Gran Turismo 7: Neue 4K-Screenshots der Vorbesteller-Autos

Redaktion

Gamezone-Redaktion
Mitglied seit
19.06.2012
Beiträge
3.253
Reaktionspunkte
1
Website
www.gamezone.de
Jetzt ist Deine Meinung zu Gran Turismo 7: Neue 4K-Screenshots der Vorbesteller-Autos gefragt.

Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.

lastpost-right.png
Zum Artikel: Gran Turismo 7: Neue 4K-Screenshots der Vorbesteller-Autos
 

Lord

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
18.03.2004
Beiträge
22.433
Reaktionspunkte
316
Ist mein Most Wanted 2022! Das ist ein Spiel worauf ich ne ganze Konsolen Generation warten musste! :)
 

maximus1911

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
13.12.2006
Beiträge
15.630
Reaktionspunkte
188
Das mit der "Konsolen Generation warten" - dem schließe ich mich auch an.....mein "most wanted 2022" ist aber "Forza Motorsport" - sagen wir mal "zweit most wanted"......dann passts wieder :D
 

Lord

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
18.03.2004
Beiträge
22.433
Reaktionspunkte
316
Das mit der "Konsolen Generation warten" - dem schließe ich mich auch an.....mein "most wanted 2022" ist aber "Forza Motorsport" - sagen wir mal "zweit most wanted"......dann passts wieder :D
FM7 ist halt immer noch ein Brett was das Genre betrifft, dementsprechend wenig benötige ich einen Nachfolger. Bei FM8 erwarte ich keinerlei Verbesserung im Vergleich zu FM7.

GT6 hingegen liegt zwei Gens zurück und ich müsste die PS3 anschließen, da ist mir ein neuer Teil halt wichtiger ;)
 

maximus1911

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
13.12.2006
Beiträge
15.630
Reaktionspunkte
188
Also prinzipiell gebe ich Dir Recht dass die PS racer technisch schon lange hinten nach eiert und sicher einen guten GT Ableger wieder dringend vertragen könnte.....allerdings erwarte ich mir von einem Forza Motorsport (Teil 8 gibts übrigens nicht mehr) schon nochmal ein paar Schritte nochmal nach vorne.....aber wie gesagt, first things first......FH5 gefolgt von GT7 und FM nochmal danach.....kann sich kaum jemand beschweren, zumindest kein Multikonsolen Racer :p :sun:
 

darkX3

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
12.08.2021
Beiträge
783
Reaktionspunkte
216
FM7 ist halt immer noch ein Brett was das Genre betrifft, dementsprechend wenig benötige ich einen Nachfolger. Bei FM8 erwarte ich keinerlei Verbesserung im Vergleich zu FM7.
Es wird zumindest größere Änderungen geben. Ob das das für dich Verbesserungen sind ist natürlich Geschmackssache.
 

ElvisMozart

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
27.01.2015
Beiträge
16.415
Reaktionspunkte
317
Bezüglich Gameplay erwarte ich eigentlich auch nicht, dass sich da groß etwas tut.
Gehe davon aus, dass der Service-Gedanke aus FM7 weiter ausgearbeitet wird.
 

Lord

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
18.03.2004
Beiträge
22.433
Reaktionspunkte
316
Also prinzipiell gebe ich Dir Recht dass die PS racer technisch schon lange hinten nach eiert und sicher einen guten GT Ableger wieder dringend vertragen könnte.....allerdings erwarte ich mir von einem Forza Motorsport (Teil 8 gibts übrigens nicht mehr) schon nochmal ein paar Schritte nochmal nach vorne.....aber wie gesagt, first things first......FH5 gefolgt von GT7 und FM nochmal danach.....kann sich kaum jemand beschweren, zumindest kein Multikonsolen Racer :p :sun:
Es wird zumindest größere Änderungen geben. Ob das das für dich Verbesserungen sind ist natürlich Geschmackssache.
Ich wüsste zumindest nicht was man bei Forza groß verbessern kann (was natürlich nicht heißt das nichts verbessert wird), Gameplay und Technik sind doch bereits überragend.

Ich hätte mehr davon, würde MS nun auch die Madness Rennspiele oder gar Project Gotham Racing zurück bringen, statt jährlich ein neues Forza.
 
Zuletzt bearbeitet:

maximus1911

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
13.12.2006
Beiträge
15.630
Reaktionspunkte
188
Naja, was soll auch großartig das Gameplay verändert werden bei einem Forza Motorsport :D.....alles noch etwas sexier, optimierter - fände ja einen Feedback Elite Controller dazu immer noch sensationell - und grafisch mit Raytracing und noch mehr Forzavista Gedöns, mehr Strecken mit Varianten, ein paar neue - gerne auch solche die nicht in real life existieren......na, da gibts noch genug was noch ginge.......:cool:

Die Madness Rennspiele könnte sich MS aber sparen.......ein Project Gotham Racing analog Dreamcast mit Kudos usw......fände ich aber auch genial :p
 

EchoOne

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
12.06.2020
Beiträge
823
Reaktionspunkte
40
FM7 ist halt immer noch ein Brett was das Genre betrifft, dementsprechend wenig benötige ich einen Nachfolger. Bei FM8 erwarte ich keinerlei Verbesserung im Vergleich zu FM7.

GT6 hingegen liegt zwei Gens zurück und ich müsste die PS3 anschließen, da ist mir ein neuer Teil halt wichtiger ;)
Bei mir genau andersrum.
Turn10 hat zum ersten mal seit Anbeginn der Zeit wieder mehr als zwei Jahre für die Entwicklung. Und nimmt die 8 hoffentlich nicht ohne Grund aus dem Namen raus.

Bei GT7 seh ich bisher nicht viel neues, das wirkt alles eher gediegen, plus längst Überfälliges wie ein wertiger Livery Editor.
Ich glaub das is in beiden Fällen auch das was die jeweiligen Fans wollen ... ein klassisches GT wies immer war (und schon lang nimmer gab), und ein weiter entwickeltes Forza.

Ich wüsste zumindest nicht was man bei Forza groß verbessern kann (was natürlich nicht heißt das nichts verbessert wird), Gameplay und Technik sind doch bereits überragend.
Dringend die KI.
Damit einhergehend eine Struktur, die auch Sim Fans anspricht.
Korrekte Lenk-Animationen/Winkel für Wheel User.
Technisch: Licht, Licht, Licht.
Vielleicht auch andere Disziplinen, Rally, Bikes, whatever.
Physik, vor allem für ungetunte Autos.

FM7 is hervorragend, aber Luft nach oben is mehr wie genug.
 

ElvisMozart

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
27.01.2015
Beiträge
16.415
Reaktionspunkte
317
@EchoOne
Die Entfernung der 8 hört sich für mich einfach nur nach "wir machen jetzt ein Service-Game daraus" an. Wie gesagt hat man ja schon mit FM7 damit herumexperimentiert. Denke, dass dieser Ansatz im neuen FM einfach nur weiter ausgebaut wird bzw. der Fokus darauf gelegt wird.

Was ist denn ein Livery Editor? :D
Ist das der "Lackier"-Editor? Falls ja, den gab es schon in GT Sport und das gezeigte im GT7-Trailer sah jetzt nicht großartig anders aus.

Ich würde mich jetzt auch als GT-Fan bezeichnen. Einfach nur ein klassisches GT will ich nicht mehr haben.
Es sollte schon das Beste aus beiden Welten mit sich bringen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Lord

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
18.03.2004
Beiträge
22.433
Reaktionspunkte
316
Ich denke mal GT7 wird Sport 2 mit dem Karrieremodus den viele vermissten.

@EchoOne
Ob da eine 8 im Namen steht oder nicht… für mich ist das 8. Teil.

Es ist schlicht so GT6 ist uralt und FM7 aktuell. Deshalb ist für mich GT7 interessanter. deine Punkte mögen stimmen, was man verbessern kann, mich persönlich störte aber nichts an FM7.
 

ElvisMozart

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
27.01.2015
Beiträge
16.415
Reaktionspunkte
317
Jo, alles etwas schöner und von allem etwas mehr, dazu noch nen etwas durchdachteren MP und ich wäre zufrieden :)
Sonst fand ich FM7 gut, so wie es war. Es wurde auch vergleichweise lange mit Content versorgt
 
Zuletzt bearbeitet:

darkX3

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
12.08.2021
Beiträge
783
Reaktionspunkte
216
Ich wüsste zumindest nicht was man bei Forza groß verbessern kann (was natürlich nicht heißt das nichts verbessert wird), Gameplay und Technik sind doch bereits überragend.

Ich hätte mehr davon, würde MS nun auch die Madness Rennspiele oder gar Project Gotham Racing zurück bringen, statt jährlich ein neues Forza.
Beim Multiplayer ist noch viel Luft nach oben.
So wird das kommenende Forza Motorsport zum Beispiel im Multiplayer ganze Rennwochenenden bieten. Mit Training und Quali. Dazu wird das Bestrafungssytem verbessert. Bei Forza Motorsport 7 kamen dafür schon erste Tests als Beta.
Es soll verschiedene Reifenmischungen geben.

Mit Sicherheit wird es davon auch Elemente in die Kampagne schaffen.

Ich finde das gut. Einige interessiert das vielleicht weniger. Gameplay und Technik ist auch bisher schon Top, das stimmt.
 

ElvisMozart

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
27.01.2015
Beiträge
16.415
Reaktionspunkte
317
Beim Multiplayer ist noch viel Luft nach oben.
So wird das kommenende Forza Motorsport zum Beispiel im Multiplayer ganze Rennwochenenden bieten. Mit Training und Quali. Dazu wird das Bestrafungssytem verbessert. Bei Forza Motorsport 7 kamen dafür schon erste Tests als Beta.
Es soll verschiedene Reifenmischungen geben.
Also wird es im Prinzip ein GT Sport? :D
 
Zuletzt bearbeitet:

GameFreakSeba

Super-Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
19.03.2006
Beiträge
57.045
Reaktionspunkte
159
Ich wüsste zumindest nicht was man bei Forza groß verbessern kann (was natürlich nicht heißt das nichts verbessert wird), Gameplay und Technik sind doch bereits überragend.

Ich hätte mehr davon, würde MS nun auch die Madness Rennspiele oder gar Project Gotham Racing zurück bringen, statt jährlich ein neues Forza.
Amen ! Ich erhoffe mir auch keinerlei Verbesserungen, da es schon quasi ein perfektes Rennspiel ist. Irgendwie auf Dauer auch schon fast langweilig für mich. Ein neues Project Gotham Racing würde ich anbeten 🙏
 

Ricewind

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
17.09.2005
Beiträge
16.233
Reaktionspunkte
237
Ich hoffe schon, dass Turn 10 sich nochmal richtig ins Zeug legt und uns positiv überrascht.

Nach Forza 3&4 dachte ich bereits ein besseres Forza wird es nicht mehr geben. Aber bereits Forza 5, auch wenn es nicht sehr umfangreich war und seine Macken hatte, hatte ein deutlich besseres Fahrgefühl. Weiß noch wie cool es war, plötzlich jede Bodenwelle zu spüren.

Ich hoffe also schon noch auf Verbesserungen beim nächsten Forza ^^
 

Lord

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
18.03.2004
Beiträge
22.433
Reaktionspunkte
316
Beim Multiplayer ist noch viel Luft nach oben.
So wird das kommenende Forza Motorsport zum Beispiel im Multiplayer ganze Rennwochenenden bieten. Mit Training und Quali. Dazu wird das Bestrafungssytem verbessert. Bei Forza Motorsport 7 kamen dafür schon erste Tests als Beta.
Es soll verschiedene Reifenmischungen geben.

Mit Sicherheit wird es davon auch Elemente in die Kampagne schaffen.

Ich finde das gut. Einige interessiert das vielleicht weniger. Gameplay und Technik ist auch bisher schon Top, das stimmt.
Das ist auch gut, aber bei GT7 hat man halt auch diesen gewaltigen Technik Sprung, da es halt kein Teil in der letzten Gen gab.

Ich weiß das ist eine Milchmädchenrechnung, weil ich GT Sport ignoriere, aber ich spiele diese Spiele halt im SP, weshalb ich diese lange Durststrecke hab.

Zwangsläufig wird dadurch für mich GT7 einfach viel fortschrittlicher sein, als FM8.

Außerdem ist es auch die Abwechslung, weil FM hat man halt alle zwei Jahre aufgefrischt. Das soll aber keine Kritik sein, weil niemand sagt ja das man jeden FM Teil artig kaufen muss. Für Spieler sehe ich auch den Vorteil, das sie halt die aktuellste Version kaufe und diese nicht, wie im Falle von GT ca. 8 Jahre alt ist.

Meiner Ansicht nach sollte Sony mehr GTs veröffentlichen und MS weniger FMs, damit es die Waage hält. :D
 

Restriker

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
03.05.2014
Beiträge
957
Reaktionspunkte
20
Amen ! Ich erhoffe mir auch keinerlei Verbesserungen, da es schon quasi ein perfektes Rennspiel ist. Irgendwie auf Dauer auch schon fast langweilig für mich. Ein neues Project Gotham Racing würde ich anbeten 🙏
Die Wahrheit ist,dass FM7 viele Macken hatte die einfach nich mehr zeitgemäß waren, deshalb ja auch das Reboot,aber Turn10 bekommen das schon hin.
 

Unregistriert

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
12.09.2014
Beiträge
9.375
Reaktionspunkte
57
FF? Motorgeräusche gefallen mir bei FM besser als bei GT, dort klingt es zu sehr wie aus der Dose.

Gibt es bei GTS Boxengasse?
 

darkX3

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
12.08.2021
Beiträge
783
Reaktionspunkte
216
Schwaches FF,Boxengasse, MP,Motorgeräusche,Lootboxen
FF interessiert zumindest mich nicht mehr. Zocke mit Controller. Lootboxen wurden doch entfernt. Und waren auch vorher nicht wirklich tragisch sofern ich mich erinnern kann.

Multiplayer und Boxengasse stimme ich aber zu. Da ist Luft nach oben.
 
Oben Unten