memory stick pro duo

Vogäl

Neuer Benutzter
Mitglied seit
13.02.2006
Beiträge
5
Reaktionspunkte
0
Sind memory sticks für die psp von scandisk genauso gut wie die von sony?
 

ElBurro

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
25.08.2004
Beiträge
4.908
Reaktionspunkte
0
Ich habe mir den 1GB-Stick von ScanDisk geholt. Leider kann ich dir erst nächste Woche darüber berichten, da ich dann erst meine psp wiederbekomme.

Aber was soll denn der Unterschied zum Stick von Sony sein?
 

vampy

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
03.12.2003
Beiträge
3.559
Reaktionspunkte
0
sandisk sind günstiger und schneller
habe ich damals drastisch bei meiner psp gemerkt als ich zuerst einen sony stick hatte und mir dann einen größeren von sandisk geholt habe.
 

Jonnyxxl

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
08.09.2005
Beiträge
620
Reaktionspunkte
0
Ich würde mir auf jeden fall welche bei Ebay bestellen. habe mir dort einen Sony Memory Stick mit 512 MB gekauft und das für nur 19,40 € mit Versand und Versicherung. Das Teil kommt zwar aus China aber es funktioniert super. Angeblich soll es ein orig. sein. Bei dem preis schwer vorstellbar aber das soll mich nicht jucken.
Sieht auf jeden fall sehr gut aus.
Der Verkäufer heißt ylanx. Schaut mal bei Ebay vorbei. Ihr werdet es nicht bereuen.
;)
 

ElBurro

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
25.08.2004
Beiträge
4.908
Reaktionspunkte
0
ich habe nix dafür bezahlt :bigsmile: Habe ihn per Zonis hier auf gamezone eingelöst - Originalpreis 77,99 €
 

Jonnyxxl

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
08.09.2005
Beiträge
620
Reaktionspunkte
0
ElBurro
Hast du dir mal die Karten von ylanx (ebay) angeschaut? Unglaublich wie günstig die sind.
 

svenp75

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
04.06.2002
Beiträge
4.741
Reaktionspunkte
0
Scandisk liefert auf jeden Fall gute Qualität. :)
 

Pitlobster

ehemaliger Redakteur
Mitglied seit
30.09.2001
Beiträge
9.654
Reaktionspunkte
2
Die heißen SanDisk, nicht ScanDisk :bigsmile:

Benutze nur SanDisk-Memsticks, einfach weil sie schneller sind als die lahmen Dinger von Sony, und bunt ;)


8) Pitlobster
 

TommyKaira

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
10.11.2003
Beiträge
18.829
Reaktionspunkte
1
Jonnyxxl hat folgendes geschrieben:

ElBurro
Hast du dir mal die Karten von ylanx (ebay) angeschaut? Unglaublich wie günstig die sind.
Bei denen würde ich vorsichtig sein. Hab mir zwar dort keine bestellt, aber es gibt viele Beschwerden, weil die Sticks gefakt sein sollen.
 

ElBurro

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
25.08.2004
Beiträge
4.908
Reaktionspunkte
0
Da hat tommy nicht unrecht, hab auch schon sowas gehört!

memoryechtundgeflscht7xg.jpg


memoryechtundgeflscht23uu.jpg
 

Jonnyxxl

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
08.09.2005
Beiträge
620
Reaktionspunkte
0
Ist mir doch egalob die Sticks Fälschungen sind. Sie sind günstig und funktionieren.
Da das Produkt als original verkauft wird, habe ich mich auch nicht strafbar gemacht. (gutgläubiger Erwerb):devil:
 

TommyKaira

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
10.11.2003
Beiträge
18.829
Reaktionspunkte
1
Jonnyxxl hat folgendes geschrieben:

Ist mir doch egalob die Sticks Fälschungen sind. Sie sind günstig und funktionieren.
Da das Produkt als original verkauft wird, habe ich mich auch nicht strafbar gemacht. (gutgläubiger Erwerb):devil:
Das siehst du vielleicht so. ABER wenn der Stick beim Zoll hängen bleibt, was häufiger passieren kann, und die bemerken, dass es ein Fake ist wird er zerstört und dann hast du Pech gehabt.

Es gibt sogar eine Seite wegen diesem Verkäufer:
http://www.murx-bei-ylanx.de.md

EDIT:
Zumal die Fakes um einiges langsamer sein sollen als die Originale:)
 

Pitlobster

ehemaliger Redakteur
Mitglied seit
30.09.2001
Beiträge
9.654
Reaktionspunkte
2
Wobei ich mich bei solch groß angelegtem Betrug immer frage weshalb ebay nicht dagegen vorgeht. Es kann doch nicht sein, dass sie noch nichts von den Machenschaften dieser Händler wissen? Oder kommt es ebay nur auf die Einstellgebühr an?

8) Pitlobster
 

Jonnyxxl

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
08.09.2005
Beiträge
620
Reaktionspunkte
0
Langsamer??? Von wegen. Die Karte ist klasse.
Das mit dem Zoll kann sein aber die Leutchen haben echt andere sorgen als Kleinkram zu kontrollieren.
Selbst wenn die Karte beim Zoll hängen geblieben wäre, hätte ich nur ein paar € für die Gebühren zahlen müssen und die hätte ich vom Verkäufer zurückbekommen. Im schlimmsten fall hätte er mir ne neue Karte geschickt. Glaub mir ich bin echt zufrieden.
Ich habe mich mit anderen Käufern kurzgeschlossen. Alle sind sehr angetan und die Bewertung vom Verkäufer Sprechen eine klare Sprache.
Entweder sind das echte Sticks oder perfekte Fälschungen.
 

TommyKaira

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
10.11.2003
Beiträge
18.829
Reaktionspunkte
1
Haha, sogar im Gästebuch der Seite schreibt ein Mitarbeiter, dass es Fakes sind:bigsmile:
 

Jonnyxxl

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
08.09.2005
Beiträge
620
Reaktionspunkte
0
Der Typ, der diese Seite (Ylanxmurx) entworfen hat, ist nicht ganz dicht. Was will er denn? Die Karten laufen doch.
Meine sieht auf jeden fall sehr echt aus. Vieleicht ist sie das auch aber das geht mir am Ar... vorbei.
Wenn er sich sicher sein will ob er ein orig. hat, dann sol ler doch 100 € verschwenden. lol
 

DataBase

Ehemaliger Redakteur
Mitglied seit
02.05.2003
Beiträge
37.292
Reaktionspunkte
0
Jaja, die ganzen billigen Third Party Memory Cards laufen anfangs ja auch immer, bis sie kaputt gehen.:bigsmile:

Ich Glaube kaum, dass Fälschungen da anders sind, wahrscheinlich noch schlimmer. Bald kommt dann: "Daten konnten nicht gespeichert werden";)
 
Oben Unten