Hat Nintendo Capcom gekauft??????

Menirules

Super-Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
12.05.2002
Beiträge
22.448
Reaktionspunkte
0
Website
www.planet-freak.com
Da ich in der arbeit nicht wirklich viel zu tun habe (:bigsmile: ), bin ich grad im Net unterwegs gewesen. Unter anderem auf Consol.at.
Dort war zu lesen, das Gerüchte kursieren, das Nintendo Capcom nun endgültig gekauft haben soll.
Gegen ende des Monats soll es eine offizielle Stellungname der beiden Konzerne geben!

Das wär ja echt der Hammer, wenn Nintendo wirklich Capcom gekauft hat! Das würde bedeuten, das es z.B. NIE wieder ein Resident Evil auf der PS2 geben wird, geschweige dem auf der Xbox.
Natürlich, das wär gut für Nintendo und für alle zocker, aber was ich davon halte, andere Konzerne zu kaufen wisst ihr ja! Das würde ich in dem Fall genau so beschissen finden wie bei Rare und Microsoft! :knockout:
Obwohl ich diesmal wenigstens einen Nutzen davon hätte :praise: :bigsmile: :sun:
 

FarinUrlaub2002

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
06.04.2002
Beiträge
4.204
Reaktionspunkte
0
das ist ja schade:)
Tja Microsoft geht ja mit guten beispiel voran wenn es darum geht Firmen zu kaufen!
 

Xcube2

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
11.04.2002
Beiträge
1.446
Reaktionspunkte
0
Bitte bitte nicht!!!:(( Mein armes liebes Dino Crisis 3....:blackeye:
Oh, jetzt hätt ich fast vergessen dass ich auch nen Cube hab...:bigsmile:
Ich fände es aber trotzdem beschissen. Capcom Games sind so geil die haben MÜSSEN einfach auf jeder Konsole sein. Ehrlich gesagt glaube ich dass an den Gerüchten nichts dran ist, oder zumindest nicht viel. Vielleicht hat ja Nintendo nur ein weiteres Resi oder einen Onimusha teil lizensiert!:)
 

X_BOXER

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
10.03.2002
Beiträge
3.080
Reaktionspunkte
0
Ja, ja Meni. Erst Microsoft schlecht machen, aber dann wenn dein Liebling Nintendo kommt:knockout: :knockout: .
Schau, da freust du dich auch und keiner soll was dagegen haben;)
 

Hüni

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
18.10.2001
Beiträge
4.537
Reaktionspunkte
0
Ich finde es ja grundsätzlich nicht schlecht, dass die Konsolenhersteller um die Gunst des Spielers bemüht sind, aber Microsoft hat diese ganze "Aufkauf"-Politik auf ein Level hochgeschraubt, auf dem jede Software-Schmiede der Gefahr ins Auge blicken muss, ihre ganze frühere Unabhängigkeit zu verlieren... :blackeye:
 
TE
TE
Menirules

Menirules

Super-Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
12.05.2002
Beiträge
22.448
Reaktionspunkte
0
Website
www.planet-freak.com
@ Boxer

Hast du mein Post nicht gelesen, oder wie? Ich hab doch gesagt, das ich es scheisse finde! Versteh jetzt nicht richtig was du meinst... :knockout:

Es soll übrigens so ablaufen, das Nintendo mit Sega Fusioniert und sie zusammen Capcom kaufen.

Stellt euch mal vor, das währe wirklich wahr! :0 :0 :0

Am Dienstag werden wir wohl mehr wissen (also morgen)!
Bin ja echt mal gespannt! Wenns wirklich so laufen sollte und Nintendo, Sega und Capcom eine große Firma werden...
Dann ist Nintendo gewaltig zurück!!!
 

Cubey

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
25.10.2001
Beiträge
7.988
Reaktionspunkte
0
Vom Prinzip her fände ich das natürlich total beschissen, aber das würde den ganzen Boxern so verdammt recht geschehen! Ich fände das zu geil wenn es stimmen würde, allein um hier die langen Gesichter in Form von wütenden Threads zu lesen! Sorry, ist nicht böse gemeint aber genau so hat es M$ doch vorgemacht und das war echt verdammt beschissen. Es wäre auch ein bescheuerter Zug von Nintendo, wenn sie sich auf Micro$ofts Niveau herunterlassen, aber einfach zusehen wie M$ alles aufkauft geht ja auch nicht. Ich fände das echt mal richtig unterhaltsam! :bigsmile:
Man stelle sich nur die ganzen Games vor, die dann nur noch auf dem Cube kommen würden. Oh nein, dann würde ja noch ein ehemaliger Xbox-Kaufgrund von mir wegfallen (Dino-Crisis 3), aber das könnte ich gerade so verschmerzen, wenn es dann exklusiv auf dem Cube kommen würde! ;)

Man weiß nicht was kommen wird, aber irgendwas Großes steht uns in Sachen Nintendo in den nächsten Tagen noch bevor, das ist Fakt. Ob das mit Capcom oder das mit dem exklusiven Metal Gear 1 Remake oder sonst was, interessant wird es allemal! :p :praise:
 

DanFury

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.10.2001
Beiträge
3.413
Reaktionspunkte
0
Capcom + Nintendo= perfect match
So können die beiden sich in Zukunft in alle Ewigkeit gegenseitig recyceln:bigsmile:
 
TE
TE
Menirules

Menirules

Super-Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
12.05.2002
Beiträge
22.448
Reaktionspunkte
0
Website
www.planet-freak.com
Mein Japanischer Arbeitskollege (Keine Ahnung wie er heisst, alle nennen ih nur Bruce Lee :bigsmile: ) hat mir gerade eine E-Mail geschrieben, das er mit nem Kumpel in Japan telefoniert hat, der im japanischen TV gesehen hat, dass Nintendo etwas großes bekanntgegeben zu hat! Und zwar morgen auf einer Pressekonferenz!!!! Genau wie es die "Gerüchte" besagen.
Naja, morgen werden wir mehr wissen. Ich bin schon ganz aufgeregt 8) 8) :0 8) 8) :0 8) 8)

Und wenn es wirklich wahr sein sollte, werd ich mich im ersten Moment riesig drüber freuen, im nächsten werd ich mich Masslos drüber ärgern, das Nintendo auf die Ms-Ebene abrutscht und anschliessend werd ich mich glaub ich wieder freuen.
Mal schauen. Aber ich werd heute Nacht nicht besonders gut schlafen können... 8) 8) 8) 8) 8)
 

Schlomo

Benutzer
Mitglied seit
22.11.2002
Beiträge
34
Reaktionspunkte
0
Ich wäre sehr enttäuscht von Nintendo, wenn die wirklich Capcom aufkaufen würden:blackeye:.....aber gegen eine Fusion wo alle Parteien gleiches Stimmrecht hätten, wäre echt genial. Man stelle sich eine Konsole vor die von Nintendo,Capcom und Sega entwickelt wurde:0 Aber sowas ist eher Utopisch. Im netz gabs ja auch das Gerücht, das Sega,Namco und Nintendo zusammen etwas für den Arcade-Markt entwickeln wollen und jetzt hört man auch nichts mehr darüber.
 

Sammy

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
11.08.2002
Beiträge
2.428
Reaktionspunkte
0
Ich fänds nur um Onimusha schade, aber egal, vielleicht kommt zum 3ten Teil ein Cube wieder her. ;)
Aber das sich Nintendo auf die gleiche Ebene wie M$ herablässt, traurig, traurig. :blackeye:
Aber im Endeffekt denke ich, das Nintendo mit Capcom ein besseres Geschäft machen könnte als M$ mit Rare,
meiner Meinung nach. :praise:
 

Saruman

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.06.2002
Beiträge
846
Reaktionspunkte
1
Auf Capcom könnt ich verzichten, denn ausser Steel Battalion haben die meiner Meinung nach keine interessanten Games. Die RE-Reihe ist langsam ausgelutscht und die paar Änderungen von Teil zu Teil, werden nicht mehr lange soviele Kunden locken.

Schlimmer fände ich es, wenn die Sache mit Sega stimmen würde, aber das glaube ich weniger, denn wieso sollte Sega gerade mit Nintendo fusionieren, wenn MS ihnen viel mehr geboten hat. Bei MS wären sie finanziell gesichtert, bei Nintendo nicht.
 
TE
TE
Menirules

Menirules

Super-Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
12.05.2002
Beiträge
22.448
Reaktionspunkte
0
Website
www.planet-freak.com
@ Saruman

Naja, Nintendo macht im Konsolenbereich immerhin ein drittel mehr umsatz als M$ :bigsmile:
Nintendo hat ja wohl genug Kohle! Allein die Pokemon-Games der letzten Jahre haben genug eingebracht um Nintendo weit,weit,weit weg von der finanziellen unsicherheit zu bringen! :bigsmile:
 
TE
TE
Menirules

Menirules

Super-Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
12.05.2002
Beiträge
22.448
Reaktionspunkte
0
Website
www.planet-freak.com
Hier gibts neue News zu dem ganzen:
http://www.gamecube-online.net/?&news_id=769

Einerseits wärs schon verdammt schade, wenns wirklich nix mit der mega-Fusion werden würde. :blackeye: :(( :knockout: :blackeye:

Andererseits: Wie schön, das Nintendo Microsofts Mittel nicht nötig hat!! :bigsmile:
 
Oben Unten