf micro rum zu haken - warum beschwert sich den keiner das die psp fünf jahre lang pixel fehler hatte -und dafür gab es noch nicht mal ein umtausch recht ausser ab 5 pixel oder sowas - oder das bei der ps3 öfter mal die laufwerke sich verabschieden - oder das nokias software sich auch immer gerne mal aufhängt und somit muss das ganze händy gelöscht werden - soll ich echt noch weiter schreiben - ne ich glaub nicht weill dann bin ich morgen noch nicht vertick und der eine der da redet wie ein politiker (nicht ganz so persönlich nehmen) :) es auch nicht lesen wird
 
S

spartaner77

Guest
@ Swar:

Also meines Wissens haben Sony und Nintendo keine unfertigen Produkte auf den Markt gebracht, sondern nur MS - wie sie es schon seit vielen Jahren mit Windows machen und dann Updates und Service Packs hinterherliefern. Mir ist jedenfalls keine andere Firma bekannt, die sich so dreist und gegen die guten Sitten verstoßend über Verbraucherrechte hinwegsetzt. Meine Filmempfehlung: "Mein Leben bei Microsoft". Der Film ist schon einige JAhre (VOR xbox 360) alt, aber die Geschäftspraktiken sind immer noch dieselben.
 
B

Bill G4tes

Guest
Hmm, da ist wohl jemand neu in der Konsolenwelt...:)

Und hat es irgendwelche Nachteile, wenn man als mündiger Bürger versagt? Bis auf einen üblen Schnupfen & lauter geile Games fürs Laufwerk geht es mir eigentlich recht gut...^^
 

McN

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
25.09.2006
Beiträge
7.058
Reaktionspunkte
0
@ms-hater

habt ihrt auch mal was anders, auf dem ihr rumhacken könnt ? geht euch einer ab, wenn ihr die firma niederredet ?

ms hat gewinn(!) mit der 360 eingefahren, obs euch passt oder nicht und jetzt trollt euch!

kauft keine ms-produkte und lasst es gut sein. ich kann auch gut darauf verzichten euch im xlive-network zu haben...

@spartaner

obwohl ich schon einige male theater mit der box hatte, hat ms mir bisher fast immer sehr freundlich und schnell weitergeholfen. wenn es bei dir scheiße gelaufen ist, ist es tragisch, macht aber aus microsoft nicht den teufel persönlich.

aber es ist schön zu sehen, wie es gerade @hektor richtig stinkt, das ms was vorzuweisen hat. jetzt muss er sich natürlich gleich wieder lächerlich machen ;)
 

echodeck

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
12.10.2006
Beiträge
11.682
Reaktionspunkte
0
um was ging es denn spartaner77

“Da sich M$ neuerdings sogar mit fadenscheinigen Ausreden weigert, ihre defekten Produkte umzutauschen, wundert mich das gar nicht"

Also die erfahrung konnte ich auch nicht machen, würde mich intressieren was für probleme du hast ?
 

Swar

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
05.05.2005
Beiträge
23.342
Reaktionspunkte
0
@ spartaner

Och nö ich habe jetzt keine Lust, Firmen hochzujubeln oder niederzumachen, wenn mich dafür jemand bezahlt, bin ich sofort dabei, aber ich gebe dir paar Denkanstöße

- E3 2005 Killzone 2
- Ken Kutaragi über PS3 Preis und User
- Sony's Marketingsprüche: Zeitraum 2005 bis 2007
- Abwärtskompalität Geschichte
 
S

spartaner77

Guest
@ Carlos:

Nicht wie ein Politiker - das sind ja schließlich die größten Verbrecher ;). Eher wie ein rechtschaffender oder "mündiger Bürger" - wie es Hektor so schön sagt. Der Junge ist mir richtig symhatisch ;). Aber mal im Ernst, wenn eine Firma (oder deren Chefs) mit unseriösen Geschäftspraktiken noch damit durchkommt, dann sollte es jeden ehrlichen (rechtschaffenden und -liebenden) Menschen ankotzen. Ich mag zumindest keine Lügner und Betrüger (also ich jetzt...) und wer sowas unterstützt ist selber einer. Mitgehangen - mitgefangen oder eine Krähe hackt der anderen kein Auge aus... ach ja, die alten Sprichwörter. Aber zumnindest einige sind noch nicht verdorben, gell Hektor ;).
 
B

Bill G4tes

Guest
Swar hat folgendes geschrieben:

@ spartaner


Och nö ich habe jetzt keine Lust, Firmen hochzujubeln oder niederzumachen, wenn mich dafür jemand bezahlt, bin ich sofort dabei, aber ich gebe dir paar Denkanstöße


- E3 2005 Killzone 2

- Ken Kutaragi über PS3 Preis und User

- Sony's Marketingsprüche: Zeitraum 2005 bis 2007

- Abwärtskompalität Geschichte


- PS1

- PS2

- PSP

- Kotaku-"Erpressung"

- Importhändler
 

echodeck

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
12.10.2006
Beiträge
11.682
Reaktionspunkte
0
@ spartaner77 ja was ist denn nun mit deiner Behauptung ? du schmeisst irgendwas in den Raum ohne Begründung .......
 

bluestoke

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
23.11.2006
Beiträge
292
Reaktionspunkte
0
lol.. wieder mal eine lustige Unterhaltung.. gerade Sony und Nintendo sollen seriös sein und nie halbfertige Produkte veröffentlicht haben ;)))

Hehe, ich lach mich schlapp.. einfach nur geil!

Nur so zur Info.. Meine PS2 musste ich 3x eintauschen wegen dem Laufwerk.. Meine XBOX360 welche ich seit Release habe, läuft einwandfrei.. Kein ROD, kein Ruckler, keine Abstürze..

Meine PS3.. schaltet gerne mal den HDMI Output für 2s aus, wenn ich länger Spiele.. Soviel zum Thema.
 

echodeck

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
12.10.2006
Beiträge
11.682
Reaktionspunkte
0
@ bluestoke vor allen mag ich solche Leute wie spartaner77 der irgendwas in den Raum schmeisst das ihn angeblich MS beschissen hat und dann nicht erzählt was da los war.

By the way für sonyboys kuckt euch mal bei Amazon die meinungen zur PS3 Konsole an da klagen sehr viele Leute über die 40 gig version und deren BD laufwerk (drei mal auf holz geklopft das meiner das nicht passiert )
 

maximus1911

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
13.12.2006
Beiträge
16.568
Reaktionspunkte
718
Ach du grüne Neune - hier gehts wohl um den "Leprechaun 2007 award". Und hektor als Obertroll mischt natürlich fleissig mit. Bei manchen frag ich mich ernsthaft ob die noch an den "Nikolaus" glauben........ähhh, das ist eine "böse Firma", die sind nicht gut zu Vögeln und Miezis und schauen nur aufs Geld....... Gratulation zum blauäugigsten Weltenbild im Forum.

P.S. Anscheinend hat Ken Kutaragi die minderjährige Lola (Zwergpudel) seines Nachbarn bestiegen......was wollt Ihr jetzt machen ? Jeden böse anschauen der Sony-Produkte kauft oder einfach nur schmollen ?

@topic: Gut so, wieso sollte sich MS NICHT Gewinne verdient haben.....weil sie "monopolistische Tendenzen und Ambitionen" haben ? Schwachsinn......ob und inwieweit diese news zutrifftbzw. ungeschönt der Wahrheit entspricht - weiss ja ohnehin hier keiner....doch, "hektor" schon - dem hats sein Goldtöpfchen geflüstert......und der Spartaner schaukelt rumpelstilzchen auch noch die Eier, na geh pfui Teufel.......
 
Oben Unten