Farpoint - VR Shooter, ob das klappt!?

Psychotoe2008

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.07.2009
Beiträge
17.474
Reaktionspunkte
3
Tach zusammen,

ich war gestern ein wenig shoppen und mehr durch Zufall habe ich bei Saturn ein letztes Exemplar von Farpoint inkl. AimController entdeckt. Der Preis lag bei ganz normalen 99 EUR und da ich erst ein/zwei Tage zuvor bei amazon Preise von 130 EUR und mehr gesehen habe, musste ich das Teil mal mitnehmen.
Eigentlich interessieren mich andere Genres als Racing gar nicht so sehr mit VR, doch irgendwie hatte ich Lust drauf. Ich hab immer wieder Querverweise auf Starship Troopers gelesen und das wollte ich mal ausprobieren. Einmal Rico sein und dem Brainbug die Nade in die Wunde auf dem Rücken werfen. YÜAH!

Also am Abend alles ausgepackt und in unruhiger Minute angetestet. Ich habe mein Spielzimmer umgebaut und bedingt dadurch, dass mein TV nun an der Wand hängt, passt die Cam Halterung nicht mehr ran und ich hab sie unten vor dem TV aufgebaut. Das sollte sich noch als groben Fehler herausstellen. Generell habe ich genau 35 min bis ich los muss um mir einen Ersteindruck zu verschaffen. Eigentlich auch blöd gewählt. Doch ihr kennt das sicher, neues Spielzeug muss auf biegen und brechen wenigstens mal 5 min angesehen werden.

Also, Spiel start und bisher alles okay. Optik ist halt direkt vor dem Auge immer etwas PS3 mäßig. Macht aber einen sehr soliden Eindruck.
Das Spiel plänkelt so mit den ersten Sequenzen und den erste Abschnitten vor sich hin und ich versuche erstmal mit der Steuerung klar zu kommen, ich höre kaum zu uns achte gar nicht auf Details.
Das Prinzip, laufen mit dem Stick am Controller und drehen durch das halten des Controllers in eine bestimmte Richtung funktioniert ganz gut und fühlt sich im Kopf sehr natürlich an. Besser als eine Controller Steuerung mit zwei Stick. Das Gehirn fühlt sich nicht "verarscht"!

Nun ja, weiter im Spiel. Da kamen dann so kleine Spinnen Aliens auf die man schießen musste und das hat alles zwar nett funktioniert aber nicht so wie man sich es vorstellt. Der Controller war immer gefühlte 10 cm neben der "echten" Peripherie. Also man schau im Game auf seine Waffe und die ist falsch positioniert. Beim zielen hüpft die Animation des Controllers wie ein verrückter Ragdoll Effekt durch die Gegend und gezieltes schießen ist kaum möglich und vernünftiges aus der Hüfte schießen ist auch fast unmöglich.
Also mache ich genervt aus und bin erstmal mit vom ersten Eindruck bei einem: Naja nett aber vollkommen unausgereift.


st4.png
Ich bin richtig skeptisch!


Heute morgen aber wache ich für einen Sonntag viel zu früh auf und habe das Verlangen das Game nochmal zu starten. Ich will ne VR SciFi Schlacht und das soll verdammt noch mal so cool sein, wie ich es mir vorgestellt habe. Also, die Cam nun mehr schlecht als recht auf den TV gesetzt, ordentlich Positioniert. Im Game nochmal alles neu kalibriert und meinen Wohnzimmer Tisch etwas weiter weg geschoben.

Los gehts!


casper-van-dien-as-johnny-rico-in-starship-3.jpg
Ja und was soll ich sagen, los gehts!!


Mit etwas Ruhe und nun richtig gutem Tracking startet alle nochmal von vorn.
Diesmal hab ich auch das 3D Audio Headset im Ohr, was sehr beeindruckenden Sound abliefert. Die billige Story wird in VR durch eine neue Perspektive erzählt, die sehr gut funktioniert. Ich bin viel mehr "in" der Story als bei einem Nicht-VR Spiel. Funktioniert.


casper-van-dien-johnny-rico-and-dina-meyer.jpg
Die Story aus VR Sicht aber meine Aufmerksamkeitsspanne ist gering und ich will los!!


Es geht los und die Sequenzen sind überstanden und ich laufe durch die Wüste. Der Sound beeindruckt weiterhin und gibt der Immersion nochmals einen richtigen Schub! Die kleinen Viecher kommen wieder und es funktioniert. Ich schieße die ersten Gegner ab und fange an herum zu spielen. Das abschießen dieser billigsten Gegner seit langem in einem Shooter macht total Laune. Ich merke das das Tracking jetzt genau so funktioniert wie der Entwickler es wollte und das fetzt wie Hölle.

Ich fange an herum zu spielen...


400px-ST-Morita08a.jpg
Ich ziele über Kimme und Korn, was geil ist, da das Spiel das erkennt und ich wirklich durch eine einfach Zieloptik schaue. GEIL!


images-4.jpeg
Auch das schießen aus der Hüfte Funktioniert super!


So ein Scheiß, nur 5 Pics pro Beitrag.. Geht gleich weiter..
 

Psychotoe2008

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.07.2009
Beiträge
17.474
Reaktionspunkte
3
Weiter gehts..


Selbst meine Lieblings-Actionfilm-Ich-rotz-euch-alle-weg-Pose funktioniert tadellos!

7954018208873492.jpeg
(An der Stelle im Spiel ist es sehr warm, deshalb hab ich meine Rüstung teilweise abgelegt. Durch das Licht sieht es eventuell so aus als hätte ich eine Dauerwelle, ist aber nur wegen dem Licht so)

Ich bin restlos begeistert und spiele Krieg in meinem Wohnzimmer genau so, wie ich es mir als 8 Jähriger immer vorgestellt habe, wenn ich einen coolen Artikel in einem Gaming Magazin gelesen habe. Oh Gott, könnte der 30 Jährige Psycho nur eine Zeitreise machen und dem 8 Jährigen Psycho sagen, dass es eines Tages wirklich so kommt!! WORD!

Ich ziehe weiter und bekomme meinen Raketenwerfer, der sich auch episch bedienen lässt.
Die ersten etwas größeren Gegner dienen als Versuchsobjekte.

casper-van-dien-as-johnny-rico-in-starship-2.jpg
Fühlt sich cool an wenn man mit dem Laser markiert und die Rocket ihr Ziel findet!

Hammer, wie das alles flutscht. Die Gegneranzahl nimmt zu und eigentlich fehlt nur, dass ich mir Judo Rolle durch mein Wohnzimmer springe. Doch ich traue mich nicht. Wenn alles ohne Kabel in VR funktioniert werde ich aber auch das tun. Versprochen.
Doch das wiegt nicht so schwer, formuliere ich doch im Gefecht sehr geile, sehr flache Einzeiler Sprüche während ich die kleinen Bugs wegpuste.

Geweckt vom Lärm den ich nun mit Sprüchen, coolen aufgesetzten lachen und getobe auf der Couch verursache, erwacht meine Freundin und reißt mich aus der Virtuellen Realität. Leider ist heute gutes Wetter und wir gehen jetzt frühstücken. Danach werde ich mir eine Ausrede ausdenken, warum ich den Nachmittag nicht im Garten sondern in der Wüste im Kampf gegen die Bugs verbringe! Weil es der gespielte Traum eines 8 Jährigen im Körper eines 30 Jährigen ist. Weil ich heute die Welt retten muss, so wie ich es vor 22 Jahren noch nicht konnte! Ich tue es nicht für mich, ich tue es für UNS!!



Für die YouTube und Stream Meinungsbildner:

Das erlebte dieses Spiels auf einem 2D Bildschirm zu verfolgen, ohne Aktion, ohne den Air Controller, ergibt ein vollkommen anderes Bild. Das Spiel ist unterste Durchschnittskost wenn man das mit einem Controller auf dem TV spielen würde. Die Intensität, das Feeling, dass kann man so nicht nachvollziehen und es wäre ein echt schlechtes Spiel ohne irgendein alleinstellungsmerkmal oder Highlights. Mit dem Controller und VR ist das der Hammer. Sicher wird das kein 200h verschlingendes Spiel. Das ist ein Erlebnis. DU spielst den Actionfilm, DU bist der Held. Das in Worte oder Bilder zu packen ist leider nicht möglich, man muss es wirklich selbst erleben!
 

Killa82

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
13.12.2005
Beiträge
4.318
Reaktionspunkte
0
Psycho du hast den Werbetext für das Game geschrieben, sei ehrlich :D

Spaß beiseite, solche Artikel sind immer eine Freude zu lesen. Wenn einen was umhaut kann das ruhig die ganze Welt wissen. Und aus diesem Grund spielen wir doch alle Videospiele. Wir wollen weggeblasen werden.
 

Falkit

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
08.02.2006
Beiträge
7.457
Reaktionspunkte
0
Toll, jetzt will ich es ausprobieren, PSVR ist aber schon lange verkauft :D

Gesendet von meinem SM-G935F mit Tapatalk
 

Mersadion

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
04.05.2009
Beiträge
50.775
Reaktionspunkte
0
Ja aber ohne den Guncontroler..zumindest bei uns. Ich hab jetzt erstmal Spiel + Spezialvontroler gesichert
 

jojo

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
26.01.2005
Beiträge
15.246
Reaktionspunkte
101
Hört sich gut an...wie erwartet und erhofft. Werd erst ab Donnerstag loslegen können obwohl es schon fast ne Woche hierliegt, aber dann wird's durchgesuchtet ;) Das es Psycho so begeistert hätte ich nicht gedacht.
 

RaZZor89

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
07.01.2011
Beiträge
38.124
Reaktionspunkte
77
Wie sieht eigentlich die Spielzeit aus. Auch wieder so ein 3 Std Spiel?
 

Psychotoe2008

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.07.2009
Beiträge
17.474
Reaktionspunkte
3
Nö, 6-8 hab ich nun überall gelesen. Hab gestern nicht weiter gemacht. War zu geiles Wetter. Hab meinen Garten komplett fertig. Vielleicht doch bald mit Switch draußen. :D
 

Old-Dirty

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
18.05.2014
Beiträge
28.157
Reaktionspunkte
248
Mersa, wäre das nicht eine Gastkolumne bei Just-Nerds wert?
Ist doch sehr nerdig geschrieben.
 

Mersadion

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
04.05.2009
Beiträge
50.775
Reaktionspunkte
0
Meine Tür steht offen, das Kontaktformular ist free4all, ist aber psychos Entscheidung und ich will keinen zwingen/drängen
 
Oben Unten