LEGO Indiana Jones: Plattformen bekanntgegeben

S

SkywalkerXL

Guest
Jetzt ist Deine Meinung zu LEGO Indiana Jones: Plattformen bekanntgegeben gefragt.


Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäߟ der Forenregeln moderiert.


arrow_right.gif
Zum Artikel: LEGO Indiana Jones: Plattformen bekanntgegeben
 
Mich würde mal interessieren, was das Getue mit der Wii auf sich hat?
Nintendo hat mit dem DS Lite das erfolgreichste Handheld weltweit auf dem Markt und mit der Wii Konsole die erfolgreichste Heimkonsole weltweit auf dem Markt. Wo ist das verdammt Problem der Dritthersteller sich zur Wii zu bekennen?
Wii wird immer als letztes genannt, obwohl der Erfolg doch eigentlich langsam mal ersichtlich sein dürfte. Was muss denn noch passieren, reichen 10 Millionen im ersten halben Jahr noch nicht aus?
EA hatte sogar zugegeben, dass sie Nintendo unterschätzt haben. Und Ubisoft hat das noch viel deutlicher gezeigt. Deren Schrotttitel waren eine technische Blamage. Nicht für Wii, sondern für Ubisofts Gier und Inkompetenz!

Für die schrottige PS2 wurde doch auch jedes Spiel umgesetzt, obwohl die PS2 die schwächste Hardware hat.
Das LEGO Star Wars für Wii sieht übrigens auch schnuckelig aus.
Bin gespannt was da noch alles kommt.

MFG

McDaniel-77
 
@McDaniel-77: Nun die Umstellung auf die Wii kostet Geld und Zeit. Selbst wenn jetzt alle Dritthersteller sich auf die Wii umstellen, wie schnell sollen sie schon vernünftige Spiele auf den Markt bringen? Ein gutes Spiel brauch nun mal in der Regel 3-4 Jahre Entwicklung.

Ich kann mir schon vorstellen, dass viele Dritthersteller für die Wii entwicklen möchten, nur kann man jetzt nicht eben zig Titel aus dem Hut zaubern, da man vorher nicht damit gerechnet hat, dass die Wii so ein Erfolg wird.

Damals hat man in die PS3/Xbox360 investiert und diese Projekte kann man nicht im handumdrehen zu Wii-Projekten umwerfen.

Ich befürchte die meisten Dritthersteller haben nicht mit dem Erfolg der Wii gerechnet und eben kaum Wii-Projekte in der Entwicklung. Jetzt wollen vieleicht viele Umsteigen, aber wie gesagt, gute Titel brauchen ihre Zeit und die schnellste Möglichkeit ist momentan billige PS2-Ports zu bringen.

Ich glaub es wird noch viel Zeit vergehen, bis wir mal "echte" Wii-Spiele von den Drittherstellern zu sehen bekommen, die nicht überstürtzt und in aller Eile zusammengeschustert wurden.
 
Außerdem kommt es doch für die Wii, wo ist also das Problem? ICH habe die Wii alsLetztes genannt und zwar aus dem Grund um sie hervorzuheben. Denn das heißt ja das wir mit der Wii-Mote genauso die Peitsche schwingen können wie Ende diesen Jahres das Lichtschwert: Im LEGO-Style!
 
seids so gut und streitet welche konsole als erster genannt wird ... das hebt das niveau dieser seite erheblich
 
Zurück
Oben Unten