Japan: Aktuelle Softwarecharts

S

sreveth

Guest
Jetzt ist Deine Meinung zu Japan: Aktuelle Softwarecharts gefragt.


Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäߟ der Forenregeln moderiert.


arrow_right.gif
Zum Artikel: Japan: Aktuelle Softwarecharts
 
B

Bill G4tes

Guest
Ich bin dafür das Nintendo ihre eigenen Charts bekommt.Vor lauter NDS & Wii-Titeln erkennt man ja die 360-Platzierungen gar nicht mehr.o0

*Ironie=0* ;)
 

| Elias |

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
30.10.2006
Beiträge
1.988
Reaktionspunkte
0
@ Bill:

Charts ohne Nintendo wären eigentlich wirklich mal witzig. Wär gar nicht so uninteressant ...

Dann würde sich Xbox 360 und PS3 mal ein wenig vergleichen lassen.
 

Swar

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
05.05.2005
Beiträge
23.342
Reaktionspunkte
0
Die Nintendogeilen Japaner :D, ich sehe vor lauter Nintendo keine PSP, PS2, Xbox und Xbox 360 Titel in den Top 30 "mal das Fernglas nehm".....AHA

- Dragon Ball Z: Shin Budokai - Another Road (PS2)
- Hisshou Pachinko: CR Neon Genesis Evangelion (PS2)
- Final Fantasy II (PSP)
- Final Fantasy Tactics: The Lion War (PSP)

Das wars auch schon, man könnte meinen nur Nintendo produziert in Japan Spiele.
 

schwarzer

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
28.04.2004
Beiträge
2.925
Reaktionspunkte
0
Mit was soll den die 360 in die Japan Charts kommen?Die bräuchten wohl ihr eigenes Final Fantasy.Und New Super Mario Brothers noch auf 10.Da sehe ich wieder die langlebigkeit den Nintendo Titel.Ich weiss schon bald garnicht mehr wann ich mir das gekauft habe.
 
B

Bill G4tes

Guest
schwarzer hat folgendes geschrieben:

Mit was soll den die 360 in die Japan Charts kommen?




Mit dem Kauf von Nintendo...in der Kantine steht "Asiatisch" hoch im Kurs.
 
H

Halo 3

Guest
Bill du hast recht zuerst Nintendo und Take 2 noch oben drauf, das wäre perfekt. dann wäre Sony am A.....
 

Lordchen

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
09.11.2005
Beiträge
4.811
Reaktionspunkte
0
Halo 3 hat folgendes geschrieben:

Bill du hast recht zuerst Nintendo und Take 2 noch oben drauf, das wäre perfekt. dann wäre Sony am A.....


Sind sie auch so schon ;)

Und Nintendo bleibt wos ist! *MS auf die Tatscherl hau*

Zur News: Nintendomination confirmed :D
 

McDaniel-771

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
24.04.2005
Beiträge
6.897
Reaktionspunkte
0
Nintendo wird bald Untergehen! Wo bleiben diese Kommentare?
Kein einziges PS3 Spiel und das seit Monaten. Existiert die Konsole überhaupt oder ist es nur ein unökologischer BR-Player?

Was mich zum Teil freut aber auch verblüfft, ist die Tatsache, dass sich Wii Sports über allen Spielen erhaben sieht. Das Game rockt seit Launch! Ich habe noch nie ein Kopierstation2 Spiel mehrere Wochen in den Top10 gesehen.
Schade, dass so kultige Games, wie Super Paper Mario oder RE4-Wii scheinbar nicht so gefragt sind. Wann schlagen die Hardcore Zocker zu?

Ich glaube das baut sich ein gewaltiger Druck auf und dann werden die Hardcore User auf Wii umschwenken.

MFG

McDaniel-77
 

Lasti

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
15.05.2003
Beiträge
337
Reaktionspunkte
0
Die Hardcore Zocker werden wohl gar nicht zu schlagen.
Der Wii ist ja auch für casual Gamer entworfen worden,was man ja auch an den Spielen sieht. Und da ein Hardcore zocker nicht gerne Mini Spielchen spielt wird der Wii wohl im Regal bleiben.
Ich hoffe nur das es jetzt nicht dir Regel wird Minispiele zu entwickeln. Die Zielgruppe ist ja scheinbar da und billiger zu produzieren sind sie auch.
 

McDaniel-771

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
24.04.2005
Beiträge
6.897
Reaktionspunkte
0
Was sind Minispiele und Spiele @Lasti?

Ich würde Wii Play als Spiele Sammlung betiteln und Wii Sports als Hardcore Titel, der auch blutigen Anfängern einen leichten Zugang bietet.
Rayman RR ist für mich eine langweilige Minispiele-Sammlung, ebenso Wario Ware SM. Wario Ware trifft meinen Geschmack nicht, ebenso wenig die Mario Party Serie.
Big Brain Academy für Wii ist sicher keine Minispiele-Sammlung, sondern ein Brain Training Titel. Wii Sports bietet mehr Tiefgang als Virtua Tennis, NFS, FiFa oder viele andere Spiele, es gibt ja auch 5 unterschiedliche Sportarten.
Was ist mit Zelda, Excite Truck, Mecury Meltdown, Mario Strikers? Keine "vollwertigen Spiele? Was ist mit Red Steel, CoD, Sonic, Monkey Ball, Kororinpa, L-E-Ds, Madden, NFS, Tiger Woods..? Minispiele?

Das ist dummes Gerede. Für Wii gibt es ein breiteres Spektrum an Spielen, als bei jeder anderen aktuellen Konsole. Wenn der Schwerpunkt eben auf der HD-Optik liegt, wird es eng für viele Genres. Was übrig bleibt sind Standardtitel, wie wir sie seit über 10 Jahren schon kennen. Shooter, Racer, Shooter, Racer... Die frischen Ideen, wie Viva Pinata oder Little Big Planet sind einfach auf der flaschen Plattform vertreten. Verschiedene Mentalitäten würde ich meinen.

Man braucht nur einen Blick auf die Release-Liste zu werfen. Hardcore- und Gelegenheits-Gamer werden gleichermaßen bedient, wobei Metroid, Super Mario, Smash Bros., RE4 etc. eigentlich eher zu den klassischen Franchises zählen.

MFG

McDaniel-77
 

DoktorTetris

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
30.04.2006
Beiträge
1.463
Reaktionspunkte
0
Die Verkaufscharts zeigen mir Woche für Woche, dass Nintendo definitiv keine bessere Software anzubieten hat.. Die Minispiele dominieren diese Konsole, für Neueinsteiger ein lustiger Zeitvertreib. Sicherlich gibts auch ein paar Games, die es auch verdient haben, "Spiel" genannt zu werden, siehe Excite Trucks oder Mario Strikers..
Aber Wii Sports ist der Renner.. nach wie vor..
Beim DS ist es nicht besonders anders, schon wieder ein Gehirn-Jogging "Spiel" in der Liste. Naja, ich bin ja immer noch der Meinung, der DS sollte viel mehr 2D Games rausbringen, die Dreidimensionalität auf diesem Handheld sieht einfach furchtbar aus. Aber das nur am Rande..
Tja, aber die Wii ist wohl in dieser Generation die wahre Mainstream Konsole, ob das gut oder schlecht ist, müssen wohl alle Beteiligten selbst rausfinden.
 
Oben Unten