Mega Drive Bildproblem

SnakeBite

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
02.07.2004
Beiträge
213
Reaktionspunkte
0
Ich hab ein Problem mit meinem Mega Drive:

Bei NHL 94 spuckt der Kasten nur ein schwarz-weiß Bild aus, bei allen anderen Spielen ist das Bild farbig.
Das komische ist, dass das Bild im Menü noch farbig ist, sobald ich aber ein Spiel starte wird das Bild farblos.

Bei einem anderen Spiel hatte ich dasselbe Problem, das sich allerdings irgendwie von selbst gelöst hat.

Ich hab den Mega Drive per Antennenkabel (nicht das offizielle Mega Drive Kabel, das mitgeliefert wird) angeschlossen.

Danke schonmal!
 
J

JamesPond

Guest
Hi, du könntest probieren, die Cartridge mal ein bisschen zu bewegen, während das Spiel an ist. Zumindest hatte ich auch schon mal so ein Problem. Bloß bei mir war es dann von Beginn an s/W, und nicht erst nachdem das Hauptmenu verlassen und ein Spiel gestartet wurde.
Ist nur als Versuch zu verstehen, es kann natürlich auch an einem anderen Problem liegen.

Tipp: es gibt neben dem Antennenkabel auch noch ein Cinch-Kabel (allerdings mit Mono-Ausgabe), sprich das Kabel wird aufgesplittet in Video (gelb) und halt nur ein weiteres Audio-Ende (weiss ODER rot). Ich habe leider noch keins mit Stereo-Ausgabe gefunden. Musste mal nach schauen, vllt hilft es dir weiter...
 
TE
TE
SnakeBite

SnakeBite

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
02.07.2004
Beiträge
213
Reaktionspunkte
0
Ich denek ich werd es mal mit einem anderen Kabel probieren,denn das Rütteln hat nichts geholfen.

Danke aber dennoch!
 

TripleH9912

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.12.2003
Beiträge
2.344
Reaktionspunkte
0
madcell hat folgendes geschrieben:

Probier' mal, die Herzzahl an deinem Fernseher zu ändern. Vielleicht bringt das ja 'was

Das wär ne Idee. Jedoch haben wir keine Ahnung wo man das bei unserem Fernseher (bzw. meinem Fernseher) macht ^^
 

ShadowAngel

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
27.11.2004
Beiträge
410
Reaktionspunkte
0
Website
www.kingdomofdesire.de
Für das Mega Drive gibt es auch richtige RGB Kabel, die dann auch Stereosound bieten (Merkt man dann vor allem bei den Sonicspielen wenn man die Ringe aufsammelt). Das Bild ist phänomenal verglichen mit RF und selbst mit dem Cinch Kram, ich wollte da selbst meinen Augen nicht trauen was man da plötzlich für Details zu sehen bekommt :eek:
Leider sind die nicht allzu günstig, aber die Investition lohnt sich auf jeden Fall.

Ansonsten könnte die Cartridge auch einfach dreckig sein. Sind die Kontakte verschmutzt, kommt es zu den merkwürdigsten Fehlern. Hier hilft einfach die Kontakte mit Alkohol (bloß nicht Wasser!) zu reinigen, vielleicht auch mal den Cartridge Port der Konsole reinigen.
Natürlich kann auch das Kabel einen Fehler haben oder gar der Ausgang an dem Gerät. Die Sega Konsolen haben da leider immer wieder Probleme, bei meinem Saturn muss ich das Kabel auch in eine Richtung drücken damit das Bild anständig aussieht und nicht so als wär mein Fernseher kaputt. Beim Mega Drive ist mir so ein Fehler zwar noch nie begegnet aber es könnte durchaus sein.
 

TripleH9912

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.12.2003
Beiträge
2.344
Reaktionspunkte
0
ShadowAngel hat folgendes geschrieben:

gar der Ausgang an dem Gerät.

Mittlerweile hab ich ein RGB Kabel (gutes Bild) und ich denke dass es an meinem "aktuellen" TV liegt, da bei einem alten Gerät (50 hz) das Bild wunderbar ist, aber bei meinem "aktuellen" (60 hz) kommt es zu den problemen.
 
Oben Unten