Mafia 2 vs. Der Pate

M

Mathmos

Guest
Was sagt ihr dazu?
Also Mafia 1 fand ich echt schon geil und jetzt bald Mafia 2?!
Wann soll das überhaupt rauskommen?
Was wisst ihr so darüber?
Screenshots?Hab ich noch keine gesehen!?
Aber auch Der Pate soll diesem Spiel-Genere das Wasser reichen...
Aber wird es mit Fafia 2 mithalten koennen?
Optisch?
Welche Story ist wird besser?
Was wird mehr Spass machen?
 

NickB

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
24.09.2003
Beiträge
297
Reaktionspunkte
0
Also ich tipp mal spontan drauf, dass Mafia 2 die Nase vorn haben wird. Liegt im Grunde daran, dass ich Filmumsetzungen äußerst skeptisch gegenüber stehe. Außerdem wart ich bei Spielen von EA lieber erst einmal ab, bis sie im Laden stehen, weil oft zwar die Ambitionen da sind, aber es irgendwie doch net ganz zum Topspiel reicht. Da fällt mir spontan das Herr der Ringe RPG ein. Bei der Ankündigung habe ich mich gefreut wie ein Schnitzel und als es dann schließlich endlich da war, war ich enttäuscht darüber, dass der geneigte Rollenspiel-Freund eine Light-Fassung eines Final Fantasy im HdR-Universum bekommt.
 
TE
TE
M

Mathmos

Guest
Ja das denke ich auch, doch bin ich trotzdem voll gespannt auf Mafia 2 , denn Mafia eins fand ich persönlich als ein riesen erfolg.
 
T

Tischdecke

Guest
Mafia 2 hat ganz klar die Nase vorn

1. hat Der Pate keine besonders schöne Grafik, man beachte vor allem die Stadt auf Screenies
2. bin ich über Filmlizenzspiele sowieso nciht begeistert da sie die Freiheit der REntwickler einschränken und sich oft einfach nur gezwungen spielen lassen
3. Was gibts besseres als Paulie, Tommy und Luigi :D
 
TE
TE
M

Mathmos

Guest
Am besten warten wir erst mal ab, denke ich , denn vielleicht wird Der Pate ja doch geil, aber auch Mafia koennte wieder ein voller Erfolg werden oder ebend auch ein totaler Reinfall.
 
TE
TE
M

Mathmos

Guest
Ja was meinste wohl worüber wir gerade diskutieren :( ??????????!!!!!!!!!!!!!!!!
 
TE
TE
M

Mathmos

Guest
Ja also dann sag doch auch nixxx :meckern:
Wir koennen doch vermutungen aufstellen :meckern:
Und wenn dich das sowieso nicht interessiert dann hör auch auf dich einzumischen :meckern:
SO!!!
 
M

morrowind

Guest
Mafia gilt für mich als eines der besten Spiele aller Zeiten. Und Der Pate? naja, die ersten Shots ham mich ja nich umgehauen...:kotz:
 
TE
TE
M

Mathmos

Guest
Ja der meinung bin ich auch.
Spiele die von Filmen abgeguckt sind haben einfach zu wenig Freiheit in der Geschichte.
 

4daLiberty

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
06.06.2004
Beiträge
6.290
Reaktionspunkte
14
Mafia war schon ein in vielen Belangen geniales Game, auch wenn einige Störfaktoren(KI nicht immer gut, Speichersystem manchmal frustig, teilweise arg begrenzte Munition)enthalten waren. Besonders die letzte Mission war mies, weil ich da einmal nach zahlreichen Versuchen endlich bis zur Treppe und der Zwischensequenz kam und dann oben erledigt wurde und dann nochmal von vorne anfangen musste und seitdem hab ich es nicht mehr bis dahin geschafft und nach einiger Zeit erst mal auf Eis gelegt. Dass bei der Zwischensequenz nicht gespeichert wurde war ja wohl absolut mies und unfair, aber zurück zum Thema.
Von Mafia 2 weiß man gar nichts, nicht mal, ob es wirklich entwickelt wird.
Der Pate ist bisher etwas durchwachsen. Die Features und überhaupt die Theorie klingen extrem gut, aber die Gameplay Videos haben z.B. eine viel schlechtere Grafik als auf den meisten Scrennshots gezeigt, besonders die Texturen waren undetailiert und verwaschen und die KI wirkte dort auch noch recht mies, aber es war da wohl eine frühe Version. Aber manche Magazine waren beindruckt, andere behaupteten, die E3-Version war wirklich recht schlecht. Von der Präsentation her dürfte EA-typisch einiges geboten sein und das hat man auch in Videos schon gesehen. Die Originalgesichter der Originaldarsteller und die Originalstimmen tragen da natürlich einen großen Teil bei. Aber die großen Versprechungen von EA klingen mir viel zu hochtrabend. Na wenn das mal gut geht. Ich hoffe es.
Für Mafia wünsche ich mir, dass die Mängel des Vorgängers nicht mehr vorkommen und das wieder so tolle Missionen und geniale Story geliefert wird. Natürlich das ganze in Grafik, die auf Ragdoll und Shader-Effekte setzt und mit implementierter Physikengine daherkommt.
 

HerrLeichenwald

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
10.03.2004
Beiträge
1.641
Reaktionspunkte
0
4daliberty hat endlich das gesagt was ich schon beim lesen des threads gedacht hab: Man weiß doch gar nicht ob es überhaupt ein Mafia 2 geben wird.
Es gab mal gerüchte, aber so weit ich weiß sind die alle dementiert worden. Jedenfalls habe ich lange nichts mehr davon gehört. Ich würde mich aber sehr freuen wenn ich da was verpasst habe, da ich den ersten teil echt cool fand :bigsmile:
 

4daLiberty

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
06.06.2004
Beiträge
6.290
Reaktionspunkte
14
Danke Herr Leichenwald. (Bin ich heute wieder förmlich :bigsmile:)
Eigentlich kann es ja gar kein richtiges Mafia 2 geben, zumindest nicht mit den selben Charakteren. Außer man würde Story-technisch ein Prequel machen, wo man vielleicht Paulie spielt oder so ähnlich. Oder man beleuchtet, was aus Tommy geworden ist. Aber eigentlich ist der Aufstieg und Fall des Syndikates gut gezeigt worden und es wäre vielleicht besser andere Charaktere zu erschaffen. Genial wäre es, wenn man die Mitglieder anderer Gangs spielen könnte, sodass sich die Ereignisse dann mit denen des Vorgängers im Stile von Half-Life schneiden.
 
Oben Unten