Electronic Arts: Umsatz- und Verkaufszahlen

DataBase

Ehemaliger Redakteur
Mitglied seit
02.05.2003
Beiträge
37.292
Reaktionspunkte
0
Jetzt ist Deine Meinung zu Electronic Arts: Umsatz- und Verkaufszahlen gefragt.


Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäߟ der Forenregeln moderiert.


arrow_right.gif
Zum Artikel: Electronic Arts: Umsatz- und Verkaufszahlen
 

Toni Kroos

Benutzer
Mitglied seit
01.02.2008
Beiträge
61
Reaktionspunkte
0
1 million crysis "ausgeliefert" schätze aber mal nicht verkauft, erbärmlich, call of duty wurde 7 millionen mal verkauft, aber halt auch für xbox und ps
 

smash brother

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
20.04.2002
Beiträge
3.132
Reaktionspunkte
0
leute die sich (das oben genannte) nfs gekauft haben, haben einfach keine besseren spiele verdient.
 

Swar

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
05.05.2005
Beiträge
23.342
Reaktionspunkte
0
Also EA hat doch ein Klasse Marketing, selbst der größte Trash wird zum Millionenhit.
 

Matt1980

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
14.10.2007
Beiträge
4.961
Reaktionspunkte
0
Die sollen einfach gute Spiele machen - dann klappt´s auch 100%ig mit dem Gewinn.
Auf ein richtig gutes "Simpsons"-Game warte ich leider immernoch. Was bringt mir der beste Humor, wenn der Rest des Spiels am Ende eher kaum der Rede wert ist??
Außerdem hoffe ich, dass sich die Verschiebungen von "Army of Two" wirklich lohnen. Das Potenzial ist definitiv da - nur richtig umsetzen müssen sie´s. Hoffen wir einfach mal das Beste...
 

Spidey

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
17.03.2007
Beiträge
5.005
Reaktionspunkte
0
Es wird Zeit, dass EA seine Firmenpolitik überdenkt.
So erfolgreiche Marken wie Medal of Honour wurdern einfach an die Wand gefahren.
 

finish

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
11.02.2007
Beiträge
4.701
Reaktionspunkte
0
OMG 5,5millionen verkaufte NFS Pro..bei solchen Zahlen ändert sich garnix bei EA!!!
 

Toni Kroos

Benutzer
Mitglied seit
01.02.2008
Beiträge
61
Reaktionspunkte
0
der pc steht ja garnicht so schlecht da, ich meine 10 %, die einzelnen Konsolen haben ja auch nicht mehr oder zum teil weniger
 
Oben Unten