Enemy Territory: Quake Wars: Xbox 360-Demo verfügbar

MJ_Tronic

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
12.09.2004
Beiträge
1.042
Reaktionspunkte
0
wär toll, wenn die news genau sagen würde, was in der demo enthalten ist. trotzdem danke, lad ich mir sofort.^^
 

Scift

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
24.12.2005
Beiträge
869
Reaktionspunkte
0
...Schlecht...da wäre viel mehr möglich gewesen, aber so. Die Technik ist echt eine enttäuschung. Wenn BF: Bad Company ist jetzt schon um längen besser...wer braucht da noch Quake Wars. Ich bin echt enttäuscht, hatte mehr erwartet.
 
TE
TE
TommyKaira

TommyKaira

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
10.11.2003
Beiträge
18.829
Reaktionspunkte
1
@ MJ_Tronic

Hab die Demo leider selbst noch nicht heruntergeladen ;)
 

CptSparky

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
30.01.2006
Beiträge
1.592
Reaktionspunkte
0
ja super, ich sehe das genau wie Scift.
Wenn die Demo VOR dem Verkaufsstart da gewesen wäre, hätte ich keine 60€ zum Fenster rauswerfen müssen :(
Echt schlimme Grafik, das hat mir auch ein PC+360 Spieler bestätigt. Auf der Box soll es teilweise nicht mal mittlere Details haben.
 

TAPETRVE

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
15.03.2006
Beiträge
19.557
Reaktionspunkte
0
"Quake Wars" war ja schon auf dem PC nicht gerade ein Grafikbrett. Aber dass es dermaßen Käse daherkommt, hätte ich nicht gedacht. Nuja, die Maps selber gehen noch, wenngleich sie statischer sind als das Kreuz meiner Oma. Aber die unspektakulären Explosionen - Fahrzeuge hüpfen auseinander, als ob sie aus LEGO gebaut wären - und v.A. die ärmlichen Animationen der Fußtruppen (noch nicht mal Ragdoll-Effekte gibt es!) sorgen für einen ziemlich dürftigen optischen Gesamteindruck. Schade, spielerisch macht "Quake Wars" durchaus was her. Aber angesichts der da kommenden Konkurrenz, die sich "Battlefield: Bad Company" nennt, dürfte das Spiel einen schweren Stand haben.
 
Oben Unten