FIFA sucht nach neuem Publisher für ihr Fußball-Spiel

Redaktion

Gamezone-Redaktion
Mitglied seit
19.06.2012
Beiträge
3.253
Reaktionspunkte
1
Website
www.gamezone.de
Jetzt ist Deine Meinung zu FIFA sucht nach neuem Publisher für ihr Fußball-Spiel gefragt.

Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.

lastpost-right.png
Zum Artikel: FIFA sucht nach neuem Publisher für ihr Fußball-Spiel
 

Old-Dirty

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
18.05.2014
Beiträge
28.311
Reaktionspunkte
349
Vielleicht mal in Russland, Katar oder einem anderen Schurkenstaat nachfragen.
 

Yosh1907

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
07.09.2012
Beiträge
8.813
Reaktionspunkte
117
Wie ulkig wäre das, wenn Konami sich nun die Rechte holt und es als Fifa 23 verkauft :D
 

Ricewind

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
17.09.2005
Beiträge
16.233
Reaktionspunkte
237
Die Saudis haben bestimmt Interesse. Nehmen dann aber nur die Premier League.
 

Shane88

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.08.2007
Beiträge
1.772
Reaktionspunkte
3
Holt die Jungs von Kron Software zurück und macht FIFA zu einen Managerspiel.
 

Mr. J

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
27.04.2015
Beiträge
1.676
Reaktionspunkte
106
Holt lieber die, die Knack pogrammiert haben. Das sind wahre Profis! 🙂
 

Skarpin

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
26.10.2013
Beiträge
6.553
Reaktionspunkte
45
Die kommende WM findet in Katar statt.Eine bessere Werbung für die Ölprinzen gibt es nicht.
 

Pliskin

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
05.07.2011
Beiträge
14.295
Reaktionspunkte
188
Wäre das nicht eine Gelegenheit für MS? Sie könnten EA kaufen und das Trinkgeld für die Fifa Lizenz übernehmen. Die FIFA zusammen mit MS wäre doch eine wunderbare Kooperation. Passen gut zusammen. ^^
 

ElvisMozart

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
27.01.2015
Beiträge
16.411
Reaktionspunkte
315
Das würde Sony aber sehr weh tun.
Was Fifa an Umsatz generiert ist schon beachtlich.
 
Zuletzt bearbeitet:

Pliskin

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
05.07.2011
Beiträge
14.295
Reaktionspunkte
188
Auf jeden Fall. Eine Übernahme von EA würde Sony richtig weh tun. Das wäre tatsächlich mal ein harter Schlag.
 

Lord

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
18.03.2004
Beiträge
22.431
Reaktionspunkte
316
Ich denke ähnlich wie bei MLB würde sich dann der Lizenzgeber quer stellen.

Ansonsten denk ich mal das EA und die Fifa, also beide, damit verlieren werden.
 
Oben Unten