Elden Ring - Fakten, Tipps, Tricks, Nerdtalk

R

RaZZor89

Guest
Das könnte echt was werden

Recommented content - Youtube An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. For more information go to the privacy policy.
 

eddy 92

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
27.03.2008
Beiträge
11.240
Reaktionspunkte
435
Das gezeigte Gameplay hat mir sehr gut gefallen. Wird natürlich Day1 geholt. Es sieht aus wie Dark Souls mit einer richtigen Open World. Ich denke der Schwierigkeitsgrad wird nicht so erbarmungslos sein wie in Sekiro. Von daher werden es wohl mehr Leute spielen und gut finden :)
 

Lord

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
18.03.2004
Beiträge
24.508
Reaktionspunkte
1.406
Website
www.twitch.tv
Vom SW soll es wie Dark Souls 3 werden hieß es kürzlich von From Software.

Sieht schön aus, die OW hebt sich rein optisch auch angenehm vom Standard ab, das wird sicherlich wieder ein Fest für die Augen. Schade ist nur das man das HUD nicht sehen konnte, mich würde ja interessieren, ob das wie bei Souls aussieht oder nicht.

Hab mir spontan die Collectors Edition für die PS5 vorbestellt, denke aber nicht das ich die wirklich am Ende kaufe, da sehr teuer. :)
 

Old-Dirty

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
18.05.2014
Beiträge
29.579
Reaktionspunkte
1.374
Ich hab mir jetzt das Video in Ruhe gegeben.

Dark Souls gesehen und ich dachte: geil!
Bloodborne gesehen und ich dachte: falsche Konsole gekauft
Sekiro gesehen und gedacht: es hat eine Chance verdient - es ist von From Soft.

Es sieht aus, als wäre es die Sekiro Engine. Das sind zwei Schritte rückwärts im Vergleich zu Demons Souls und das ist auch noch auf der potenteren PC Hardware gelaufen.

Die Open World lehnt arg an ein Fromsoft PS2 Game an, dessen Namen mir nicht einfällt. Beim Gameplay dort wird viel zu viel geschlichen.
Die Reitanimation ist das behindertste, was ich seit den Paralympics gesehen habe. Das ganze Open World Konzept wirkt auf mich überflüssig und ist wahrscheinlich eher ein Marketingkniff. Sehe jetzt nicht, dass die OW das Gameplay irgendwie verbessert.

Die Dungeons sehen wieder grandios aus.

Zum Glück sieht das Kämpfen mega geil aus. Sekiro ist tot! An dieser Stelle möchte ich nochmal erwähnt haben, wie beschissen Sekiro ist.

Storytelling wird bestimmt wieder gut.
 

ElvisMozart

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
27.01.2015
Beiträge
18.193
Reaktionspunkte
1.202
Ich denke der Schwierigkeitsgrad wird nicht so erbarmungslos sein wie in Sekiro. Von daher werden es wohl mehr Leute spielen und gut finden
Ich fand Sekiro jetzt nicht mal wirklich schwerer als Souls. Ja, man konnte sich nicht so "überleveln" wie bei bei Souls um es sich einfacher zu machen. Dafür konnte man gut durchmarschieren, wenn man das Kampfsystem mal intus hatte. Wenn man sich nicht etwas hochgelevelt hat, fand ich Souls sogar etwas knackiger.

Glaub auch nicht, dass der Schwierigkeitsgrad das Problem der Kritiker war.
 

Mr. J

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
27.04.2015
Beiträge
2.038
Reaktionspunkte
344
Die Entwickler haben ja gesagt, dass der Schwierigkeitsgrad in den Open World Abschnitten etwas zurückgefahren wird. Finde das gezeigt schon mal nicht schlecht, hab jetzt das ganze Video nicht gesehen. Das hole ich gleich nach.
Nur könnte es etwas düsterer wirken.

WIeso haben die nicht die Engine von Demon Souls genommen? :(:(
 

Wutill

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
18.12.2012
Beiträge
13.936
Reaktionspunkte
667
Ich hab mir jetzt das Video in Ruhe gegeben.

Dark Souls gesehen und ich dachte: geil!
Bloodborne gesehen und ich dachte: falsche Konsole gekauft
Sekiro gesehen und gedacht: es hat eine Chance verdient - es ist von From Soft.

Es sieht aus, als wäre es die Sekiro Engine. Das sind zwei Schritte rückwärts im Vergleich zu Demons Souls und das ist auch noch auf der potenteren PC Hardware gelaufen.

Die Open World lehnt arg an ein Fromsoft PS2 Game an, dessen Namen mir nicht einfällt. Beim Gameplay dort wird viel zu viel geschlichen.
Die Reitanimation ist das behindertste, was ich seit den Paralympics gesehen habe. Das ganze Open World Konzept wirkt auf mich überflüssig und ist wahrscheinlich eher ein Marketingkniff. Sehe jetzt nicht, dass die OW das Gameplay irgendwie verbessert.

Die Dungeons sehen wieder grandios aus.

Zum Glück sieht das Kämpfen mega geil aus. Sekiro ist tot! An dieser Stelle möchte ich nochmal erwähnt haben, wie beschissen Sekiro ist.

Storytelling wird bestimmt wieder gut.

Das Sekiro beschissen und tot ist wurde doch selbst dem größten Hegel klar als feststand, dass es nicht einen einzigen DLC erhalten wird! :D

Ich denke auch, dass die Open World der große Kritikpunkt des Spiels wird.
 

Lord

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
18.03.2004
Beiträge
24.508
Reaktionspunkte
1.406
Website
www.twitch.tv
WIeso haben die nicht die Engine von Demon Souls genommen? :(:(
Ich finde aber vom Stil, Atmo sieht das trotzdem super aus, aber klar es sieht schon ein wenig betagt aus.

Statt die Engine von Demon Souls sollte From lieber auf UE5 umschwenken, dann können sie die ganzen Burgen etc. unbearbeitet mit Mrd. Polygonen ins Spiel laden, das wird der nächste Level sein! ;)
 

eddy 92

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
27.03.2008
Beiträge
11.240
Reaktionspunkte
435
Ich fand Sekiro jetzt nicht mal wirklich schwerer als Souls. Ja, man konnte sich nicht so "überleveln" wie bei bei Souls um es sich einfacher zu machen. Dafür konnte man gut durchmarschieren, wenn man das Kampfsystem mal intus hatte. Wenn man sich nicht etwas hochgelevelt hat, fand ich Souls sogar etwas knackiger.

Glaub auch nicht, dass der Schwierigkeitsgrad das Problem der Kritiker war.
Ich denke viele hatten mit dem Schwierigkeitsgrad von Sekiro ihre Probleme.

Für mich ist Sekiro eines der besten Spiele der letzten Generation. Da kommt für mich nur God of War, Uncharted 4 und Bloodborne ran.
 

Mr. J

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
27.04.2015
Beiträge
2.038
Reaktionspunkte
344
Naja, ich glaube dass die meisten das Kampfsystem ne nicht verstanden haben, inklusive mir :D
Man spielt Sekiro eben nicht wie alle anderen Souls Spiele sondern, ist eben ausschließlich aufs blocken/parieren ausgelegt
 

Wutill

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
18.12.2012
Beiträge
13.936
Reaktionspunkte
667
Das Spiel war halt schon perfekt!!! :D
Vor oder nach dem kostenlosen Download Content? :D
Naja, ich glaube dass die meisten das Kampfsystem ne nicht verstanden haben, inklusive mir :D
Man spielt Sekiro eben nicht wie alle anderen Souls Spiele sondern, ist eben ausschließlich aufs blocken/parieren ausgelegt
Verstanden haben wir es natürlich, aber die komplexe Steuerung und der Variantenreichtum haben uns schlicht überfordert. :(
 

Pliskin

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
05.07.2011
Beiträge
15.441
Reaktionspunkte
782
Gestern mal das neue Video angesehen. Im Großen und Ganzen wirkt das schon alles ziemlich stimmig. Einzig die Grafik wirkt wahnsinnig altbacken. Funktioniert aber noch gut genug, um nicht völlig die Lust daran zu verlieren. Die Zauber finde ich ziemlich geil. Elden Ring werde ich mir auf jeden Fall zulegen. Allerdings erst nach Forbidden West. Das hat Vorrang.
 
Oben Unten