Kanada: Verkaufscharts für den Monat September

S

sreveth

Guest
Jetzt ist Deine Meinung zu Kanada: Verkaufscharts für den Monat September gefragt.


Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäߟ der Forenregeln moderiert.


arrow_right.gif
Zum Artikel: Kanada: Verkaufscharts für den Monat September
 
M

Müs Lee

Guest
Hm, Kanada ist aber eher ein unwichtiger Markt. Da dort die Einwohnerzahl ja eher gering ist und dementsprechend auch die Kaufkraft. Aber Auch Kanada scheint eher an Nintendo Artikeln interessiert zu sein. Aber ich freu mich für die Xbox 360, dass sie verdienterweise den ersten Platz einnimmt :-) Ich bin auch auf die USA Zahlen gespannt ;-)
 

hektor

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
10.09.2007
Beiträge
1.801
Reaktionspunkte
0
Ich hätte mehr Xbox-Verkäufe erwartet, denn selbst viele Xbox-Besitzer haben sich ja zusätzlich nun noch die Halo-Xbox geholt, zumindestens wenn man den einschlägigen Foren glauben kann. Außerdem war Kanada schon immer einen Xbox-Hochburg. Naja im nächsten Monat ist der Halo-Hype abgeebbt und es steht wieder das DS an der Spitze.

Freut mich aber das mit Metroid Prime 3 wenigstens ein echtes Hardcore-Game es in die Kanada-Charts geschafft hat, und das obwohl es schon einige Wochen verkauft wird.
 

mavarick

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
13.04.2007
Beiträge
292
Reaktionspunkte
0
klar das in Canada NHL oben mit dabei ist keine überraschungen also
 

DaGerstensaft

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
04.08.2005
Beiträge
1.160
Reaktionspunkte
0
Müs Lee hat folgendes geschrieben:

Hm, Kanada ist aber eher ein unwichtiger Markt. Da dort die Einwohnerzahl ja eher gering ist und dementsprechend auch die Kaufkraft.


Das Bruttoinlandsprodukt pro Einwohner liegt ziemlich gleich mit Frankreich, wobei Frankreich doppelt so viele Einwohner hat. Also nix vonwegen dementsprechend die Kaufkraft. ;)

Entscheidender ist die mögliche Absatzzahl die durch die geringere Einwohnerzahl begrenzter ist.
 
M

Müs Lee

Guest
@ DaGerstensaft

stimmt ja...xD Wenn weniger Einwohner vorhanden sind, werden auch dementsprechend weniger Konsolen geliefert, wenn dann dennoch verhältnismäßig viele Konsole weggehen, dann gleicht sich das mehr oder weniger aus :-) Hab ich garnicht beachtet.

Dennoch kann man auf dem USA Markt, deutlich MEHR Umsatz machen, als auf dem Kanada Markt. Ich hoffe ich hab nicht schon wieder was verdreht...xD
 

DaGerstensaft

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
04.08.2005
Beiträge
1.160
Reaktionspunkte
0
"Dennoch kann man auf dem USA Markt, deutlich MEHR Umsatz machen"

DAS ist unbestritten. ;)
 

DataBase

Ehemaliger Redakteur
Mitglied seit
02.05.2003
Beiträge
37.292
Reaktionspunkte
0
Irgendwann mach ich da mitten im Wald in so einer Blockhütte Urlaub, ein Traum. :P

Aber ist nicht das Thema. :D
 
K

kubatsch007

Guest
Halo 3 kick die 360 an die Spitze. Was der übertriebene Hype um ein noch sehr gutes Spiel so bewirken kann ist schon erstaunlich.
 

Lordchen

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
09.11.2005
Beiträge
4.811
Reaktionspunkte
0
Swar hat folgendes geschrieben:

Und ich geh auf Bärenjagd und verkaufe Pelze :D


--

Das kannst auch in Deutschland, laufen genug Frauen rum :D
 
I

Icepin

Guest
ähhh, müs lee...
wer sagt, dass dieser markt unwichtig sei? wenn ich mal im netz forsche, sehe ich, dass der "WICHTIGE" markt japan im monat weniger ps3 oder ps2 umsetzt (jeweils etwa 10000) als canada die 360. ergo canada ist ein toller markt für ms! und ca 50000 konsolen im monat ist mal ziemlich gut. anubis hats ja schon beschrieben.
 
M

Müs Lee

Guest
Oh man... -.- Ich hab nun aus der Sicht, von einen Konzern gesprochen. Wenn ihr die Wahl habt, als Konzern, eure Konsolen auf einem Markt zu setzen, den jeweils anderen aber nicht mehr benutzen düft, also, USA, Kanada, dann würde sich ein Konzern sicherlich für den USA Markt entscheiden, da dort einfach mehr Umsatz gemacht wird als in Kanada. Drum hab ich ja das auch in meinem 2. Post geschrieben. Natürlich hat man immer beide Märkte zur Verfügung, aber verglichen mit dem Japan und USA Markt, ist der Kanada Markt unwichtiger. Punkt Ende.
 
I

Icepin

Guest
sicherlich konzentriert sich der verkauf in den usa, aber verglichen mit japan hast du schlicht unrecht. kanada gleicht rein rechnerisch sogar ein drittel des schlechten geschäfts in japan aus. manchmal ists eben schwer zuzugeben, dass man unrecht hat ;)
 
Oben Unten