Ein paar Gedanken zur Spielewelt

Travis Bickle

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
16.01.2005
Beiträge
16.372
Reaktionspunkte
0
Ja, ich mag Gotcha! Eigentlich bin ich genauso scheisse wie die, die ich verurteile!

Egal! Ich bin cooler!
 
B

blackbird

Guest
RAMS-es hat folgendes geschrieben:

@blackie alter Vogel
Jedem Tierchen sein Pläsierchen! Mir bitte meine Meinung!

@travis
Alter Augustinergeher (wer bei den letzten zwei GZ Biergartentreffen anwesend war, der weiß was ich meine), es ist gar "schröcklich"! Gotcha ist einfach wesentlich entspannender, gerade wenn man es mit Ausländern (Engländern, Franzosen, Iren) betreibt. Da kommt zum Teil alte Leidenschaft wieder hoch.

Hab extra geschrieben, ich will Dich nicht "bekehren" :kiss:

Kannste die Geschichte mit dem Augustinergeher mal erläutern?
(War letztens nich da, Travis auch nicht.)
 

RAMS-es

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.11.2002
Beiträge
6.672
Reaktionspunkte
0
@blackie fuchsberger

Ich schere in Sachen Ego Shooter nun einmal über den Kamm. Rumrennen und ballern, toll, geht doch zum Barras, da gibt es wenigstens noch Bier dazu.

Travis München bleibt ein Geheimnis, der Witz ist, daß ich ihn Gestern schon wieder getroffen habe.
 
L

Laharl

Guest
da ist es doch gerade zu gut wenn man flexibel ist.

ich liebe ego-shooter und rollenspiele es sind zwei verschiedene welten

ob ego-shooter nun stumpfsinnig sind oder nicht liegt im auge des betrachters aber um abzuschalten und mal ein 2 stunden das hirn auszuschalten sind sie alle mal gut.

rollenspiele sind cool, ich liebe sie, allerdings sind sie reine zeitfresser und wenn man noch andere hobbies ausser videospiele hat dann ziehe ich ego-shooter und beat'm ups vor. sich in ein rpg wieder reinzufinden nachdem man es mehrere monate nicht mehr gespielt hat finde ich schwierig.

ich glaube dass brutale spiele abstumpfen, aber in einem gesunden gehirn sollte man doch schon relatät und virtuelle welt unterscheiden können. und videospiele sind nicht ursache für chaos, brutalität etc. es sind gesellschaftliche probleme die keiner lösen kann bzw. möchte und die schuld weit weg schiebt.
 
Oben Unten