Kombination aus Akku+4GB-HDD für PSP

ixtracter

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
15.08.2005
Beiträge
1.343
Reaktionspunkte
0
Letztens gab es noch folgende News:

http://www.gamezone.de/news_detail.asp?nid=35777&sys=27&rand=0710180506


Doch jetzt gibt es schon eine passende Lösung von Datel:

http://www.gfdata.de/archiv10-2005-gamefront/4gbfp.jpg

http://www.gfdata.de/archiv10-2005-gamefront/4gbfp.jpg


Das wird eine echt geile Anschaffung. Yeah!!! Endlich wird meine PSP zum richtigen Multimediagerät :bigsmile:

Was haltet ihr von dieser Kombi aus Akku und HDD ???
Sinnvoll?
Oder doch unnötig?


Noch ein Link zur HDD:

http://www.darkplanets.co.uk/product_info.asp?pid=1726


Infos von Gamefront:

Datel plant 4GB Festplatte mit Battery Pack

07.10.05 - Der Zubehöranbieter Datel plant seinen X2-Akku - bietet doppelte Laufzeit des herkömmlichen Akkus - mit einer 4 GB Festplatte zu kombinieren. Die Festplatte wird über ein Kabel mit dem Memory Stick Eingang des PSP verbunden. Das Set kostet Euro 218 (USD 264 / Yen 30.029). Release: 20.10.05 (Europa)
 

Dr.Mosh

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
29.01.2002
Beiträge
3.929
Reaktionspunkte
0
lol, 220 Euro??? Die leute meckern doch schon das die 20gb xbox HD 100 Euro kosten wird
 

MagicalChild

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
12.11.2004
Beiträge
409
Reaktionspunkte
0
Dr.Mosh hat folgendes geschrieben:

lol, 220 Euro??? Die leute meckern doch schon das die 20gb xbox HD 100 Euro kosten wird


Na ja, aber der Memory Stick von Sony mit 1 GB kostet auch um die 100 Euro. Von daher, geht der Preis eigentlich. Billiger wäre natürlich immer schöner... ;)
 

Dr.Mosh

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
29.01.2002
Beiträge
3.929
Reaktionspunkte
0
ja, aber alles von Sony ist überteuert, vor allem die memory sticks
 
Oben Unten