Gaming PC Hardware so sinnvoll

Sammy4711

Neuer Benutzter
Mitglied seit
12.01.2021
Beiträge
2
Reaktionspunkte
0
Hallo in die Runde,

ich bin neu hier und freue mich dabei zu sein :)

Habe die letzten Jahre auf der Playstation gespielt und möchte nun auf einen Gaming PC umsteigen. Bin aber auf dem Gebiet unerfahren. Vielleicht könnt Ihr mir helfen. Mein Budget liegt bei etwa 1.000 - 1.200 €. Ich habe mir mal folgende Teile rausgesucht:

Was haltet Ihr von meiner bisherigen Hardware? Macht das so Sinn oder gibt es Verbesserungspotential? Grafikkarte habe ich noch nicht gewählt. Vielleicht habt Ihr Vorschläge.

Gehäuse - Corsair Crystal Series 680X RGB
Prozessor - AMD Ryzen 5 3600
Netzteil - bequiet! ATX 400W
CPU Kühler - bequiet! Dark Rock 4 Pro
Mainboard - ASUS ROG Strix B450-F Gaming
Festplatte - Crucial P1 1TB
Speicher - Corsair Vegeance RGB Pro 16 GB
Win 10

Euch schonmal danke.

Grüße Sammy :mosh:
 

Yosh1907

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
07.09.2012
Beiträge
8.812
Reaktionspunkte
117
Bei der Grafikkarte kommt es halt darauf an in welcher Auflösung gezockt werden soll und wieviele Details man einstellen will.

Preis Leistung ist aktuell die 3080 top (sofern man eine bekommt) aber der vram ist halt etwas Begrenzt. Oder die AMD radeon 6800 xt aber auch die bekommt man nirgends.

Prozessor würde ich eher zu einem AMD 5600x raten.

Da passt auch die gaming Performance.

Allerdings werden die aktuell auch über uvp (299) verkauft.

Lange Rede kurzer Sinn, hast dir echt ein kack Zeitpunkt fürn PC kauf ausgesucht :D
 

Sammy4711

Neuer Benutzter
Mitglied seit
12.01.2021
Beiträge
2
Reaktionspunkte
0
Ja, da hast Du sicherlich recht...danke Dir.

Hat denn noch jemand einen Tipp für mich?
 

Schmadda

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
24.05.2006
Beiträge
21.993
Reaktionspunkte
87
Keinen 6-Kerner mehr in 2021 kaufen. Es gibt schon genug Spiele die wesentlich besser laufen mit einem 8-Kerner und in Zukunft wird die Last nur weiter raufgehen. Der wird schlecht altern. Da würde ich eher nach einem 3700X Ausschau halten.
Je nach Grafikkarte wird eventuell ein 400W Netzteil nicht genügen. Einfach schauen was empfohlen wird bei der jeweiligen Grafikkarte. Hol dir dort auch eine mit mindestens 8GB. 6 und darunter ist heute nicht mehr gebräuchlich. Eine 2060 Super wäre denk ich mal angebracht.
 
Oben Unten