Horizon Zero Dawn - RPG Hoffnung der Killzone Macher

EchoOne

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
12. Juni 2020
Beiträge
788
Punkte für Reaktionen
26
Ich breche mal kurz mit meinem Grundsatz, nicht in Sony Themen zu posten. ;)
Allgemein kann man Sony nur zu ihren Fans gratulieren, so wünscht sich das vermutlich jedes große Unternehmen.

In der Sache (kostenpflichtige Upgrades) wollte ich nur etwas zum Argument "man muss die Arbeit finanziell würdigen" sagen.
Nach der Logik bräuchte man auf PC eine Art Tier System, bei dem High End User mehr zahlen als der Rest. Die bekommen schließlich auch HighRes Textures, Raytracing, etc., alles fürchterlicher Mehraufwand für die Devs.

Naja, wenigstens versteht man langsam was "Smart Delivery" bedeuten soll, vor einem Jahr klang das noch eher kurios.
 

Unregistriert

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
12. September 2014
Beiträge
9.293
Punkte für Reaktionen
36
Es spricht ja auch nichts gegen kostenpflichtige Upgrades.
Das ist ja quasi eine andere Version des Spiels.

Bei Wreckfest zb kostet das 20€.
 

Absalom

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
5. Oktober 2003
Beiträge
33.939
Punkte für Reaktionen
117
Wüsste jetzt nicht wo Smart Delivery kurios klingen soll.
Man hat die Lizenz für ein Spiel und bekommt dieses auf der Hardware angepasst die dieses unterstützt und nutzt.

Ist doch ne tolle Sache.

Sony sollte sich nur mal entscheiden wofür man Geld verlangt. Horizon, GoT, LoU, Infamous, R&C und Co gab es einen optimierten Patch für lau und für PS5 Features wie DS Feedback etc werden 10€ verlangt
Bei HZD dagegen gibt es momentan eine Upgrade Funktion.

Nichts weltbewegendes, abder dennoch verbesserungswürdig
 

Absalom

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
5. Oktober 2003
Beiträge
33.939
Punkte für Reaktionen
117
Ist es normal, dass auf der PS5 bei Grafikmodusse die Option ausgegraut ist?
 

Ricewind

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
17. September 2005
Beiträge
16.173
Punkte für Reaktionen
208
Ja, bei der PS5 Version macht die Option keinen Sinn mehr und wurde daher deaktiviert.
 

darkX3

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
12. August 2021
Beiträge
542
Punkte für Reaktionen
145
Sony rudert zurück.
Das Upgrade von der PS4 Version zur PS5 Version für Horizon Forbidden West wird nun kostenlos sein.
Für die zukünftigen Sony Crossgen Titel wird es eine Upgrade Möglichkeit für 10 Euro geben.
Thursday was to be a celebration of Horizon Forbidden West and the amazing team at Guerrilla working to deliver it on February 18, 2022. However, it’s abundantly clear that the offerings we confirmed in our pre-order kickoff missed the mark.

Last year we made a commitment to deliver free upgrades for our cross-gen launch titles, which included Horizon Forbidden West. While the pandemic’s profound impact pushed Forbidden West out of the launch window we initially envisioned, we will stand by our offer: Players who purchase Horizon Forbidden West on PlayStation 4 will be able to upgrade to the PlayStation 5 version for free.

I also want to confirm today that moving forward, PlayStation first-party exclusive cross-gen titles (newly releasing on PS4 & PS5)–both digital and physical*–will offer a $10 USD digital upgrade option from PS4 to PS5. This will apply to the next God of War and Gran Turismo 7, and any other exclusive cross-gen PS4 & PS5 title published by Sony Interactive Entertainment.

— Jim Ryan, President & CEO, Sony Interactive Entertainment

*To upgrade an eligible PS4 game on disc to the digital PS5 version, you will need a PS5 console with a disc drive. PS4 game discs can’t be used with the PlayStation®5 Digital Edition.
 

Lord

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
18. März 2004
Beiträge
21.938
Punkte für Reaktionen
186
Es lebe der Shitstorm! :)

Jetzt kostet nur noch das PS Cover 10,- Eur extra... ich denke da geht auch noch was!!!
 

Pliskin

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
5. Juli 2011
Beiträge
14.076
Punkte für Reaktionen
96
Ach Schade. Jetzt verliert die Sache irgendwie an Reiz. :D
 

Absalom

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
5. Oktober 2003
Beiträge
33.939
Punkte für Reaktionen
117
eigentlich het man ja nichts geändert :D
Es gibt jetzt halt ne Upgrademöglichkeit, die es bestimmt auch so gegeben hätte
 

JannLee

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
23. November 2005
Beiträge
33.179
Punkte für Reaktionen
159
Also der Jim Ryan macht echt einen super Job :nut:
Das war genau der richtige Schritt. Sie haben ihren Fehler korrigiert, schließlich hatten sie sich die Sache selbst eingebrockt, da sie den Kunden andere Zusagen gemacht haben. Und obendrauf hat Sony jetzt für eine klare Linie, für alle kommenden Titel gesorgt, das, was sie von Anfang an hätten machen sollen.
 

Absalom

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
5. Oktober 2003
Beiträge
33.939
Punkte für Reaktionen
117
Hab heute vormittag auch mal den ersten mit 60fps angespielt.

Also technisch ein Brett, aber spielerisch dürfte man ein paar Dinge von Tsushima abgucken.
Das schnellere sammeln zB
 

eddy 92

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
27. März 2008
Beiträge
10.714
Punkte für Reaktionen
89
Sony rudert zurück.
Das Upgrade von der PS4 Version zur PS5 Version für Horizon Forbidden West wird nun kostenlos sein.
Für die zukünftigen Sony Crossgen Titel wird es eine Upgrade Möglichkeit für 10 Euro geben.

Schön, dass sie auf die Community hören :) Das sage ich jetzt komplett unironisch oder so. Das ist eine gute Entscheidung.
 

Lord

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
18. März 2004
Beiträge
21.938
Punkte für Reaktionen
186
Problematisch finde ich eigentlich nur das man halt immer wieder auf die Art versucht herauszufinden, was man sich leisten kann und was nicht.

Es passiert doch ständig, das kundenfeindliche Aktionen angekündigt werden und man dann erstmal die Reaktion abwartet.

So nachdem Motto "Mal schauen, ob die das fressen!".

Das Sony so schnell drauf reagiert zeigt meiner Meinung nach aber auch nur das die mit der Reaktion bereits gerechnet haben.
 

Lord

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
18. März 2004
Beiträge
21.938
Punkte für Reaktionen
186
Unzählige male... zuletzt war es vielleicht die XBOX Live Gold Preiserhöhung extrem...

Unzählige unklare Aussagen zum Bethesda Deal...

Die XBOX One insgesamt betrachtet...
 

darkX3

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
12. August 2021
Beiträge
542
Punkte für Reaktionen
145
Xbox Gold war aber kein Double 180 Move :D

Bei Bethesda gab es kein klassisches rudern.

Launch der One, ja. Ist aber auch schon wieder lange her. Das Argument ist verjährt :D
 

Lord

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
18. März 2004
Beiträge
21.938
Punkte für Reaktionen
186
Bevor ich darüber diskutiere spiele ich lieber Sea of Thieves...
 

Lord

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
18. März 2004
Beiträge
21.938
Punkte für Reaktionen
186
Ja, ist wie zu besten N64 Zeiten! ;)
 

djhousepunk

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21. Dezember 2004
Beiträge
9.719
Punkte für Reaktionen
46
Dann sollten aber beide Versionen das Gleiche kosten, oder? Sonst kauft ja jeder die (normalerweise billigere) PS4 Version und zieht sich das kostenlose Upgrade...oder hab ich da was falsch verstanden?
 

Absalom

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
5. Oktober 2003
Beiträge
33.939
Punkte für Reaktionen
117
Wenn die PS5 Version keine 60fps bietet, könnte man sich die PS4 Version überlegen :)
 
Oben Unten