GTA IV: Rund 100 Stunden Spielspaß

Goreminister

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
11.03.2006
Beiträge
16.665
Reaktionspunkte
0
Jetzt ist Deine Meinung zu GTA IV: Rund 100 Stunden Spielspaß gefragt.


Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäߟ der Forenregeln moderiert.


arrow_right.gif
Zum Artikel: GTA IV: Rund 100 Stunden Spielspaß
 

Schmadda

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
24.05.2006
Beiträge
22.866
Reaktionspunkte
416
Die Frage ist jetzt, meinen die 100 Stunden inklusive allem Extra-Content der da kommen soll, oder alleine die Basis-Version? 100 Stunden sind jedenfalls enorm!
 

Swar

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
05.05.2005
Beiträge
23.342
Reaktionspunkte
0
Bisher hatte jeder GTA Teil einen enormen Umfang, von daher wundert es mich nicht, noch 1 Monat und 28 Tage :)
 

whoever

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
17.08.2006
Beiträge
1.432
Reaktionspunkte
0
für gta-sa habe ich als ich den abspann gesehen habe 60 stunden angezeigt bekommen. ich habe aber auch oft gespielt ohne zu speichern, dh. das wurde nicht miteinberechnet - hatte dann übrigens so 70%.
mein bruder hat für 99% 130 stunden gespielt und dann die memory card geschrottet^^
 

Smon26

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
27.10.2007
Beiträge
177
Reaktionspunkte
0
naja 100 Stunden für alle Nebenmissionen und dann muss man sich Zeit lassen, hatte ich mir schon als Minimum gesetzt. Überascht wäreich gewesen bei 200 Stunde.
 

rost_83

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
12.07.2007
Beiträge
1.703
Reaktionspunkte
0
Ob nun 100, 200 oder nur 60. Egal, aber hier bekommt man wenigstens wieder was für seine 50, 60€. Manche Spiele gehen nur 8 - 12h und man zahlt das gleiche. Ich denk mal hier wird auch nur von den Missionen erzählt, was ist mit den ganzen Dingenern die man so suchen und finden kann, falls die bei GTA4 auch gibt. Ne Stadt ist groß und bis man jeden Winkel kennt...
 
D

David73

Guest
GTA standard, aber die nebenmissionen haben mich bei den anderen teilen nmachner zeit totally gelangeweilt!!

ABER, ich muss noch 4 versteckte päckchen in GTA3 finden^^..das ahbe ich dann auch nimma geschafft..(:

a fuck whoever, der amrexDxD

bei mir war bei VICE CITY so, totally viel freigespielt, alles gakauft, schon längst durchgehabt, rum gesucht, otfits gekauft, alles und dann hab ichs mit nem neugestarteten spiel aus versehen überschrieben^^ das tat weh, hehe das war aber mal!!

hab mir dann ne fette MC geholt da alles druff und die anderen beiden als versicherungskarten mit den heiligen spielständen benutzt^^
 

Fist

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
12.08.2004
Beiträge
955
Reaktionspunkte
0
Ist ja nichts neues mit den 100 Stunden ! Das selbe wurde ja auch schon bei San Andreas gesagt !
 

Marco A

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
04.12.2006
Beiträge
9.871
Reaktionspunkte
138
Allein 100 Stunden nur für die Hauptmissionen? Habe ich das richtig verstanden!?

Holala... Schon beeindruckend, wenn man bedenkt das das ein paar Stunden mehr als vier Tage sind!
 

kire77

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
28.12.2005
Beiträge
7.148
Reaktionspunkte
170
@Nein Marco, hast Du falsch verstanden ;-)
100 Stunden für Haupt und Nebenmissionen

@Schmadda:
Ich würde mal ganz stark von der Basisversion ausgehen, da die 100 Stunden Versionsübergreifend genannt wurden.

Auf jeden Fall ein vernünftiger Umfang und laut letzten Berichten solls auch flüssig laufen, dazu noch eine zu den Vorgängern verbesserte Steueurung...Zockerherz was will man mehr (außer natürlich genug Freizeit um ausgiebig zu zocken).
 

hektor

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
10.09.2007
Beiträge
1.801
Reaktionspunkte
0
Die Frage ist ob es die ganze Zeit über Spass macht, oder sich die Missionen alle so ähneln (wie z.B bei Assassins Creed) bzw. so stupide sind das man schnell die Lust verliert. "Wenn man sich Zeit lässt" ist zudem eine sehr wage aussage :)
 

cholvac

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
15.04.2006
Beiträge
109
Reaktionspunkte
0
Da lohnt sich weigstes eine Special Edition für 95 Euro
 
S

Snakemasta

Guest
@ hektor

ich denke die frage ob die missionen genauso langweilig(da man ständig das selbe machen muss)stellt sich doch nicht bei gta.rockstar north hat in diesen sachen(offene welt,missions design usw.)deutlich mehr erfahrung als ubisoft montreal.ich bin guter dinge.neben bei habe ich auf goplay3.de gelesen das gta 4 auf 360 und ps3 mit 30fps laufen soll.
 

Ilmater

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
11.09.2006
Beiträge
2.397
Reaktionspunkte
0
Das ist doch eine typische Non-Gamer-Aussage von hektor. Hätte er auch nur einen einzigen GTA-Teil gespielt, würde sich diese Frage erübrigen. Die Missionen in AC sind immer die selben, während das bisher bei keinem einzigen GTA-Titel der Fall war.

Zum Thema: 100 Stunden Spielzeit bei der Gewichtung auf die Hauptmissionen klingt fantastisch. Das Spiel ist jedenfalls so gut wie gekauft...
 
S

Snakemasta

Guest
@IImater


so gut wie gekauft?hast noch nicht vorbestellt?wie gesagt:an dem missionsdesign hats gta nie gefehlt(für mich jedenfalls)und zwar von teil 1 an.zu den 100h spielzeit kann ich nur sagen top.einfach genial.vergleicht das mal mit spielen an denen man gerademal 8h sitzt.CoD4 z.B!!!von der spiezeit heisst das das ich mit gta4 eine spielzeit von 12 spielen habe.noch dazu hat man ein haufen nebenbeschäftigungen(taxi,polizei,feuerwehr,pizza ausliefern und und und...)!
 

hektor

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
10.09.2007
Beiträge
1.801
Reaktionspunkte
0
"das gta 4 auf 360 und ps3 mit 30fps laufen soll."

Ja leider und soll auch oft darunter rutschen, jedenfalls habe ich das von der Xbox-Version gelesen. Ich für meinen Teil würde lieber die Grafikqualität etwas reduzieren und dafür eine durchgehend flüssige Framerate von 60 haben. Aber auf Xbox/PS3 hat sich ja leider dieser Unsinn eingestellt das fast alle Spiele nur in 30FPS laufen. Auf der Wii ist immerhin noch 60FPS Standard, ich hoffe das bleibt auch so.

@Illmater: Ich schliesse nie von einem Vorgänger auf das Nachfolgespiel, damit kann man oft falsch liegen. Zumal ich das Vorgängerspiel zwar eine zeitlang spassig fand, es aber dann tatsächlich zu eintönig wurde. Vielleicht haben die Entwickler das ja bei diesem Spiel besser im Griff.
 

Silverhawk

Super-Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
23.11.2005
Beiträge
11.280
Reaktionspunkte
0
hektor hat folgendes geschrieben:

Die Frage ist ob es die ganze Zeit über Spass macht, oder sich die Missionen alle so ähneln (wie z.B bei Assassins Creed) bzw. so stupide sind das man schnell die Lust verliert. "Wenn man sich Zeit lässt" ist zudem eine sehr wage aussage :)

------------------------------

Das wird kaum passieren.

AC war in diesem Punkt das absolute Negativbeispiel.
Frühere GTA Teile glänzten ja gerade durch ihr hohes Maß an Abwechslung.

Das mit den 100 Stunden beeindruckz mich jetzt aber nicht so sehr.
Finde es eher bedenklich, dass die Spiele immer länger und umfangreicher werden...
 

LostBoy

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
15.02.2007
Beiträge
1.488
Reaktionspunkte
0
@Silverhawk
Was hast du denn gegen lange und umfangreiche Spiel? Ich finde es "bedenklich" wenn ich 60€ für ein Spiel ausgebe und nur einen Nachmittag dran sitze.
 
L

Ladebalken

Guest
@hektor Na dann sag mir mal wo du gelesen hast dass die XBox Version oft unter 30fps liegen soll.
 
Oben Unten