Electronic Arts: Casual Games sind gesundheitsfördernd

Goreminister

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
11.03.2006
Beiträge
16.665
Reaktionspunkte
0
Jetzt ist Deine Meinung zu Electronic Arts: Casual Games sind gesundheitsfördernd gefragt.


Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäߟ der Forenregeln moderiert.


arrow_right.gif
Zum Artikel: Electronic Arts: Casual Games sind gesundheitsfördernd
 

Ninjai71

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
28.07.2006
Beiträge
447
Reaktionspunkte
0
Richtiger Sport sogar noch viel mehr hihihi Aber wenn es den einen oder anderen Bewegungstotalverweigerer dazu bringt sich doch mal ein wenig zu bewegen warum nicht hihih Vielleicht wirkt es ja auch als so eine Art Einstiegsdroge doch mal richtigen Sport zu machen =)
 

Yotso

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
16.11.2006
Beiträge
1.326
Reaktionspunkte
0
Vor allem nützen diese spiele der Wirtschaftlichen gesundheit denkfauler videospielentwickler.

Ich denke übrigens nicht, das man damit nur die Wii gemeint hat. vor allem weil sich der ds viel besser dafür eignet ;)
 
TE
TE
Goreminister

Goreminister

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
11.03.2006
Beiträge
16.665
Reaktionspunkte
0
Mmh, wenn ich nochmal darüber nachdenke, dann gebe ich MagZero recht... Wo wir gerade dabei sind: Was macht der Ratgeber ;)??
 

CharLu

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
12.12.2001
Beiträge
11.741
Reaktionspunkte
0
Ein wirkliches Burnout Syndrom lässt sich - selbst mit viel Wollen - leider nicht einfach so wegspielen. Wäre schön, wenn das ginge ..

Ansonsten aber kann ich dem nur zustimmen: Zocken - und dabei spielt es keine Rolle was für ein Game, Hautpsache es macht Laune - ist ideal zum Stress abbauen und relaxen. Wobei ich für meinen Teil ganz klar z.B. den (Ego)Shooter dem Jmp'n Run vorziehe; Bei ersterem kann ich abschalten, beim zweiten rege ich mich nur unnötigt auf :D ^^ .
 

partykiller

Moderator
Mitglied seit
20.08.2004
Beiträge
18.474
Reaktionspunkte
0
MagZero hat folgendes geschrieben:
sex hilft viel besser gegen stress Oo

-------------------------------------------------------------------------

yep, casual sex is even more helpful than casual games. But: use a condom!:)
 

mäusi

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
17.08.2006
Beiträge
674
Reaktionspunkte
0
Boah genau ey, demnächst fressen bei EA alle nur noch ihre eigene Scheisse, weil sie jetzt wie Kaviar schmeckt.
 
P

politicus

Guest
CharLu hat folgendes geschrieben:
Ansonsten aber kann ich dem nur zustimmen: Zocken - und dabei spielt es keine Rolle was für ein Game, Hautpsache es macht Laune - ist ideal zum Stress abbauen und relaxen. Wobei ich für meinen Teil ganz klar z.B. den (Ego)Shooter dem Jmp'n Run vorziehe; Bei ersterem kann ich abschalten, beim zweiten rege ich mich nur unnötigt auf :D ^^ .


Bei Jump and Runs kann man sich gut aufregen - das stimmt ... davon können meine kaputten Controller ein Liedchen singen :D
Generell jagen aber bei mir die meisten Spiele meinen Adrenalinspiegel ordentlich in die Höhe (außer Rollenspiele oder sowas wie Gehirnjogging) - relaxen würde ich das also nicht unbedingt nennen :D
Aber bei Casual Games sieht es natürlich anders aus ;)
 

Nisssin

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
31.07.2006
Beiträge
3.064
Reaktionspunkte
0
partykiller hat folgendes geschrieben:
yep, casual sex is even more helpful than casual games. But: use a condom!:)


Aber dann ist es nicht mehr "casual" :D
 
TE
TE
Goreminister

Goreminister

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
11.03.2006
Beiträge
16.665
Reaktionspunkte
0
Prison46 hat folgendes geschrieben:

Ja,und außerdem sind sie gut für den Magen und regulieren den Darm.


*lach* Ja, das wäre mal was...Spielen gegen das Magengeschwür.
 
Oben Unten