GTA IV: Neue Infohäppchen

M

morrowind

Guest
Jetzt ist Deine Meinung zu GTA IV: Neue Infohäppchen gefragt.


Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäߟ der Forenregeln moderiert.


arrow_right.gif
Zum Artikel: GTA IV: Neue Infohäppchen
 

Swar

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
05.05.2005
Beiträge
23.342
Reaktionspunkte
0
Noch 1 Monat und 9 Tage, menno will´s endlich haben.
 
TE
TE
M

morrowind

Guest
@ Shikamaru:
Oh sorry, hatte ich glatt vergessen. Danke =).

Zur terroristischen Bedrohung kann ich leider nur das sagen, was mir die Quelle verrät. =(
 
D

Dragonrider123

Guest
ich dachte grad dass sie nicht eine alarmanlage an sich meinen in den autos, sondern dass ein auto als gestohlen gemeldet wird und dann gesucht wird, oder so.
 

TripleH9912

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.12.2003
Beiträge
2.344
Reaktionspunkte
0
AdminBot hat folgendes geschrieben:

unumstritten das wichtigste Spiel 2008.


Nein! Ich sehe ein Smash Bros. oder ein Metal Gear 4 deutlich wichtiger an als GTA.
 
TE
TE
M

morrowind

Guest
@ Triple...
Sicher, vielleicht siehst du das so. Für mich persönlich ist auch ein Gears 2 interessanter. Aber GTA ist einfach, aus objektiver Sicht, die wohl beliebteste und wichtigste Serie seit der Jahrtausendwende.
 

TripleH9912

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.12.2003
Beiträge
2.344
Reaktionspunkte
0
@morrowind: Nein. Wie Shikamaru geschrieben hat. Sims ist bekanter, beliebter und erfolgreicher.
 

Swar

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
05.05.2005
Beiträge
23.342
Reaktionspunkte
0
TripleH9912 hat folgendes geschrieben:

@morrowind: Nein. Wie Shikamaru geschrieben hat. Sims ist bekanter, beliebter und erfolgreicher.

_____________________

Bei 2 Hauptspielen und 14 Addons ist das auch kein Wunder, dazu jeden Tag in den Charts vertreten, da hat EA wahrlich eine Goldgrube gefunden und es wurde vor kurzem Teil 3 angekündigt.

Mich interessiert es trotzdem herzlich wenig.
 

TripleX11

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
14.06.2007
Beiträge
183
Reaktionspunkte
0
@TripleH9912: OK! Für dich sind Smash Bros. und Metal Gear Solid 4 die Games, auf die voll drauf brennst. Dann ist GTA IV halt "nur" für ihn und für einige andere Millionen Leute - unter anderem mich - , das wohl meist erwartete Spiel 2008! Das nicht jederman sich GTA IV kaufen wird ist doch wohl klar. Jedoch ist die GTA-Reihe eine extrem beliebte und erfolgreiche Serie. Dass "Die Sims" von EA richtig eingeschlagen hat, ist auch nix neues (wer erfolgreicher ist/war, keine Ahnung).

Aber wenn 19,18%(!) (360-Live Magazin) der Spieler, die gevotet haben, dieses Spiel bevorzugen, dann denke ich kann man schon von "das wichtigste Spiel 2008" sprechen. Das sind immerhin 1 von 5, die auf GTA warten....(auch wenns natürlich nicht überall so ist)
 

Marco A

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
04.12.2006
Beiträge
9.871
Reaktionspunkte
138
Naja... richtige "Infos" sind das ja meiner Meinung nach nicht...

Schon in den Vorgängerteilen war es so, dass es einige Autos gab, die Alarm ausgelöst haben, wenn sie aufgebrochen wurden; die Polizisten in unmittelbarer nähe haben uns dann auch verfolgt. - Eine wirkliche Neuerung ist das also nicht.

Das man sein Auto nicht mehr tunen kann ist ein bisschen Schade, macht aber trotzdem Sinn, da die getunten Autos in GTA: SA nicht immer gespeichtert wurden. - Wenn man seine Garage mit hochgezüchteten Autos vollgestopft hatte und später den Spielstand geladen hat, waren die Karren entweder komplett verschwunden, oder aber die ganzen getunten Teile waren einfach weg und wir hattem wieder das "normale" Auto in der Box stehen.

Das Teile der Map nun wegen terroristischer Bedrohung gesperrt sind hört sich ja erstmal ganz gut an, kann man aber natürlich erst dann komplett bewerten wenn wir das Game zocken.
Dies aber in Zusammenhang mit den "Wettersperrungen" aus GTA III zu brigen finde ich schon ein bisschen arm. - Ich denke eher das solche Maßnahmen ergriffen werden, damit der Spieler nicht direkt komplett die ganze Stadt durchtouren kann und damit wenigstens ein bisschen Spannung aufgebaut werden kann. - Ja, auch wir Gamer brauchen Spannung! :-)

In diesem Sinne: Trotz einiger Kritikpunkte jetzt gerade freue ich mich wir Bolle auf den neuen GTA-Teil!
 

Anamon

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
27.10.2004
Beiträge
383
Reaktionspunkte
0
Noch eine Korrektur: Alarmanlagen gab es schon im ersten GTA 1997. Bei ein paar der parkierten Autos gingen die los wenn man eingestiegen ist oder sie angerempelt hat. Nur hat das die Polizei nicht interessiert. War aber akustisch ganz nervig - zum Glück konnte man die Anlage durch Aussteigen und erneutes Einsteigen ausschalten :)
 
Oben Unten