InXile: Nächstes Spiel wird offenbar ein Shooter-Rollenspiel

G

Gelöschtes Mitglied 2873112

Guest
Das gefällt mir, ich mach solche Spiele allgemein gerne.
 

Garfield1980

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.06.2007
Beiträge
57.578
Reaktionspunkte
516
Hauptsache der Rollenspielanteil fällt umfangreich aus mit Tiefgang.
 

Absalom

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
05.10.2003
Beiträge
35.077
Reaktionspunkte
575
Hat ja schon bei Ninja Theory gut funktioniert:)
 

maddog1207

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
27.02.2007
Beiträge
1.265
Reaktionspunkte
5
Jedes Studio macht das, was es kann. Aber bei Inxile, die ich seit 2014 genau verfolge, ist es an der Zeit mal mehr Innovation zu wagen und über den Tellerrand zu schauen, was unter MS Fittichen ja wohl das Ziel sein sollte. Damit meine auch mehr als nur die Perspektive von Iso auf Ego zu wechseln ^^ Vieles kommt halt auf das Budget, das Setting, den Inxile-Charme und die Zielgruppe an, aber allem voran hoffe ich auf einen Engine-Wechsel und mehr Detailverliebtheit, die generischen "unity"-Modelle waren mir bei so gut wie allen Inxile-Ablegern einfachviel zu lasch und ein Atmosphärenkiller.

Man kann aber gespannt sein, was Microsoft hier "wagt", denn ein weiteres Inxile-Game nach Schema F holt die wenigsten ab. Ich hoffe Inxile kommt mit MS auf das nächste Level, denn sonst ist die Übernahme sinnlos für beide Seiten.
 
Oben Unten