Horizon Zero Dawn: Grandioses Aloy-Cosplay beeindruckt Fans

Redaktion

Gamezone-Redaktion
Mitglied seit
19.06.2012
Beiträge
5.778
Reaktionspunkte
9
Website
www.gamezone.de
Jetzt ist Deine Meinung zu Horizon Zero Dawn: Grandioses Aloy-Cosplay beeindruckt Fans gefragt.

Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.

lastpost-right.png
Zum Artikel: Horizon Zero Dawn: Grandioses Aloy-Cosplay beeindruckt Fans
 

maximus1911

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
13.12.2006
Beiträge
16.392
Reaktionspunkte
610
.....naja, ich fände ja einen "Nackt Cheat" mit solchem Cosplay sehr genial - vielleicht sollte man mal mehr in die Richtung gehen :D:p - Behemoth bezwingt Dirty Aloy......oder so :nut: - ansonsten reichts dann langsam wirklich mit dem Cosplay :D
 

Skarpin

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
26.10.2013
Beiträge
6.678
Reaktionspunkte
71
Denke da hat "The Nude Raider" ala Lara Croft mehr Aufmerksamkeit auf sich gezogen :bigsmile:
 

maximus1911

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
13.12.2006
Beiträge
16.392
Reaktionspunkte
610
Stimmt auch wieder - ich war auch schon als Pennywise unterwegs.....und hab nicht mal rote Haare :D Ich hab mir heute übrigens ein Valak Kostüm bestellt für Halloween.....falls es wen interessiert ;)
 

Torchwood

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.11.2014
Beiträge
839
Reaktionspunkte
117
Obwohl ich es besser finde, wenn man auch Ähnlichkeit zu der Figur hat.
Bei Aloy ist es natürlich schwerer als bei manchen Videospielpüppchen
Ja es schadet nichts, aber es ist nicht das Hauptkriterium. Denn mal ehrlich, wäre es so, gäbe es wohl keine 10 Cosplayer auf der Welt 😉
Ein wesentlicher Teil des Hobbys ist es ja, sich das Outfit/Ausrüstung eines non-realen Charakters zu eigen zu machen. Oft wäre sowas in der Realität ja völlig entgegen der Regeln der Physik usw. Man denke mal nur an die übliche Statur von Comic/Spielecharaktere, sowas gibt es in der Realität eher selten, dementsprechend muss man dass alles auf die eigenen Maße anpassen, mit versch. Materialien einen Look erzeugen (zb Foam wie Metall aussehen lassen). Ich würde sogar so weit gehen und behaupten dass das Crafting fast 75% des Hobbies ausmachen. Das Cosplay dann tragen, dass kann im Zweifel jeder Ikea-Kleiderständer.
Nimm mal Swetlana und Benny (alias Kamui Cosplay). Swetlana ist ne gute crafterin, keine Frage, aber Benny ist der Mastermind dahinter. Der erstellt die Templates, airbrushed die Cosplays usw. Swetlana trägt sie aber und ist daher die "Berühmte".
 

Absalom

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
05.10.2003
Beiträge
34.786
Reaktionspunkte
477
@Torchwood

Da hast du natürlich recht bzw würde ich ein gutes Cosplay jetzt auch nicht schlecht reden, weil das Gesicht nicht passt.
Man kann es auch wieder zum Vorteil nutzen. Gibt ja auch Cosplay mit Geschlechtertausch oder auch dunkelhäutihe Menschen die weiße Charaktere cosplayern.

Als schwarzer hätte man ansonsten auch nahezu keine Charaktere :D
 

maximus1911

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
13.12.2006
Beiträge
16.392
Reaktionspunkte
610
Hehe, möglich - der Kollege hier könnts wissen......aber der hat leider andere Probleme derzeit :D

image_70.jpg
 
Oben Unten