Hellblade: 1080p und 60 FPS auf PS4?

DataBase

Ehemaliger Redakteur
Mitglied seit
02.05.2003
Beiträge
37.292
Reaktionspunkte
0
Jetzt ist Deine Meinung zu Hellblade: 1080p und 60 FPS auf PS4? gefragt.


Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


arrow_right.gif
Zum Artikel: Hellblade: 1080p und 60 FPS auf PS4?
 
G

Gelöschtes Mitglied 2873112

Guest
Ich auch, ist einer meiner Lieblingsentwickler, bin auch beeindruckt das die nach drei Flops hintereinander immer noch weiter machen. :)
 

JayJoCAPONE

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
15.12.2012
Beiträge
10.278
Reaktionspunkte
0
Damit hab ich jetzt nicht gerechnet...nicht gedacht das dein Genre ;)
Aber geht mir genau so...aber mittlerweile geniessen Sie trotz der Verkaufs-
Flops ihren Ruf als einziger AmyEntwickler der denn Japano H&S würdig :sun: !
 

Absalom

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
05.10.2003
Beiträge
35.077
Reaktionspunkte
574
Also das Studio ist nicht gerade für eine flüssige Bildrate bekannt.
Daher würde ich mal eher auf 30fps schätzen. :)
 
G

Gelöschtes Mitglied 2873112

Guest
Ist schon komisch, solche Diskussion gab es in der letzten Gen auch, aber nicht so dermaßen ausufernd. Heute brauchst Spiel gar nicht produzieren, wenn du keine 1080p/60 FPS hast, außer Beschimpfungen im Netz, hat man davon nichts.
 
Oben Unten